Joannes Baptista
Der Artikel redet leider die wirkungsvolle Zivilcourage der Würzburger, die den Messertäter in Schach hielten und so weitere Morde erfolgreich verhinderten, klein.
Joannes Baptista
Diese Würzburger hatten sich klug und mit Hilfsmittel gegen den Angreifer gewehrt. Darauf kommt es an. Nicht nah herangehen, aber sich unbedingt wehren auf Distanz - und je mehr das tun, umso weniger Chance hat der menschliche Teufel.
JohannesT
Was man sät, das wird man ernten. JESUS: "Stecke Dein Schwert ein. sonst kommst Du damit um". Der Hl. Erzengel Michael und der persönliche Schutzengel sind uns von GOTT zum Schutz gegeben. DEO GRATIAS!
Tina 13
Was für eine Offenbarung. Die Bürger haben keinerlei Schutz. Furchtbar
ROSENKRANZMUTTI
Immer mehr Menschen, insbesondere Frauen, fühlen sich
in Merkel-Deutschland nicht mehr sicher.
Für mich ganz besonders traurig: Wegen dieser ständigen
Bedrohung und Angst wandert meine beste Freundin in
drei Wochen nach Bulgarien aus, dort ist man besser dran.
Klaus Elmar Müller
@Isolde Essen : Das staatliche Gewaltmonopol sollte die Messerattacken verhindern; da haben Sie Recht! Aber noch mehr Polizisten, die antibürgerlich getrimmt sind, Demonstranten zusammentreiben, mit Wasserwerfern drangsalieren, brauchen wir nicht.
Isolde Essen
Das ist der falsche Ansatz!
Nicht der einzelne unschuldige Bürger sollte wissen, wie er/sie
am besten vor einem Messerangreifer fliehen kann, sondern die
Polizei sollte dafür sorgen, dass es KEINE Messerangriffe mehr gibt!
Wir brauchen dringend mehr Polizisten, dank Merkel!!!
elisabethvonthüringen
Accessoires für alle *innen - ein MUST HAVE im Handtascherl: Pille für danach, Elektroschocker, Desinfektionsspray, Pfefferspray, Kabelbinder, Corona-news, Smartphone, Stammbaum digital...gültiges Testament!
Josef aus Ebersberg
Frauen sollten in Großstädten grundsätzlich Pfefferspray dabei haben, wenn sie aus dem Haus gehen.
Nicky41
Nicht nur in Großstädten. Was hier in unserem kleinen Dorf manchmal los ist, ist kaum zu glauben. Am besten lernt man Selbstverteidigung. Traurig, aber wahr.
Josef aus Ebersberg
Selbstverteidigung für Mädchen und Frauen finde ich Klasse! Die können sich dann nicht nur wehren, sondern gewinnen auch an Selbstbewusstsein. Aber leider - oder zum Glück - ist nicht jedes Mädchen und jede Frau bereit und in der Lage, in den ernsthaften körperlichen Zweikampf zu gehen.