Tina 13
7220

Viele Leutchen sind im Namen der Gerechtigkeit bereit, an Unrecht zu glauben.

Viele Leutchen sind im Namen der Gerechtigkeit bereit, an Unrecht zu glauben.

Wer die Sünde billigt, ist ein Verräter an Jesus Christus.

Gott gab den Menschen seine Gebote und Vorschriften. Wenn du willst, kannst du das Gebot halten; Gottes Willen zu tun ist Treue.
Feuer und Wasser sind vor dich hingestellt; streck deine Hände aus nach dem, was dir gefällt.

Groll und Zorn, auch diese sind abscheulich, nur der Sünder hält daran fest.

Wer sich rächt, an dem rächt sich der Herr; dessen Sünden behält er im Gedächtnis.

Eine längere Krankheit – es lächelt der Arzt – heute König und morgen tot. Wenn der Mensch stirbt, sind sein Erbteil Moder, Maden, Geschmeiß und Gewürm. Des Menschen Hochmut beginnt, wenn er vom Herrn abfällt und sein Herz von seinem Schöpfer abwendet.

Der Herr rottet die Völker mit der Wurzel aus und pflanzt Demütige an ihrer Stelle. Der Herr verwischt die Spuren der Völker und vertilgt sie bis auf den Grund der Erde. Er reißt sie weg aus der Erde, vernichtet sie und löscht ihr Andenken auf der Erde aus.

Gott gab den Menschen seine Gebote und Vorschriften. Wenn du willst, kannst du das Gebot halten; Gottes Willen zu tun ist Treue.

Wahrheit bleibt Wahrheit - Das Licht leuchtet in der Finsternis, und die Finsternis hat es nicht ergriffen.

Wahrheit bleibt Wahrheit
Tina 13
😇
Rita 3
🙏 🙏
Rita 3
so ist es, heute König, morgen tot und bald auch vergessen. Wir sind nur Staub, was bilden wir uns also ein?
Tina 13
😇
Tina 13
Eine längere Krankheit – es lächelt der Arzt – heute König und morgen tot. Wenn der Mensch stirbt, sind sein Erbteil Moder, Maden, Geschmeiß und Gewürm. Des Menschen Hochmut beginnt, wenn er vom Herrn abfällt und sein Herz von seinem Schöpfer abwendet.
2 more comments from Tina 13