Clicks2.5K

Ein mutiger Pfarrer redet Klartext Absolut Sehenswert Das ist mal ne Predigt Re Upload

Carlus
10
Was dieser Herr sagt, das hat ein festes Fundament hinsichtlich Corona Quelle www.youtube.com/watchMore
Was dieser Herr sagt, das hat ein festes Fundament hinsichtlich Corona
Quelle
www.youtube.com/watch
JeanMarie13
@sedisvakanz
Der größte Feind der einzigen Kirche Jesu Christi ist der Protestantismus, die selige Anna Katharina Emmerich sah in ihren Visionen was derzeit geschieht, nämlich die Protestantisierung der katholischen Kirche. Alles was protestantisch war, habe schrittweise in der katholischen Kirche die Oberhand gewonnen und in dieser einen völligen Dekadenzprozeß ausgelöst. Die Mehrheit der …More
@sedisvakanz
Der größte Feind der einzigen Kirche Jesu Christi ist der Protestantismus, die selige Anna Katharina Emmerich sah in ihren Visionen was derzeit geschieht, nämlich die Protestantisierung der katholischen Kirche. Alles was protestantisch war, habe schrittweise in der katholischen Kirche die Oberhand gewonnen und in dieser einen völligen Dekadenzprozeß ausgelöst. Die Mehrheit der Priester sei durch die verführerischen, aber falschen Lehren angezogen worden und trugen zum Werk der Zerstörung bei. Protestantische Kirchen wie die des raffinierten Jakob Tscharntke sind die wahren Feinde unseres Herrn und seiner Kirche! (vgl. Irrlehre des Psychopathen Martin Luther) Die Katholiken die treu zur Tradition stehen, selbst wenn es nur noch eine Handvoll ist, diese sind es, die die wahre Kirche Jesu Christi darstellen.
Carlus
@JeanMarie13 und @sedisvakanz unter den Protestanten gibt es auch eine Abstufung, die größten Häretiker unter diesem Protestantismus ist nicht der Lutheraner auch keiner der weiteren Folgeerscheinungen, das verwerflichste unter den Protestanten ist die Nachäfferkirche Besetzter Raum, die in der größten Lüge aller Zeiten sich als die Katholische Kirche bezeichnet.
sedisvakanz
So ist es @Carlus. Aber das schrieb ich ja auch schon.
JeanMarie13
@sedisvakanz

Es gibt nur die eine, heilige, katholische und apostolische Kirche, in der Offenbarung 21, 9ff ist von der Braut, der Gattin des Lammes, von der heiligen Stadt Jerusalem die Rede. Jeder ehrliche Theologe und jeder gläubige Christ wird darin die heilige Kirche erkennen. Von mehreren Bräuten ist dort nichts zu lesen. Es gibt also keine Kirchen im Plural. Die evang. charismatische „…More
@sedisvakanz

Es gibt nur die eine, heilige, katholische und apostolische Kirche, in der Offenbarung 21, 9ff ist von der Braut, der Gattin des Lammes, von der heiligen Stadt Jerusalem die Rede. Jeder ehrliche Theologe und jeder gläubige Christ wird darin die heilige Kirche erkennen. Von mehreren Bräuten ist dort nichts zu lesen. Es gibt also keine Kirchen im Plural. Die evang. charismatische „Wirrkirche“ in Riedlingen des Jakob Tscharntke hat mit der einzigen Kirche Christi nichts zu tun. In der vereinigten falschen Kirche → Afterkirche oder Widerkirche (vgl.Anna Katharina Emmerick) dem Standbild des „Tieres", wird letztlich das protestantische Abendmahl empfangen, die Mitglieder dieser falschen Kirche werden das Kennzeichen 666 annehmen, leider sind die Metastasen des Protestantismus in große Teile der katholischen Kirche eingedrungen, der Rauch Satans!
sedisvakanz
Das weiß ich @JeanMarie13 , aber die Modernisten und die Amtskirche sind nicht mehr die Braut Christi.
Wer abgefallen ist, gehört nicht mehr dazu und wenn er sich tausendmal "Katholik" nennt!
Die eifrigen Evangelikalen und Evangelen haben viel größere Chancen, dass der Herr sie aus ihrem Irrtum herausholt, wenn sie es aufrichtig meinen, aber noch nicht besser wissen.
Ich kenne schon einige …More
Das weiß ich @JeanMarie13 , aber die Modernisten und die Amtskirche sind nicht mehr die Braut Christi.
Wer abgefallen ist, gehört nicht mehr dazu und wenn er sich tausendmal "Katholik" nennt!
Die eifrigen Evangelikalen und Evangelen haben viel größere Chancen, dass der Herr sie aus ihrem Irrtum herausholt, wenn sie es aufrichtig meinen, aber noch nicht besser wissen.
Ich kenne schon einige davon.
Die Afterkirche heißt ins heutige Deutsch übersetzt: die Kirche, die "danach" kommt. Das hat nichts mit dem Hinterteil zu tun.
Welche Kirche kam "danach"?
Und wonach?
Die Konzilskirche nach dem Konzil, die alle ins Boot holt und sagt, alle "Kirchen" gehören dazu! 😇 🤥

Ausser die Sedisvakanz natürlich. Die sind die ganz Bösen. 🥶

Anna KatharinaEmmerick sah in die Zukunft. Als sie lebte, gab´s die Protestanten doch schon längst.
Sie hat gesehen, was der katholischen Kirche widerfahren wird und ihren Abfall!
JeanMarie13
Der Protestant Jakob Tscharntke von der evangelischen Freikirche Riedlingen ist durch seine antikatholische Haltung letztlich nichts anderes als ein raffinierter Zuträger des Antichrist.
sedisvakanz
@JeanMarie13
Na ja, wenn man heute antikatholisch ist, ist das durchaus nachvollziehbar.
Wer die Worte des Herrn ernst nimmt, was viele Evangelikalen und Evangelen eben schon tun, kann sich nur noch von der Amtskirche distanzieren! 😭

Die lehren seit dem V2 eine neue und falsche Lehre.
Sie widersprechen Jesus Christus und dem, was die katholische Kirche bis zum V2 gelehrt hat.
Wen wundertes …More
@JeanMarie13
Na ja, wenn man heute antikatholisch ist, ist das durchaus nachvollziehbar.
Wer die Worte des Herrn ernst nimmt, was viele Evangelikalen und Evangelen eben schon tun, kann sich nur noch von der Amtskirche distanzieren! 😭

Die lehren seit dem V2 eine neue und falsche Lehre.
Sie widersprechen Jesus Christus und dem, was die katholische Kirche bis zum V2 gelehrt hat.
Wen wundertes da, dass sie antikatholisch sind? 🤔
Ich weiß allerdings nicht, warum der Herr Tscharntke antikatholsch eingestellt ist.

Übrigens bin ich der Ansicht, dass die Modernisten , an vorderster Front Bergoglio, die besten Zuträger des Antichristen sind! 🥵
Klaus Elmar Müller
Es handelt sich um den evangelikalen Herrn Pfarrer Jakob Tscharntke
sedisvakanz
Er spricht mir aus der Seele! Auch wenn er kein Pfarrer ist, sondern glaubt, dass er einer ist.
Carlus