Pazzo
316

«Nachtigall, ick hör dir trapsen»

"Corona Transition" ist ein weiteres Portal im Reigen der Alternativen Medien inkl. News-Lettern. Info-Auszug vom 27. Februar 2022:

«Nachtigall, ick hör dir trapsen»

" Schlechte Bursche zu entlarven,
ist ein gutes, ein verdienstliches Werk."

Friedrich Schiller

Liebe Leserinnen und Leser

In vielen Ländern der Welt werden gerade die meisten diktatorischen Gesundheitsmaßnahmen abgeschafft. Ist die «Pandemie» jetzt vorbei? Keineswegs! Nun geht es zur Sache. Jetzt kommen die wahren Absichten ans Tageslicht, die hinter dem Virus-Alarm stecken.

Während sich die Mainstream-Medien unisono von der Virus-Panikmache abgewendet und sich auf das Ablenkungsmanöver «Krieg in der Ukraine» gestürzt haben, arbeiten die Corona-Strippenzieher und deren Lakaien weiter am Ausbau des digitalen Überwachungskapitalismus.

Klammheimlich, aber mit Riesenschritten stürmen die politischen Entscheidungsträger der Einführung der digitalen Identifzierung ID2020) der gesamten Menschheit entgegen. Ein Lieblingsprojekt von Bill Gates & Co. Auch die notwendigen Vorarbeiten zur Einführung der digitalen Zentralbankwährung und eines damit verbundenen Sozialkreditsystems nach chinesischem Vorbild werden geleistet . . .

«Nachtigall, ick hör dir trapsen»

Bild: Nachtigall – Wikipedia