Landgericht stoppt eigenmächtiges Gendern eines Autorenbeitrages. Geklagt hatte die Autorin, die auch sonst unbeirrt ihre Stimme gegen die Gender-Sprache erhebt. Trotz mehrerer Hinweise hat der Verlag ihren Artikel „gendergerecht“ verändert.

Vergleich vor LG: Verlag muss Gendern rückgängig machen

Verfahren vor dem LG Hamburg endet mit Vergleich: Verlag muss Gendern rückgängig machen Unter anderem mit dem Gendersternchen soll die sprachliche…
Deus Semper Maior
Manchmal kehrt doch noch Vernunft ein, weil sie langsam erblickt haben, dass dieser Irrsinn u Wahnsinn keinen Sinn hat.
viatorem
Wenn man genügend Beispiele für den Gender-Irrsinn bringen kann, klappt es vielleicht ja noch mit dem Rückwärtsgang.

Deutscher Michel

Deutsche Michelin? (Die will aber keine Frau sein 😂)

Deutscher Michel:in 😬
Deus Semper Maior
@viatorem in 5 Jahren machen Sie aus dem Michel eine Frau, wenn man das ganze genau bedenkt und nachhakt ;-) So krank wird die Gesellschaft von Morgen ! Gutes Beispiel: Gott ist älter als der Glaube u noch älter als die Wissenschaft sein kann (Gott ist die Ewigkeit und Zeitlos)! Und trotzdem sagen die, wir gendern Gott und machen einen GOTT+ ! Und da frage ich mich, warum die Deutsche Bischöfe …More
@viatorem in 5 Jahren machen Sie aus dem Michel eine Frau, wenn man das ganze genau bedenkt und nachhakt ;-) So krank wird die Gesellschaft von Morgen ! Gutes Beispiel: Gott ist älter als der Glaube u noch älter als die Wissenschaft sein kann (Gott ist die Ewigkeit und Zeitlos)! Und trotzdem sagen die, wir gendern Gott und machen einen GOTT+ ! Und da frage ich mich, warum die Deutsche Bischöfe statt was zu sagen, lieber eher fragen, was gibt es zum Mittag!
nujaas Nachschlag
Deutscher Michel will eigentlich überhaupt keiner sein, der ist schon immer eine Karikatur des Deutschen gewesen.