Tina 13
1141.5K
Maria Katharina shares this
3636
Man beachte, von wem wir regiert werden....; wer es noch nicht bemerkt hat!! 😡
Maria Katharina
Ja, ja! Klausi!
Wer geneigt ist, dem Böckchen zu glauben, der muss aufpassen, dass er nicht mal einen wahren Bock schießt!
alfredus
Kreuzabnahme ... ? Das dürfte ein bescheidener Anfang gewesen sein, denn die gottlosen Grünen werden dafür sorgen, dass die Kreuze aus der Öffentlichkeit verschwinden und abgenommen werden ... ! Gleichzeitig war es ein Test, wieweit die Öffentlichkeit und besonders die Kirche, reagieren wird ? Niemand hat reagiert und selbst die Kirche schaut weg, das Thema " Kreuz " ist nicht von Interesse . Das …More
Kreuzabnahme ... ? Das dürfte ein bescheidener Anfang gewesen sein, denn die gottlosen Grünen werden dafür sorgen, dass die Kreuze aus der Öffentlichkeit verschwinden und abgenommen werden ... ! Gleichzeitig war es ein Test, wieweit die Öffentlichkeit und besonders die Kirche, reagieren wird ? Niemand hat reagiert und selbst die Kirche schaut weg, das Thema " Kreuz " ist nicht von Interesse . Das wird den linken Grünen Mut machen, um öffentlich sich gegen die Kirche und den Glauben zu stellen !
Maass
Wer sich nun vor den Menschen zu mir bekennt, zu dem werde auch ich mich vor meinem Vater im Himmel bekennen.
Wer mich aber vor den Menschen verleugnet, den werde auch ich vor meinem Vater im Himmel verleugnen.
Mt 10,32-33More
Wer sich nun vor den Menschen zu mir bekennt, zu dem werde auch ich mich vor meinem Vater im Himmel bekennen.

Wer mich aber vor den Menschen verleugnet, den werde auch ich vor meinem Vater im Himmel verleugnen.
Mt 10,32-33
Klaus Elmar Müller
Baerbock wusste nichts davon und kritisierte die Entfernung des Kreuzes. Aber gut, dass so wenig Schlimmes passiert, dass man kalten Kaffee zum zweiten Mal aufwärmen muss.
Rodenstein
Vergebliche Liebesmüh', die Blödbock st schon in festen Händen (außerdem dürften Opas, die bei gloria.tv zum Kommentariat gehören, kaum dem Beuteschema dieses alten Bonzenmädchens entsprechen).
Rodenstein
PS. Da kommen einem ja die Tränen!
Klaus Elmar Müller
@Rodenstein Meinen Sie, dass ich mich vergeblich bemühe? Na gut, dann ist es halt so. 😂
Bernold Baer
Römer 1 (EÜ):
"... 25 Sie vertauschten die Wahrheit Gottes mit der Lüge (durch ihren eigenen Freien Willen), sie beteten das Geschöpf (die Erde, die Sonne, den Mond, die Tiere, die Pflanzen, das Klima; sich selbst, Egoismus; die Menschen, den Humanismus; usw.) an und verehrten es anstelle des Schöpfers - gepriesen ist er in Ewigkeit. Amen."
"26 Darum lieferte Gott sie entehrenden Leidenschaften ausMore
Römer 1 (EÜ):
"... 25 Sie vertauschten die Wahrheit Gottes mit der Lüge (durch ihren eigenen Freien Willen), sie beteten das Geschöpf (die Erde, die Sonne, den Mond, die Tiere, die Pflanzen, das Klima; sich selbst, Egoismus; die Menschen, den Humanismus; usw.) an und verehrten es anstelle des Schöpfers - gepriesen ist er in Ewigkeit. Amen."

"26 Darum lieferte Gott sie entehrenden Leidenschaften aus: Ihre Frauen vertauschten den natürlichen Verkehr mit dem widernatürlichen; 27 ebenso gaben auch die Männer den natürlichen Verkehr mit der Frau auf und entbrannten in Begierde zueinander; Männer treiben mit Männern Unzucht und erhalten den ihnen gebührenden Lohn für ihre Verirrung. 28 Und da sie es nicht für wert erachteten, sich gemäß ihrer Erkenntnis an Gott zu halten, lieferte Gott sie einem haltlosen Denken aus, sodass sie tun, was sich nicht gehört: "
"29 Sie sind voll Ungerechtigkeit, Schlechtigkeit, Habgier und Bosheit, voll Neid, Mord (Abtreibung, Euthanasie, usw.), Streit, List und Tücke, sie verleumden 30 und treiben üble Nachrede, sie hassen Gott, sind überheblich, hochmütig und prahlerisch, erfinderisch im Bösen und ungehorsam gegen die Eltern, 31 sie sind unverständig und haltlos, ohne Liebe und Erbarmen. ..."
Tina 13
Aktuell laufen im Deutschen Bundestag die Haushaltsberatungen. Nachdem der FDP-Finanzminister Christian Lindner den von seinem Ministerium erstellten Bundeshaushaltsplanentwurf 2023 vorstellte, wurde er vom Abgeordneten Robert Farle (AfD) scharf kritisiert.
Christian Lindner verkündet zwar öffentlich, dass die Schuldenbremse im Jahr 2023 eingehalten werde, tatsächlich trifft jedoch das Gegenteil …More
Aktuell laufen im Deutschen Bundestag die Haushaltsberatungen. Nachdem der FDP-Finanzminister Christian Lindner den von seinem Ministerium erstellten Bundeshaushaltsplanentwurf 2023 vorstellte, wurde er vom Abgeordneten Robert Farle (AfD) scharf kritisiert.

Christian Lindner verkündet zwar öffentlich, dass die Schuldenbremse im Jahr 2023 eingehalten werde, tatsächlich trifft jedoch das Gegenteil dessen zu, wie Farle in seinem Redebeitrag deutlich macht.

Farle weist darüber hinaus auf die skandalöse Tatsache hin, dass die Bundesregierung Milliardenbeträge ans Ausland verschenkt. Dabei handelt es sich um Geld, über das die Bundesregierung nicht einmal verfügt, sondern sich stattdessen am Kreditmarkt leihen muss.

Bereits im Jahr 2021 überwies die damalige Bundesregierung 13,7 Prozent der Steuereinnahmen ans Ausland, wie das Kieler Institut für Weltwirtschaft errechnete.


Unter der Ampel-Regierung erreicht der Transfer von in Deutschland erarbeitetem Wohlstand ins Ausland immer neue Höchststände.

Farle fordert deshalb eine komplette Neuausrichtung der bundesdeutschen Finanzpolitik. Die Bundesregierung solle sich endlich einmal für deutsche Interessen einsetzen und die Haushaltsmittel dementsprechend auch so verwenden, anstatt immer neue Schulden aufzunehmen, die den Deutschen noch nicht mal zugute kommen.

(Facebook)
Tina 13
Die Masken fallen! Der Teufel regiert in Deutschland!
Die AfD kämpft in Deutschland gegen die Feinde Gottes. 🙏🙏🙏More
Die Masken fallen! Der Teufel regiert in Deutschland!

Die AfD kämpft in Deutschland gegen die Feinde Gottes. 🙏🙏🙏
Maria Katharina
Gut, dass sie fallen.
Jene meinen, da ihr großer Herr und Meister bald sämtliche Ruder übernimmt, sie brauchen nicht mehr im Verborgenen agieren...
Tja. Dumm gelaufen für jene - würden sie das Ende kennen (wollen)..
Tina 13
Die Mächtigen unterdrücken ihre Völker weil sie es können.
Mögen alle Schandtaten endlich schonungslos aufgedeckt werden und die Verbrecher ihrer gerechten Strafe nicht entgehen.
Lieber Gott wir bitten um Deine Gerechtigkeit. 🙏🙏🙏More
Die Mächtigen unterdrücken ihre Völker weil sie es können.

Mögen alle Schandtaten endlich schonungslos aufgedeckt werden und die Verbrecher ihrer gerechten Strafe nicht entgehen.

Lieber Gott wir bitten um Deine Gerechtigkeit. 🙏🙏🙏
3 more comments from Tina 13
Tina 13
Laut dem Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Institut hat die Armut in Deutschland deutlich zugenommen. Dies sei nicht nur für Betroffene, sondern für die Gesamtgesellschaft problematisch.
29.11.2022More
Laut dem Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Institut hat die Armut in Deutschland deutlich zugenommen. Dies sei nicht nur für Betroffene, sondern für die Gesamtgesellschaft problematisch.

29.11.2022
Tina 13