HerzMariae
Franziskus war doch ausnahmsweise sehr klar in seiner Aussage.
elisabethvonthüringen
Sehr klar? @HerzMariae 🤔
Ein künstlich zusammengeschnittenes Interview und Schweigen im Vatikan
Sind die Aussagen von Papst Franziskus zur Zivilehe für Homosexuelle doch etwas anders als ursprünglich medial kolportiert? - Eine Detailuntersuchung und ein Kommentar zum Dokumentarfilm "Francesco" - Von Roland NoéMore
Sehr klar? @HerzMariae 🤔
Ein künstlich zusammengeschnittenes Interview und Schweigen im Vatikan
Sind die Aussagen von Papst Franziskus zur Zivilehe für Homosexuelle doch etwas anders als ursprünglich medial kolportiert? - Eine Detailuntersuchung und ein Kommentar zum Dokumentarfilm "Francesco" - Von Roland Noé
De Profundis
Englischer Kommentar zum Banner ("Holy Father, we ask for clarity on same-sex unions.")
Don’t say “clarify” when you mean “retract.”
Kreidfeuer
Recht hat der Kommentator.

Dazu passen auch die Masken: wenn ihr was wollt, stellt euch hin, zeigt euer Gesicht, sagt, was ihr zu sagen habt und tragt dafür ggf. die Konsequenzen, mit der euch die Welt verfolgen wird.
byzantiner
In der spanischen Sprache gibt es einen Ausdruck für die Zivilehe, dieser wurde aber von Franziskus hier nicht verwendet. Franziskus sprach von „convivencia civil” und eben nicht von „union civil’ (kathnet):Der entscheidende Teil des Video von dem Interview von Mai 2019 hier: ...
d20x44kddxtp6m.cloudfront.net/…pa/file_1280x720-2000-v3_1.mp4
.....ist anscheinenend in der Textniederschrift (ital.…More
In der spanischen Sprache gibt es einen Ausdruck für die Zivilehe, dieser wurde aber von Franziskus hier nicht verwendet. Franziskus sprach von „convivencia civil” und eben nicht von „union civil’ (kathnet):Der entscheidende Teil des Video von dem Interview von Mai 2019 hier: ...
d20x44kddxtp6m.cloudfront.net/…pa/file_1280x720-2000-v3_1.mp4
.....ist anscheinenend in der Textniederschrift (ital.) nicht drin(?), jedenfalls finde ich den nicht:
translate.google.de/…a-contro-donne-migrazioni.html
immerhin eine Teilklarstellung:
Quello che dice è: ha diritto a una famiglia. E questo non vuol dire approvare gli atti omosessuali, tutt’altro”.
Was es sagt ist: Er hat ein Recht auf eine Familie. Und das bedeutet nicht, homosexuelle Handlungen zu genehmigen , weit davon entfernt. “
Der Vollständigkeit halber: aus 2018
stuttgarter-nachrichten.de/…50-455d-a77f-dbb9e804284a.html
In der offiziellen Niederschrift der Papst-Pressekonferenz an Bord des Flugzeugs fehlte dann aber der päpstliche Verweis auf die Psychiatrie
welt.de/…en-Vatikan-rudert-zurueck.html
Der Referenztext für Valentina Alazrakis Interview mit dem Heiligen Vater ist der spanische, der als Original authentisch ist. Das Interview wurde auf Spanisch geführt, der Papst antwortete in seiner spanischen Muttersprache.
Der aus dem Video transkribierte Langtext wurde am Dienstag, den 28. um 14.30 Uhr auf der Website der Vatikanischen Nachrichten online gestellt, um sicherzustellen, dass alle das gesamte Interview sofort zur Verfügung hatten. Innerhalb weniger Stunden wurde auch eine italienische Version davon erstellt, die in der Ausgabe des Osservatore Romano vom 29. Mai veröffentlicht wurde und leider - aufgrund der sehr kurzen Fristen und der Länge des Textes - Ungenauigkeiten und auch das Auslassen von enthielt ein paar Worte in der Antwort zum Fall McCarrick.
Der Fehler wurde sofort behoben, wie aus der in den Vatikanischen Nachrichten veröffentlichten Online-Version in italienischer Sprache hervorgeht.
Quelle ilsismografo.blogspot.com/…a-frase-dellintervista-di.html
Das Interview aus Osservatore Romano (vermutlich identisch mit der ital. vaticannewsversion)
ilsismografo.blogspot.com/…pa-francesco-cuore-aperto.html
Elista
🕯🙏🕯🙏
Romani
!!!
elisabethvonthüringen
Steile Vorlage: <<Unter ihrer Führung griffen die Aufständischen von verschiedenen Schlupfwinkeln aus die seleukidischen Truppen an, gewannen mehr und mehr Anhang im Volk und eroberten den „entweihten“ Tempel zurück. Den größten Ruhm erwarb sich hierbei Mattatias’ Sohn Judas, genannt maqqaba, d. h. Hammer. Er führte das vom Vater begonnene Werk fort und brachte fast das ganze Land in seine …More
Steile Vorlage: <<Unter ihrer Führung griffen die Aufständischen von verschiedenen Schlupfwinkeln aus die seleukidischen Truppen an, gewannen mehr und mehr Anhang im Volk und eroberten den „entweihten“ Tempel zurück. Den größten Ruhm erwarb sich hierbei Mattatias’ Sohn Judas, genannt maqqaba, d. h. Hammer. Er führte das vom Vater begonnene Werk fort und brachte fast das ganze Land in seine Gewalt. <<de.wikipedia.org/wiki/1._Buch_der_Makkabäer
elisabethvonthüringen
"Sei ein Makkabäer"...twitter.com/taylorrmarshall
One more comment from elisabethvonthüringen
elisabethvonthüringen
„Soweit sich die Kirchen nicht als die eine, heilige Kirche erweisen, haben sie alle ,ihren Ruhm dahin‘ und haben sie alle Buße und Erneuerung nötig. Dass wir eine Kirche werden, das bedeutet: dass wir alle zusammen die Kirche werden. Nach der Schrift verläuft diese Bewegung in zwiefacher Gestalt (Eph 4,15.16). Sie ist einerseits ein ,Wachsen‘ ,auf den hin‘, der das Haupt ist, Christus. Sie ist …More
„Soweit sich die Kirchen nicht als die eine, heilige Kirche erweisen, haben sie alle ,ihren Ruhm dahin‘ und haben sie alle Buße und Erneuerung nötig. Dass wir eine Kirche werden, das bedeutet: dass wir alle zusammen die Kirche werden. Nach der Schrift verläuft diese Bewegung in zwiefacher Gestalt (Eph 4,15.16). Sie ist einerseits ein ,Wachsen‘ ,auf den hin‘, der das Haupt ist, Christus. Sie ist zugleich eine Zueinanderordnung, ein Einswerden der Glieder untereinander. Sie ist die Bewegung jedes einzelnen Gliedes zum Haupte hin und zu den anderen Gliedern“ (W. A. Visser ‘t Hooft).