Clicks1.7K
Sascha2801
3
Hier sieht man wie die Medien durch "Momentaufnahmen" manipulieren. Hier sieht man wie die Medien durch "Momentaufnahmen" manipulieren. Gezeigt wurde immer wie er bei Trump böse schaut und bei …More
Hier sieht man wie die Medien durch "Momentaufnahmen" manipulieren.

Hier sieht man wie die Medien durch "Momentaufnahmen" manipulieren. Gezeigt wurde immer wie er bei Trump böse schaut und bei Obama lächelt.
Holy Cannoli
Sascha2801
Lustig auch dass Franziskus oft so grimmig schaut und mal in einer Ansprache die für einen Papst seltsamen Worte gesagt hat Priester schauen sollen nicht schauen wie in Essig gelegte Chilischoten.

"Aber ich bitte euch: niemals Schwestern, niemals Priester mit einem Gesicht wie ‚in Essig eingelegte Chilischoten‘, niemals!"

Und:

In der Weihnachtsbotschaft an die Römische Kurie nannte der Papst…More
Lustig auch dass Franziskus oft so grimmig schaut und mal in einer Ansprache die für einen Papst seltsamen Worte gesagt hat Priester schauen sollen nicht schauen wie in Essig gelegte Chilischoten.

"Aber ich bitte euch: niemals Schwestern, niemals Priester mit einem Gesicht wie ‚in Essig eingelegte Chilischoten‘, niemals!"

Und:

In der Weihnachtsbotschaft an die Römische Kurie nannte der Papst am 22. Dezember 2014 als 12. Krankheit: „Die Krankheit der Totengräbermiene. Es ist die Krankheit der Mürrischen und Griesgrämigen, die meinen, um seriös zu sein, müsse man ein trübsinniges, strenges Gesicht aufsetzen und die anderen – vor allem die, welche man niedriger einstuft – mit Strenge, Härte und Arroganz behandeln
Nachtwache
Typisch für unsere link-verlogenen, neoheidnischen Mediensklaven. Deren Eltern waren wahrscheinlich auch schon wilde 68er-Verrückte, die orientierungslos gegen die heilige Kirche oder gläubige Politiker gewettert haben.