04:30
9 Euro Ticket, überfüllte Züge und Corona. Gebet um Gerechtigkeit (wichtige Landes-Weihe !)More
9 Euro Ticket, überfüllte Züge und Corona.

Gebet um Gerechtigkeit (wichtige Landes-Weihe !)
Theresia Katharina
Stimmt, das 9-Euro Ticket ist Verarxxxxung. Dieses Ticket kostet pro Stück dem Steuerzahler in Wirklichkeit 110 Euro pro Stück, denn soviel zahlt die Bundesregierung der Deutschen Bahn - wohlgemerkt per Kredit aufgenommen. Die Bahn setzt keinen Zug mehr, sondern kassiert nur das Geld, sodass überall die Bahnhöfe überfüllt sind.
Theresia Katharina
Fällt ein Zug oder fallen gar mehrere Regional-Züge aus, dann gibt es keinen Schienenersatzverkehr (auch nicht, wenn 5 Züge hintereinander ausfallen), die Bahn lässt die Leute in der prallen Hitze stundenlang stehen und jagt sie von einem Gleis zum anderen. Der Schaffner frech zu mir: Was wollt ihr, ihr fahrt für 5 Cent pro Kilometer !! Stimmt ja gar nicht !!
Heilwasser