Clicks824
de.news
4

Zagreber Kardinal musste Residenz verlassen

Nach dem starken Erdbeben vom 22. März in Zagreb wurde Kardinal Josip Bozanić in das Priesterseminar verlegt.

Seine Residenz wurde auch durch einen der Domtürme beschädigt, der auf das Dach der Kathedrale fiel.

Bozanić wurde wie durch ein Wunder gerettet, weil die Trümmer vor seinem Zimmer herunterfielen.

Im Oktober 2016 verhinderte Bozanić, dass Kardinal Burke in Zagreb eine private Messe im Alten Ritus zelebrieren durfte.

#newsFpeblhbmtz

kyriake
Der Herr lässt Seiner nicht spotten! Die vielen Priester der Tradition werden nicht umsonst geweiht.
Moselanus
Viele? Massen sind es keineswegs. Nur relativ mehr als in den modernen Seminaren.
Zweihundert
Goldfisch
Generalprobe für das, was noch kommen wird!