Clicks2.8K
de.news
7

Ein weiterer Kritiker von Franziskus entfernt?

Der Jesuitenpater Samir Khalil Samir (79), ein Experte für islamische Studien, der in Rom unterrichtete, wurde unerwartet nach Kairo in Ägypten zurückbeordert.

Laut La Fede Quotidiana kam die Ernennung für Pater Samir überraschend. Er hatte bereits seine übliche Sommeraushilfe in einer deutschen Pfarrei zugesagt. La Fede Quotidiana betont, dass Samir den umstrittenen Ansichten von Papst Franziskus bezüglich des Islam kritisch gegenüberstand, aber von Benedikt XVI. sehr geschätzt wurde.

Als Papst Johannes Paul II. im Mai 1999 den Koran küsste, sagte Pater Samir, dass das „ein Schock für viele Christen im Nahen Osten war. Sie dachten, er meinte dass der Koran göttlich sei, was er natürlich keinesfalls meinte.“

Bild: Samir Khalil Samir, © Peter Potrowl, CC BY-SA, #newsFaxbaboyuo
Carlus
Viandonta
1. die Kirche ist immer eins,
2. nur die Kirche kann nicht eins mit Häretikern und den Söhnen der Lüge sein,
3,. bei M. Luther haben sich die Söhne der Lüge aus der Kirche entfernt,
4. bei Bergoglio hat sich die Häresie bereits seit 1958 immer mehre und zuletzte unter Bergoglio vollständig von der Kirche entfernt,
5. in dieser Entfernung die schrecklichste welche die Kirche je erlitten…More
Viandonta
1. die Kirche ist immer eins,
2. nur die Kirche kann nicht eins mit Häretikern und den Söhnen der Lüge sein,
3,. bei M. Luther haben sich die Söhne der Lüge aus der Kirche entfernt,
4. bei Bergoglio hat sich die Häresie bereits seit 1958 immer mehre und zuletzte unter Bergoglio vollständig von der Kirche entfernt,
5. in dieser Entfernung die schrecklichste welche die Kirche je erlitten hat will Bergoglio den Rest der Katholiken mitreißen, indem diese ein gestörtes Kirchenbild vermittelt bekommen und glauben sie müssen mit den Häretikern tanzen damit die Kirche nicht gespaltet ist,
6. die freimaurische Bewegung hat sich und ist von der Kirche durch Häresie und Schisma getrennt und ist bestrebt durch das Mitreißen der noch treuen Söhne und Töchter die Kirche vollständig zu vernichten,.
7. wir leben in der Zeit des Endkampfes in der Satan Jesus Christus, d.h. seine Kirche vollständig vernichten will.
8. wir müssen uns entscheiden und Gott der Heilige Geist hat uns die Zusammenarbeit mit den Rotariern durch den Mund der Kirche und dem Authentischen und Obersten Lehramt verboten,
9. was aber ist Bergoglio, der größten Teil der angeblichen Hirten in der DBK? -- Richtig das sind alles Rotarier und einige davon sogar Logenmitglieder!
Eugenia-Sarto
"Haben sie Mich verfolgt, werden sie auch Euch verfolgen." Das ist der Weg.

"Ich bin nicht gekommen, den Frieden zu bringen, sondern das Schwert."
Sancta
👍
Sancta
Gut so
Usambara
Ich denke wir sollten FP zu Weihnachten oder hat er nicht vorher Geburtstag, eine Bibel schenken, groß geschrieben, die wichtigten Absätzt mit Leuchtstift hinterlegt und natürlich zur Ergänzung auch viele CD's wo die Bibel gelesen wird. Dann kann er sich rundum ganze 24 Std. lang dem Wort Gottes in seiner ganzen Breite widmen. Vielleicht wird er ja dann eines Tages katholisch! - Wär doch eine …More
Ich denke wir sollten FP zu Weihnachten oder hat er nicht vorher Geburtstag, eine Bibel schenken, groß geschrieben, die wichtigten Absätzt mit Leuchtstift hinterlegt und natürlich zur Ergänzung auch viele CD's wo die Bibel gelesen wird. Dann kann er sich rundum ganze 24 Std. lang dem Wort Gottes in seiner ganzen Breite widmen. Vielleicht wird er ja dann eines Tages katholisch! - Wär doch eine Freude für alle Katholiken.
Katharina Maria
Jesus Christus selbst wird diesen Häretiker und Spaltpilz entfernen. Dann, wenn sich das gesamte Wort erfüllt hat.
Diesbezüglich können und müssen wir andere vor F. warnen. Das ist unsere Christenpflicht!
Carlus
1. Das freimaurische Ungetüm räumt auf und alles was noch katholisch richt, wird an das Messer geliefert,
2. Das ist die beginnende Christenverfolgung durch Bergoglio und Besetzter Raum,
3. bisher wird nur direkt der Klerus verfolgt,
4. nach Einführung der Liturgie des Ökumenismus werden auch die Laien verfolgt,
5. wann verfolgen wir Katholiken aber Bergoglio und schicken diesen Häretiker in die …More
1. Das freimaurische Ungetüm räumt auf und alles was noch katholisch richt, wird an das Messer geliefert,
2. Das ist die beginnende Christenverfolgung durch Bergoglio und Besetzter Raum,
3. bisher wird nur direkt der Klerus verfolgt,
4. nach Einführung der Liturgie des Ökumenismus werden auch die Laien verfolgt,
5. wann verfolgen wir Katholiken aber Bergoglio und schicken diesen Häretiker in die Verbannung?