Werte
1.3K
Vor 100 Jahren kämpfte sich Josef Stalin an die Spitze – Lenins Kampf gegen die russische Orthodoxie setzte er zunächst fort

Vom ungläubigen Seminaristen zum gläubigen Leninisten

Vor einem Jahrhundert, am 3. April 1922, übernahm Josef W. Dschugaschwili – bereits damals bekannt unter seinem Kampfnamen „Stalin“ (der Stählerne) –…