01:53
Gast6
31.7K
Eine Covid-„Bombe“ in den australischen Mainstream-Nachrichten. Zweieinhalb Jahre nach„Pandemiebeginn“, wurde bekannt gegeben, dass nur 10 % der „Covid-Todesfälle“ tatsächlich Covid bedingt waren.
elisabethvonthüringen
Jetzt nachdem das Werkl schon seine Eigendynamik entwickelt hat, kann man ja auf mea culpa setzen...macht sich immer gut... 😫 🤑 😴
Erich Foltyn
man kann auch den Ärzten nicht mehr vertrauen