Amperdeus
10x10=100
7x7=49
5x5=25
8x8=64
Lilien Dorner
9+()+()+()=15
1
+()+()+()=15
Siehe Testbild!
Ferenc1
habe mich geirrt, 64 ist richtig.
Ferenc1
13 ist das Ergebnis
philipp Neri
64
sedisvakanz
Richtig!
Fiat voluntas tua
Mathe? Nichts für mich! 🙄
Markus Reban
Ist ja wohl einfach. Immer das Ergebnis der Addition mit dem selben Wert multiplizieren. Eine recht einfache Serienregel..
Lilien Dorner
1+9=10x10=100
2+5=7x7=49
3+2=5x5=25
1+7=8x8=64
Sonia Chrisye
@Severin
O weh, dann lag ich also doch falsch?
Severin
Das Ergebnis ist eindeutig acht. Die Quadratzahl der beiden Summanden zu bilden ist ein Ablenkungsmanöver und mathematisch eindeutig falsch!
sedisvakanz
@Severin Hier gehts doch nicht um Mathematik im eigentlichen Sinn! Das sind meist ganz einfache Rechenoperationen, die man schon in der Grundschule gelernt hat.
Man erkennt, dass das Ergebnis mathematisch falsch ist und muss nun herausfinden, wie man denken muss, damit man auf diese mathematisch falschen Ergebnisse kommt, die mit der immer gleichen Regel erzielt werden.
Dann weiß man, wie es …More
@Severin Hier gehts doch nicht um Mathematik im eigentlichen Sinn! Das sind meist ganz einfache Rechenoperationen, die man schon in der Grundschule gelernt hat.
Man erkennt, dass das Ergebnis mathematisch falsch ist und muss nun herausfinden, wie man denken muss, damit man auf diese mathematisch falschen Ergebnisse kommt, die mit der immer gleichen Regel erzielt werden.
Dann weiß man, wie es folgerichtig weitergeht.

Diesen Tests liegt immer dieses Prinzip zugrunde - egal ob es sich um Sprache, rechnen oder Symbole handelt.
Die Gemeinsamkeit erkennen ist die Devise.
Das nennt sich dann Intelligenz, wenn man von selber drauf kommt.

Wenn man die erkannte Regel, die bei den vorhergehenden "Rechenoperationen" ebenfalls immer angewendet wurde, bei der letzten Zeile auch anwendet, ist das mathematisch falsche, aber hier im Test richtige Ergebnis eben 64!

Mit Ihrer sturen Denkweise würde ich lieber keinen IQ- Test machen... 😉 😂
Elisabetta
Das war diesmal aber nicht schwer, lieber Rupert 🤗
Sonia Chrisye
Oh, den Satz, nichts zu verraten, habe ich jetzt erst gesehen. Jetzt ist es zu spät .
Sonia Chrisye
Vielleicht ist das Ergebnis ja auch falsch ???
Sonia Chrisye
1+7=8x8=64
Bethlehem 2014
GENAU!
Sonia Chrisye
@Severin
@Bethlehem 2014
Severin sieht das anders.
Elisabetta
Aber Severin liegt falsch!
Bethlehem 2014
Das liegt an der jeweiligen Prämisse, die gestellt wird.
Wenn das Gleichheitszeichen horizontal gilt,,
liegt Severin richtig. Wenn es "vertikal" gilt, dann gilt 64.
Der Verlauf legt nahe, daß der Verfasser der Frage die vertikale Sichtweise präferiert.
Willi Ritzer
64