Clicks77
Zweihundert
Die Vielen ohne Namen. Die Vielen ohne Namen Ein Song als Dank an alle Helfer und die, die es noch werden. Zu Gunsten der Flutopfer und gegen das Vergessen. "Die Vielen ohne Namen " ist ein Song- …More
Die Vielen ohne Namen.

Die Vielen ohne Namen

Ein Song als Dank an alle Helfer und die, die es noch werden.
Zu Gunsten der Flutopfer und gegen das Vergessen.

"Die Vielen ohne Namen " ist ein Song- und Videoprojekt, das von Andreas Funke ins Leben gerufen wurde. Zusammen mit dem Musiker und Aufklärer Jean-Marc Lorber (Künstlername SpellfireJaMaL) entstand ein Song, der den vielen selbstlosen Helfern in den Gebieten der Flutkatastrophe der Region Trier und im Ahrtal im Juli 2021 Tribut zollen soll.
Begleitet wurde die Produktion von den Musikproduzenten Roman Voronenko und Marius Kirsten.

Der Nettoerlös der Song-Einnahmen wird den Opfern der Flutkatastrophe gespendet.
Wir hoffen, das Musikvideo bewegt möglichst viele Menschen dazu, den Song zu kaufen und damit die Opfer der Katastrophe zu unterstützen, denn die Not ist, wie wir von direkt Betroffenen erfahren, nach wie vor sehr groß und der Winter steht vor der Tür!

Hier der Link zu den Streaming Diensten:
spinnup.link/484528-die-vielen-ohne-namen

Vielleicht lässt sich der eine oder andere auch durch das Video dazu animieren, sich als Helfer zu engagieren.
Wie man helfen kann und was aktuell benötigt wird erfahrt ihr am besten beim "Helfer-Shuttle" helfer-shuttle.de

Denn IHR seid die Helden von morgen,
Alle vereint - damit die Sonne wieder scheint.

In tiefer Verbundenheit

Das Team von
Die Vielen ohne Namen

Initiator des Projektes: - Andreas Funke
Text : - Andreas Funke
Musik und Gesang: - Spellfire JaMaL youtube.com/channel/UCuqpR9UB9R5yzUzC6XK5iUw
Arrangement, Editing, Mixing, Mastering: - Roman Voronenko und Marius Kirsten
Videoschnitt, Grafik, Animation: - Andreas Funke

Besonderer Dank für die Unterstützung geht an:
- Rideoak: youtube.com/channel/UC2L0cbcDckItTHLbQbCEVaQ für das Videomaterial,
- an Kathi von „Das Bett“ bett-club.de in Frankfurt für Bildmaterial
- und an das Helfer-Shuttle für die Dreherlaubnis und Bildmaterial.