Apokalyptisch - Dürre in Europa - UND noch immer sind die Menschen nicht bereit umzukehren!

Die Dürre hat viele Teile Europas fest im Griff. Brände, sinkende Grundwasserpegel und ausgetrocknete Seen und Flüsse sind eine Folge davon. Verhee…
Tina 13
In der Oder sind massenhaft Fische verendet. Mutmaßlich ist der Fluss vergiftet worden.
Gleichzeitig warnten die Landkreise entlang der Oder nach und nach vor den Gefahren durch das Flusswasser.
Das Bundesumweltministerium spricht von einer „fürchterlichen Umweltkatastrophe» mit länderübergreifenden Auswirkungen.
15.08.2022, FocusMore
In der Oder sind massenhaft Fische verendet. Mutmaßlich ist der Fluss vergiftet worden.

Gleichzeitig warnten die Landkreise entlang der Oder nach und nach vor den Gefahren durch das Flusswasser.

Das Bundesumweltministerium spricht von einer „fürchterlichen Umweltkatastrophe» mit länderübergreifenden Auswirkungen.

15.08.2022, Focus
Tina 13
😭😭😭
2 more comments from Tina 13
Tina 13
„Energienot, aber Deutschland wird immer voller.“
Energienot, aber Deutschland wird immer voller | PI-NEWSMore
„Energienot, aber Deutschland wird immer voller.“

Energienot, aber Deutschland wird immer voller | PI-NEWS
Tina 13
Der Begriff „Turbokrebs“
Seine Wortschöpfung fußt auf Beobachtungen von Ärzten, die an Krebspatienten nach deren Covid-Impfung ein ungewöhnlich beschleunigtes Tumorwachstum bemerkten.
Die Tumore sind größer und aggressiver als üblich und außerdem in ihrer histologischen Struktur verändert.
Ihre Hypothese ist, dass das Tumorwachstum in den Mammakarzinomen durch die Impfung gegen Covid-19 …More
Der Begriff „Turbokrebs“

Seine Wortschöpfung fußt auf Beobachtungen von Ärzten, die an Krebspatienten nach deren Covid-Impfung ein ungewöhnlich beschleunigtes Tumorwachstum bemerkten.

Die Tumore sind größer und aggressiver als üblich und außerdem in ihrer histologischen Struktur verändert.

Ihre Hypothese ist, dass das Tumorwachstum in den Mammakarzinomen durch die Impfung gegen Covid-19 stimuliert oder ausgelöst wird.

Pathologin Dr. Krueger: „Kurze Zeit nach Covid-Impfung explodiert das Krebswachstum“ | Politikstube
Isolde Essen
Die Reichen kümmern sich einen Scheiß darum!
Sie sausen mit ihren Privatjets durch die Welt und
verbrauchen jede Menge Co2.
viatorem
"Die Reichen kümmern sich einen Scheiß darum!"
"“Only after the last tree has been cut down / Only after the last river has been poisoned / Only after the last fish has been caught / Then will you find that money cannot be eaten.”
„Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.“ "
( Quelle : vermutl…More
"Die Reichen kümmern sich einen Scheiß darum!"

"“Only after the last tree has been cut down / Only after the last river has been poisoned / Only after the last fish has been caught / Then will you find that money cannot be eaten.”

„Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.“ "

( Quelle : vermutlich Weissagung der Cree )
alfredus
Das Wetter vermögen die Menschen zu deuten, aber die Zeichen des Himmels nicht ... ! Die Menschheit glaubt deshalb mehr der Wissenschaft, als dem lieben Gott ! Tausendfach gibt es weltweit Zeichen des Himmels und Mahnung zur Umkehr zu Gott ! Aber keiner nimmt sie ernst und die Kirche erst recht nicht. Früher wurde der " Ernte-und Wettersegen " nach jeder Hl. Messe gebetet, heute braucht man das …More
Das Wetter vermögen die Menschen zu deuten, aber die Zeichen des Himmels nicht ... ! Die Menschheit glaubt deshalb mehr der Wissenschaft, als dem lieben Gott ! Tausendfach gibt es weltweit Zeichen des Himmels und Mahnung zur Umkehr zu Gott ! Aber keiner nimmt sie ernst und die Kirche erst recht nicht. Früher wurde der " Ernte-und Wettersegen " nach jeder Hl. Messe gebetet, heute braucht man das anscheinend nicht mehr ? Nach jeder Katastrophe laufen die Mensch zu den Gedenk-Gottesdiensten, um dann wieder gedankenlos in das Sofa zu fallen. So wird es auch sein, wenn der Menschensohn auf den Wolken kommt und sagt : ... Ich kenne euch nicht !
Mark Nemo
Leute, sorry, seht ihr nicht, was auf dem Himmel abläuft ? Habt ihr vergessen, wie der Himmel noch vor 20 Jahren war ?
Das Wetter ist schon seit Jahrzehnten "modifiziert". Es ist alles mit Menschenhand und Absicht gemacht! Es werden täglich hunderte Tonnen von Chemikalien gestreut, dann wird der Himmel mit der elektromagnetschen Strahlung behandelt. Die Regenwolken werden künstlich auseinanderget…More
Leute, sorry, seht ihr nicht, was auf dem Himmel abläuft ? Habt ihr vergessen, wie der Himmel noch vor 20 Jahren war ?
Das Wetter ist schon seit Jahrzehnten "modifiziert". Es ist alles mit Menschenhand und Absicht gemacht! Es werden täglich hunderte Tonnen von Chemikalien gestreut, dann wird der Himmel mit der elektromagnetschen Strahlung behandelt. Die Regenwolken werden künstlich auseinandergetrieben. Man sieht doch deutlich an Wolken das Muster der Welleninterferenz. Wenn man heute eine Missernte im Herbst braucht, dreht man den Wasserhahn am Himmel zu ! So einfach geht es !
Die Frage ist: wer macht das ? Also, derjenige der die technischen Möglichkeiten dazu hat und mächtig genug ist, um den allen lokalen Entscheidungsträgern und Medien den Maul zum Schweigen bringen.
Und was hat er davon ? Na ja, die ultimative Klimawaffe, die bei jeder Regierung den Gehorsam verschafft. Die Bevölkerung braucht auch eine Erklärung, warum wir im Herbst Nahrungsknappheit haben werden.
Zusätzlich wird noch damit die "Klimaerwärmung"-Legende untermauert. Man kann auch bei Gelegenheit die selbständige Bauer in den Ruin treiben, um ihre Ländereien zu übernehmen.
Der liebe Gott hat uns auch den Verstand geschenkt, damit wir unsere Probleme selbst erkennen und lösen können.
Tina 13
Milliarden - Tabu
Verfallsdatum läuft ab
Der nächste Lauterbach-Flop: Covid-Medikament vor Vernichtung
Der nächste Lauterbach-Flop: Covid-Medikament vor VernichtungMore
Milliarden - Tabu

Verfallsdatum läuft ab

Der nächste Lauterbach-Flop: Covid-Medikament vor Vernichtung

Der nächste Lauterbach-Flop: Covid-Medikament vor Vernichtung
Theresia Katharina
War abzusehen, denn dieser Minister kauft sinnlos Millionen von Impfdosen, ohne zu fragen, ob die überhaupt einer haben will. Das gehört verboten, was der macht.
viatorem
Nun ja, er hatte vorsorglich eingekauft ,um bei Bedarf genug zur Verfügung zu haben. Dass es nicht entsprechend benötigt wird, sollte uns eher freuen anstatt darüber zu schimpfen. Manchmal macht Herr Lauterbach ja auch mal etwas richtig.
Tina 13
Hört dies, ihr Alten! Horcht auf, alle Bewohner des Landes. Ist je solches in euren Tagen geschehen oder in den Tagen der Väter?
Was der Beißer ließ, fraß der Heuschreck; was der Heuschreck ließ, fraß der Fresser, was der Fresser ließ, fraß der Schäler. Wacht auf, ihr Trunkenen, weint! All ihr Zecher, klagt um den Most, denn er ist eurem Mund entzogen. Ein gewaltiges und zahlreiches Volk überzog …More
Hört dies, ihr Alten! Horcht auf, alle Bewohner des Landes. Ist je solches in euren Tagen geschehen oder in den Tagen der Väter?

Was der Beißer ließ, fraß der Heuschreck; was der Heuschreck ließ, fraß der Fresser, was der Fresser ließ, fraß der Schäler. Wacht auf, ihr Trunkenen, weint! All ihr Zecher, klagt um den Most, denn er ist eurem Mund entzogen. Ein gewaltiges und zahlreiches Volk überzog mein Land. Löwenzähne sind seine Zähne, sein Gebiß ist das einer Löwin. Es hat meinen Weinstock verwüstet, meinen Feigenbaum zu Reisig gemacht, ihn abgeschält und entblättert. – Weiß stehen da seine Zweige.

Wehklage wie eine Jungfrau, die mit Sacktuch umgürtet den Bräutigam ihrer Jugend beweint.

Aus ist es mit Opfern von Speise und Trank im Haus des Herrn. Es trauern die Priester, die Diener des Herrn. Verheert ist die Flur, welk ist das Land, vernichtet das Korn, versiegt ist der Most, vertrocknet das Öl. Bestürzt stehen die Bauern, es jammern die Winzer. Weizen und Gerste, die Ernte des Feldes ist hin. Verdorrt ist der Weinstock, der Feigenbaum verwelkt. Granatbaum, Palme und Apfel – alle Bäume des Feldes sind dürr. Ja, dahin ist die Freude der Menschen.
2 more comments from Tina 13