46:57

Aufwachen, Aufstehen und unser Land retten!

AfD 😍 fĂŒr Baden WĂŒrttemberg und Deutschland! Sehr guter Mann! Weiter so. Panzer des Erlöserblutes Weihe Deutschlands an den Himmlischen VaterMore
AfD 😍 fĂŒr Baden WĂŒrttemberg und Deutschland!
Sehr guter Mann! Weiter so.
Panzer des Erlöserblutes
Weihe Deutschlands an den Himmlischen Vater
Pazzo
Man gibt sich echt MĂŒhe, endlich den BĂŒrgerkrieg in Gang zu bringen!
Heilwasser
Wer ist man?
Pazzo
Die Clique der NWO-Durchpresser.
Heilwasser
Aha.
Pazzo
Zweihundert
NETZFUND
Sind das die Aussichten fĂŒr das 21. Jahrhundert ?!

- Ökonomischer GrĂ¶ĂŸenwahn:
Das Primat der Profitmaximierung drÀngt unter einer zunehmenden globalen Arbeitsteilung auf eine extensive Globalisierung, d.h. auf eine tendenzielle Auflösung von Nationalstaatlichkeit via Freihandelszonen und Migrationsbewegungen, zum freien Zugang von Kapital, Waren und ArbeitskrÀften (Billiglöhnern).


More
NETZFUND
Sind das die Aussichten fĂŒr das 21. Jahrhundert ?!

- Ökonomischer GrĂ¶ĂŸenwahn:
Das Primat der Profitmaximierung drÀngt unter einer zunehmenden globalen Arbeitsteilung auf eine extensive Globalisierung, d.h. auf eine tendenzielle Auflösung von Nationalstaatlichkeit via Freihandelszonen und Migrationsbewegungen, zum freien Zugang von Kapital, Waren und ArbeitskrÀften (Billiglöhnern).

Die kulturellen und ethnischen Unterschiede der Völker werden nicht adĂ€quat berĂŒcksichtigt, was zu nationalistischen Bestrebungen und den entsprechenden Konflikten fĂŒhren muss!

- Ideologischer GrĂ¶ĂŸenwahn:
Zur weltweiten Durchsetzung westlicher Menschenrechte wird versucht nicht genehme Diktatoren mit Hilfe von Anzettelung und Förderung von "bunten Revolutionen" und mit Hilfe von inszeniertern KriegsgrĂŒnden durch "Regime Changes" wegzuputschen, wegzubomben, so dass das erste Menschenrecht, das Recht auf Leben, millionenfach zum Kollateralschaden verkommt!

ZusÀtzlich findet derzeit ein eskalierender geopolitischer Kampf von Interessengruppen und Staaten um die Vorherrschaft statt, sowohl im globalen Konkurrenzkampf des "Kapitals" als auch der Ideologien...

Die unbegenzte Aufnahme von FlĂŒchtlingen und Migranten, die vor den Folgen dieses Grössenwahns ihre Heimat verlassen (mĂŒssen), wird zur staatlichen Pflicht deklariert, so dass hierdurch vorhandene nationalistische Bestrebungen weiter geschĂŒrt werden. Diese Menschen treten in Konkurrenz zu den ARMEN auf dem Wohnungs- und Arbeitsmarkt. Sie treten nicht in Konkurrenz zu den REICHEN, im Gegenteil, sie befördern dessen Reichtum z.b. als potenziell billige ArbeitskrĂ€fte (durch Lohndumping).

- Wissenschaftlicher GrĂ¶ĂŸenwahn:
Trotz fehlender wissenschaftlicher Beweise (nur auf der Grundlage von Indizien), dass das von der Industrialisierung her freigesetzte CO2 verantwortlich sei fĂŒr die derzeit beobachtete globale Klimaschwankung in Form einer ErwĂ€rmung, wird die "Klimarettung" per 2 Grad- Anstiegsbegrenzung zur weltweiten Staatsdoktrin erhoben.

Das "Kapital" auf der stÀndigen Suche nach neuen GeschÀftsideen und AbsatzmÀrkten hat die "Klimarettung" als weltweite GeschÀftsidee entdeckt, in gegenseitiger Befeuerung mit auch ehrlich engagierten Menschen, die die Klimarettung zur Glaubensfrage erklÀrt haben.

- Die Ideen und Vorstellungen, dass die Welt an westlichen Werten (Menschenrechten) zu genesen habe, dass die Welt vor einer Klimakatastrophe gerettet werden mĂŒsse, werden zunehmend derart verinnerlicht, so dass sie zu einer Frage des "Glaubens" mutieren, so dass jeweils nur noch diejenigen Fakten und Argumente akzeptiert werden, die die eigenen Vorstellungen bestĂ€tigen und bestĂ€rken. Damit tragen sie den Keim des Übereifers, des Fanatismus und des Grössenwahns in sich und dann, dann(!) ist es oft nur noch ein kleiner Schritt bis hin zu Intoleranz und Gewalt, beginnend mit der verbalen... (bis hin zu Terror und Krieg).
Die Geschichte, von den KreuzzĂŒgen der Christen, ĂŒber die Weltrevolution der Kommunisten, bis hin zu den heutigen Regime Changes der Edeldemokraten, dem islamischen Staat der Islamisten, der Rettung des (vor).... scheint eine unendliche Geschichte von "Glaubenskriegen" zu sein? !
Zweihundert
Vielfalt und Toleranz bedeutet gnadenlose Diktatur und NWO
UnterstĂŒtzt die Polizei und die Soldaten!
Sehr gut Rede genauso ist es, leider hat sich niemand dafĂŒr stark gemacht, die Gewalt gegen die Polizei zu unterbinden.
Heilwasser
Zweihundert