Clicks3.2K
de.news
91

Franziskus beschimpft Unterzeichner des Briefes, der ihn als Häretiker bezeichnet

Papst Franziskus nimmt den Vorwurf, dass er ein Häretiker sei, "mit Humor". Das behauptete er wenigstens vor dem mexikanischen Fernsehsender Televisa (28. Mai).

Die Häresievorwürfe gegen ihn sind im April-Brief von über achtzig Gelehrten enthalten, deren Anfragen und Bitten Franziskus seit Jahren unter den Tisch gewischt hat.

Jetzt erklärte er gnädigerweise, dass der Brief ihn "nicht verletzt" habe, im Gegensatz zu "Heuchelei oder Lügen".

Aber dann verlor Franziskus schnell seine Haltung und beschimpfte die Unterzeichner als "falsch", "arme Menschen" und "manipuliert". Er vermied es sorgsam, auf ihre Argumenten einzugehen.

#newsSomdwwketk
SvataHora
Saublöd lachen und kurz darauf wieder ein Tobsuchtsanfall. Typisch Jorge Bergoglio!
Sacerdos17 likes this.
Goldfisch
Jetzt erklärte er gnädigerweise, dass der Brief ihn "nicht verletzt" habe, im Gegensatz zu "Heuchelei oder Lügen". Aber dann verlor Franziskus schnell seine Haltung und beschimpfte die Unterzeichner als "falsch", "arme Menschen" und "manipuliert". Er vermied es sorgsam, auf ihre Argumenten einzugehen. >> Er ist von Sinnen, hat sie nicht mehr alle!! Hier zeigt sich die Handschrift SEINES Meiste…More
Jetzt erklärte er gnädigerweise, dass der Brief ihn "nicht verletzt" habe, im Gegensatz zu "Heuchelei oder Lügen". Aber dann verlor Franziskus schnell seine Haltung und beschimpfte die Unterzeichner als "falsch", "arme Menschen" und "manipuliert". Er vermied es sorgsam, auf ihre Argumenten einzugehen. >> Er ist von Sinnen, hat sie nicht mehr alle!! Hier zeigt sich die Handschrift SEINES Meisters - anders kann man das nicht erklären!! Er steht in der Öffentlichkeit und lacht über Lüge, Sünde und Häretik, die seine eigene Person betreffen. Das mit einem dummen Lachen abzutun ist mit Gleichgültigkeit gleichzusetzen. Er ist untragbar, aber eben der FP und muß seine Rolle zu Ende spielen, wie es Sein Meister verlangt.
DrMartinBachmaier
Bischof John Fisher: "Luther ist nicht zurückholbar."
John Fisher hat wie Thomas Morus dem englischen König den Suprematsakt verweigert, d.h. hat ihn nicht als Kirchenoberhaupt anerkannt und wurde deswegen hingerichtet.
Während etwa Erasmus von Rotterdam meinte, man solle die Sache Luther laufen lassen, zuwarten, nichts unternehmen, sodass das Luthertum mehr und mehr Fuß fassen konnte, hat der …More
Bischof John Fisher: "Luther ist nicht zurückholbar."
John Fisher hat wie Thomas Morus dem englischen König den Suprematsakt verweigert, d.h. hat ihn nicht als Kirchenoberhaupt anerkannt und wurde deswegen hingerichtet.
Während etwa Erasmus von Rotterdam meinte, man solle die Sache Luther laufen lassen, zuwarten, nichts unternehmen, sodass das Luthertum mehr und mehr Fuß fassen konnte, hat der Märtyrer John Fisher den Ernst der Lage begriffen: "Luther ist nicht zurückholbar."
Goldfisch likes this.
SvataHora
Der kann nur blöd lachen! Aber irgendwann wird ihm das auch noch vergehen!
Eugenia-Sarto
Jedenfalls hat er den Brief bestimmt genau gelesen und kann darüber nachdenken. So bietet Gott ihm die Hand, umzukehren zur Wahrheit. Es liegt an ihm, wenn er die Hand nicht ergreift.
Caruso and one more user like this.
Caruso likes this.
Alexander VI. likes this.
Gestas likes this.
CollarUri
Er vermied es nicht nur, auf ihre Argumente einzugehen. Er hat gar keine Gegenargumente.
Melchiades and 3 more users like this.
Melchiades likes this.
Susi 47 likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
Liberanosamalo likes this.
Carlus
Bergoglio ist ein Maligner Narzisst. Diese Menschen sind der Gesetzgeber und das Ausführungsorgan in einer Person. Für die Gesetze braucht er keinen Gott, da er selbst der Gott ist und nur ihm ist bewusst, was richtig und was falsch ist. Wer sich seinen Anweisungen nicht beugt ist ein bösartiger und evtl. von ihm als Satanist befundener Mensch.
Gestas likes this.
Alexander VI.
Man beachte seinen Gesichtsausdruck...
Goldfisch likes this.
Pater Jonas
Hm! Wenn die Überschrift zu seinem Lachen passt dann oweh!
Gestas likes this.
matermisericordia likes this.