Clicks7.8K
Santiago_
33

Medjugorje: “Wunder-Statue” erweist sich als dreister Schwindel

Strahle-Madonna entstand durch Leuchtfarben
Bereits im September haben wir im CHRISTLICHEN FORUM kritisch über ein neues Mirakel aus der kirchlich nicht anerkannten “Erscheinungsstätte” Medjugorje berichtet:
Wieder einmal machte dort ein “Wunderbild” von sich reden; diesmal war es eine “strahlende Statue”, die tausende Erscheinungsfromme oder Neugierige (oder beides) offenbar “magisch” anzog.
Näheres dazu in unserem damaligen Bericht:
charismatismus.wordpress.com/…/ubliche-monatsb…

Doch schon bald konnte das “Rätsel” um die wundersame Madonnenstatue gelüftet werden:
„Im September 2013 stellte sich heraus, dass eine im Dunklen leuchtende Marienstatue aus dem Besitz der Seherin Vicka Ivanković-Mijatović mit Leuchtfarbe bestrichen worden war. Der kroatische Chemiker Pavle Močilac identifizierte die Substanz als Farbe auf der Grundlage von Strontiumaluminat. In den Tagen zuvor hatte das vermeintliche Wunder mehr als 15.000 Gläubige angezogen.“
Nun handelt es sich bei diesem entlarvten Betrug nicht um irgendeinen kuriosen Pilger (welche es überall geben könnte). Hier ist vielmehr die wohl bekannteste Medju-”Seherin” involviert, nämlich Vicka, wodurch diese Causa erheblich an Bedeutung gewinnt.

Quelle: charismatismus.wordpress.com/…/medjugorje-wund…

About these ads
.
Guggenmoos
Wahrer, inniger Marienglaube, wie er an vielen Wallfahrtsstätten und in persönlicher Frömmigkeit praktiziert wird, wird durch Medjusektierer, die alles vermischen und schamlos herrisch Fatima, Lourdes, Altötting in einem Atemzug mit nichtssagenden und austauschbaren Monatsbotschaften und Bibelzitaten der betrügerischen Gospafirma vermengen, regelrecht vergiftet! Giftgrün ist bezeichnenderweise …More
Wahrer, inniger Marienglaube, wie er an vielen Wallfahrtsstätten und in persönlicher Frömmigkeit praktiziert wird, wird durch Medjusektierer, die alles vermischen und schamlos herrisch Fatima, Lourdes, Altötting in einem Atemzug mit nichtssagenden und austauschbaren Monatsbotschaften und Bibelzitaten der betrügerischen Gospafirma vermengen, regelrecht vergiftet! Giftgrün ist bezeichnenderweise diese Statue! Das ist nicht harmlos, Leute! Folge dieses diabolischen Vorgehens: Der echte Glaube wird vergiftet. Das Angesicht Mariens entstellt!
Guggenmoos
Also ich kann beim Anblick so einer giftgrünen Medjugorjestatue keinen Rosenkranz beten. 😈
4 more comments from Guggenmoos
Guggenmoos
Nun handelt es sich bei diesem entlarvten Betrug nicht um irgendeinen kuriosen Pilger (welche es überall geben könnte). Hier ist vielmehr die wohl bekannteste Medju-”Seherin” involviert, nämlich Vicka, wodurch diese Causa erheblich an Bedeutung gewinnt.

Quelle: charismatismus.wordpress.com/…/medjugorje-wund…More
Nun handelt es sich bei diesem entlarvten Betrug nicht um irgendeinen kuriosen Pilger (welche es überall geben könnte). Hier ist vielmehr die wohl bekannteste Medju-”Seherin” involviert, nämlich Vicka, wodurch diese Causa erheblich an Bedeutung gewinnt.

Quelle: charismatismus.wordpress.com/…/medjugorje-wund…
Guggenmoos
Wahrer, inniger Marienglaube, wie er an vielen Wallfahrtsstätten und in persönlicher Frömmigkeit praktiziert wird, wird durch Medjusektierer, die alles vermischen und schamlos herrisch Fatima, Lourdes, Altötting in einem Atemzug mit nichtssagenden und austauschbaren Monatsbotschaften und Bibelzitaten der betrügerischen Gospafirma vermengen, regelrecht vergiftet! Giftgrün ist bezeichnenderweise …More
Wahrer, inniger Marienglaube, wie er an vielen Wallfahrtsstätten und in persönlicher Frömmigkeit praktiziert wird, wird durch Medjusektierer, die alles vermischen und schamlos herrisch Fatima, Lourdes, Altötting in einem Atemzug mit nichtssagenden und austauschbaren Monatsbotschaften und Bibelzitaten der betrügerischen Gospafirma vermengen, regelrecht vergiftet! Giftgrün ist bezeichnenderweise diese Statue! Das ist nicht harmlos, Leute! Folge dieses diabolischen Vorgehens: Der echte Glaube wird vergiftet. Das Angesicht Mariens entstellt!
Guggenmoos
Wahrer, inniger Marienglaube, wie er an vielen Wallfahrtsstätten und in persönlicher Frömmigkeit praktiziert wird, wird durch Medjusektierer, die alles vermischen und schamlos herrisch Fatima, Lourdes, Altötting in einem Atemzug mit nichtssagenden und austauschbaren Monatsbotschaften und Bibelzitaten der betrügerischen Gospafirma vermengen, regelrecht vergiftet! Giftgrün ist bezeichnenderweise …More
Wahrer, inniger Marienglaube, wie er an vielen Wallfahrtsstätten und in persönlicher Frömmigkeit praktiziert wird, wird durch Medjusektierer, die alles vermischen und schamlos herrisch Fatima, Lourdes, Altötting in einem Atemzug mit nichtssagenden und austauschbaren Monatsbotschaften und Bibelzitaten der betrügerischen Gospafirma vermengen, regelrecht vergiftet! Giftgrün ist bezeichnenderweise diese Statue! Das ist nicht harmlos, Leute! Folge dieses diabolischen Vorgehens: Der echte Glaube wird vergiftet. Das Angesicht Mariens entstellt!
Guggenmoos
Betrug von Anfang an!

„Im September 2013 stellte sich heraus, dass eine im Dunklen leuchtende Marienstatue aus dem Besitz der Seherin Vicka Ivanković-Mijatović mit Leuchtfarbe bestrichen worden war. Der kroatische Chemiker Pavle Močilac identifizierte die Substanz als Farbe auf der Grundlage von Strontiumaluminat. In den Tagen zuvor hatte das vermeintliche Wunder mehr als 15.000 Gläubige …More
Betrug von Anfang an!

„Im September 2013 stellte sich heraus, dass eine im Dunklen leuchtende Marienstatue aus dem Besitz der Seherin Vicka Ivanković-Mijatović mit Leuchtfarbe bestrichen worden war. Der kroatische Chemiker Pavle Močilac identifizierte die Substanz als Farbe auf der Grundlage von Strontiumaluminat. In den Tagen zuvor hatte das vermeintliche Wunder mehr als 15.000 Gläubige angezogen.“
Augustina
„Im September 2013 stellte sich heraus, dass eine im Dunklen leuchtende Marienstatue aus dem Besitz der Seherin Vicka Ivanković-Mijatović mit Leuchtfarbe bestrichen worden war. Der kroatische Chemiker Pavle Močilac identifizierte die Substanz als Farbe auf der Grundlage von Strontiumaluminat. In den Tagen zuvor hatte das vermeintliche Wunder mehr als 15.000 Gläubige angezogen.“
Nun handelt es …More
„Im September 2013 stellte sich heraus, dass eine im Dunklen leuchtende Marienstatue aus dem Besitz der Seherin Vicka Ivanković-Mijatović mit Leuchtfarbe bestrichen worden war. Der kroatische Chemiker Pavle Močilac identifizierte die Substanz als Farbe auf der Grundlage von Strontiumaluminat. In den Tagen zuvor hatte das vermeintliche Wunder mehr als 15.000 Gläubige angezogen.“
Nun handelt es sich bei diesem entlarvten Betrug nicht um irgendeinen kuriosen Pilger (welche es überall geben könnte). Hier ist vielmehr die wohl bekannteste Medju-”Seherin” involviert, nämlich Vicka, wodurch diese Causa erheblich an Bedeutung gewinnt.

Quelle: charismatismus.wordpress.com/…/medjugorje-wund…

About these ads
vy
Gute Idee mit der Statue. So erkennt man den Unterschied zwischen himmlischem uns irdischen Dingen.- All das wundersame Wirken Gottes durch Jahrzehnte in Medjugorje steht nun auf dem Prüfstand - die leuchtende Statue ist vielleicht die Antwort darauf.
FonsVeritas
Die Quellen genauer erforschen, nicht einfach rüberkopieren. Auch Wikipedia hat schlecht recherchiert. Der Chemiker, der angeblich die Leuchtfarbe identifiziert hat, ist bei einer antikatholischen Plattform, die nicht unbedingt für objektive Ansichten bekannt ist. Weiters hat der Chemiker (laut der zitierten Quelle) die Leuchtfarbe "anhand von übermittelten Fotografien" analysiert. Keine Rede …More
Die Quellen genauer erforschen, nicht einfach rüberkopieren. Auch Wikipedia hat schlecht recherchiert. Der Chemiker, der angeblich die Leuchtfarbe identifiziert hat, ist bei einer antikatholischen Plattform, die nicht unbedingt für objektive Ansichten bekannt ist. Weiters hat der Chemiker (laut der zitierten Quelle) die Leuchtfarbe "anhand von übermittelten Fotografien" analysiert. Keine Rede von einer Laboruntersuchung! Bereits einige Tage nach Beginn der Erscheinungen hat die Familie der Seherin die zuständigen Behörden und den Vatikan gebeten, die Statue zu untersuchen. Tut man sowas, wenn man genau weiss, dass man vorher mit Leuchtfarbe drübergegangen ist?

Egal ob die Statue aufgrund natürlicher chemischer Vorgänge leuchtet (wie auch vermutet wird) oder aufgrund von übernatürlicher Einwirkung, anhand eines ungeprüften Medienberichtes die Seherin Vicka als Lügnerin darzustellen ist unfair und tut ihr unrecht.
Juan de la Cruz87
Das Medjugorje ein Gnadenort ist, das glaube ich. Weil sehr viel gebeichtet wird, auch von Menschen die jahrelang nicht mehr gebeichtet haben. Rosenkranzgebet usw. ABER die ''Erscheinungen'' sind nicht echt. In eine Dorfkirche wird auch gebeichtet, es wird sich bekehrt, Rosenkranz gebetet usf.; dort erscheint die Gospa nicht täglich.
Tradition und Kontinuität
Ein Erscheinungsort ist Medjugorje mit Sicherheit nicht. Ob es ein Gnadenort ist, will ich nicht beurteilen. Ich fahre lieber nach Lourdes, La Salette, Wigratzbad,.......
Juan de la Cruz87
Wenn die ''Erscheinungen'' wirklich echt wären, so hätte die ''Seherin'' keinen Grund eine Madonnenstatue mit Leuchtfarben zu bestreichen. Leider gibt es immer noch Menschen, die teilweise intolerant sind, die an Medjugorje noch glauben, obwohl ein Betrug vorliegt. Ich denke, die Hl.Mutterkirche wird ein negatives Urteil fällen. Was ist dann? Sind Medjugorjaner immer noch davon überzeugt, dass …More
Wenn die ''Erscheinungen'' wirklich echt wären, so hätte die ''Seherin'' keinen Grund eine Madonnenstatue mit Leuchtfarben zu bestreichen. Leider gibt es immer noch Menschen, die teilweise intolerant sind, die an Medjugorje noch glauben, obwohl ein Betrug vorliegt. Ich denke, die Hl.Mutterkirche wird ein negatives Urteil fällen. Was ist dann? Sind Medjugorjaner immer noch davon überzeugt, dass die ''Erscheinungen'' echt sind? S.H Franziskus:'' Aber seht doch, die Madonna ist eine Mutter, die uns alle liebt, und keine Oberpostbeamtin, die uns täglich Botschaften schickt.''
Galahad
Mütterchen bewahre und belohne ihre Liebe zu Dir!

@mphcev

🙏 🙏 🙏

und 🙏 🙏 🙏 auch für die sog. "Seherin". Die hat mit dieser Lüge wohl ganz schön was auf ihre Seele geladen. Vor allem falls dadurch Menschen so in Verwirrung geraten sollten, daß sie wieder vom Glauben abfallen.
Franzelll
Ganz Medjugorje ist ein Lügenprodukt.Wundersüchtige Menschen fallen darauf rein.Selber schuld.
Strahle-Madonna entstand durch Leuchtfarben...