de.news
302.9K

Weihnachten ade: Erzdiözese verbietet ALLE Eucharistien

Aufgrund der Covid-Hysterie hat das Erzbistum Quebec alle Weihnachtsgottesdienste abgesagt. Kardinal Gérald Lacroix kündigte am 22. Dezember an, dass…
Pretorius
Nun was uns vor Jahren prophezeit wurde, tritt nun Schritt für Schritt ein. Bald wird es keine sogenannte Messe im NOM mehr geben dank solchen Bischöfen und Kardinälen. Um Wem haben die Modernisten dies zu verdanken?
Petros Patrikios
ANATHEMA!
Pretorius
Ja dies zieht ein solcher auf sich. Daher besser dem NOM den Rücken zu drehen und sich der Tradition zu wenden
Andreios
Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz beträgt 194.5 pro 100.000 Einwohner das sind die Corona Daten in Kanada von heute. Also doppelt so niedrig, wie in Deutschland.
Es ist unfassbar, was die "katholischen Bischöfe" veranstalten !!! Mein alter Propst hat mal zu mir gesagt. "Junge, die Hölle wird mit Köpfen von Päpsten,Kardinälen,Bischöfen und Priestern gepflastert. Denn es ist eine große Sünde, den …More
Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz beträgt 194.5 pro 100.000 Einwohner das sind die Corona Daten in Kanada von heute. Also doppelt so niedrig, wie in Deutschland.
Es ist unfassbar, was die "katholischen Bischöfe" veranstalten !!! Mein alter Propst hat mal zu mir gesagt. "Junge, die Hölle wird mit Köpfen von Päpsten,Kardinälen,Bischöfen und Priestern gepflastert. Denn es ist eine große Sünde, den Herrn in der heiligen Kommunion, in der heiligen Messe und anderen Sakramenten den Gläubigen vorzuenthalten."
Ich habe langsam sehr große Zweifel, ob viele Bischöfe noch gläubige Katholiken sind. In keiner Zeit der Kirchengeschichte gab es eine Zeit, wo die hl.Messe verboten wurde.Und das von Bischöfen !!!
Kein Mut, kein Glauben,kein Charisma,kein Opfergeist.Wie weit sind die "Bischöfe" von katholischen Priestern entfernt,die in der Zeiten der größten Not,Krankheit,Besatzung und Krieg den Menschen, die Sakramete spendeten.
Goldfisch
"Ich bin mir bewusst, dass es sehr enttäuschend sein wird, dieses Jahr an Weihnachten und Neujahr nicht in der Kirche zu sein, aber ich halte es für unsere Pflicht, uns an den kollektiven Bemühungen zu beteiligen, die weitere Verbreitung des Coronavirus zu verhindern," heuchelte Lacroix. >> Jesus wird sich daran erinnern, oh ja er wird!!!, daß man SEINEN Geburtstag bewußt VERSCHWIEGEN, ihn …More
"Ich bin mir bewusst, dass es sehr enttäuschend sein wird, dieses Jahr an Weihnachten und Neujahr nicht in der Kirche zu sein, aber ich halte es für unsere Pflicht, uns an den kollektiven Bemühungen zu beteiligen, die weitere Verbreitung des Coronavirus zu verhindern," heuchelte Lacroix. >> Jesus wird sich daran erinnern, oh ja er wird!!!, daß man SEINEN Geburtstag bewußt VERSCHWIEGEN, ihn nicht nennenswert fand, und deshalb auch in keinster Weise würdigte!!! Oh, du verblendeter Kardinal, das wird dein Todesstoß sein. Kein Glaube - was hast du dann in der Kirche zu suchen???
Eugenia-Sarto
So haben die Heiligen bei der Pest im Mittelalter nicht gehandelt. Herr Bischof, Sie sollten das Ansehen der katholischen Kirche nicht noch mehr schädigen.
prince0357
Immer dasselbe seit 16. März 2020. Die hoch"un"würdigen Bischöfe überlassen die Herde den Wölfen. Sie haben im Herrn Bergoglio ein "tolles" Vorbild in Rom. Dieser schließt den Vatikan für alle Gesunden jedoch ohne Impfung. PF verhält sich schon wie Sauron in "Der Herr der Ringe".
Theresia Katharina
Die passenden Viren werden immer kurz vor Weihnachten angeblich hochaktiv, damit die Kabale Weihnachten mit Scheinargumenten wieder vermiesen kann. Das wird dann wieder bis Ostern fortgeschrieben, denn die Viren der Kabale hassen Weihnachten und Ostern.
Werte
Schönes Beispiel (Bergoglio als Sauron)
De Profundis
Wenn Franz I. Sauron ist: Wer ist Gandalf? Wo sind die 2 Hobbits?
prince0357
Wer Gandalf und die zwei Hobbits sind, weiß ich nicht. Sie werden sich aber bald zu erkennen geben.
Die Bärin
"Ich bin mir bewusst, dass es sehr enttäuschend sein wird, dieses Jahr an Weihnachten und Neujahr nicht in der Kirche zu sein, aber ich halte es für unsere Pflicht, uns an den kollektiven Bemühungen zu beteiligen, die weitere Verbreitung des Coronavirus zu verhindern." Ach, Lacroix, wenn Sie wenigstens zugäben, dass Ihnen das hochheilige Weihnachtsfest sonstwo vorbeigeht! Was ist schon die …More
"Ich bin mir bewusst, dass es sehr enttäuschend sein wird, dieses Jahr an Weihnachten und Neujahr nicht in der Kirche zu sein, aber ich halte es für unsere Pflicht, uns an den kollektiven Bemühungen zu beteiligen, die weitere Verbreitung des Coronavirus zu verhindern." Ach, Lacroix, wenn Sie wenigstens zugäben, dass Ihnen das hochheilige Weihnachtsfest sonstwo vorbeigeht! Was ist schon die Geburt des WORTES GOTTES als Mensch gegen Lacroix?? Da steht Ihnen viel mehr der Sinn nach drei Wochen Urlaub!
Maximilian Schmitt
Der NOM schafft sich ab. Ist doch gut! Anhänger der überlieferten Messe werden sicherlich einen Gottesdienst zu finden wissen.
Solimões
Was reden Sie da für einen Schrott? die Messe als solche kann man nicht abschaffen, das zeigt nur den Unglauben. Wollen Sie das rühmen? über die Nasenspitze hinausdenken!
prince0357
@Solimoe
Welche Messe?
Wieviel "Messen" im NOM sind so zelebriert worden, dass Sie diese "ohne wenn und aber" als HEILIG bezeichnen konnten?
Solimões
von wo kommt dieses Gift?
Sunamis 49
aus kaner da
Solimões
@Sunamis 49
nein, aus Rom.
Sunamis 49
ja, und in kaaner da verbreitets er
ROSENKRANZMUTTI
Kompletter Irrsinn und skandalöse Duckmäuserei.
BruderClaus
Angehörige der römisch-katholischen Kirche werden die Messen in Zufluchtsorten oder in sicheren Kirchen feiern müssen.
“… Ihr, Meine Jünger, werdet euch versammeln müssen und Hostien für die Kommunion einlagern müssen, denn sie werden schwer zu bekommen sein. Diejenigen unter euch, die der römisch-katholischen Kirche angehören, werden die Messen in Zufluchtsorten oder sicheren Kirchen …More
Angehörige der römisch-katholischen Kirche werden die Messen in Zufluchtsorten oder in sicheren Kirchen feiern müssen.

“… Ihr, Meine Jünger, werdet euch versammeln müssen und Hostien für die Kommunion einlagern müssen, denn sie werden schwer zu bekommen sein. Diejenigen unter euch, die der römisch-katholischen Kirche angehören, werden die Messen in Zufluchtsorten oder sicheren Kirchen feiern müssen.
Eine Bewegung, ähnlich der deutschen Verfolgung durch die Nazis, wo die Juden gejagt wurden, wird geschaffen werden, um sogenannte Verräter der Neuen Weltkirche, die, wie euch gesagt werden wird, für alle Religionen gilt, auszurotten.
Ihr werdet beschuldigt werden, die Messe zu entweihen und ihre neu geschaffene Messordnung zu schänden, wo Ich nicht in der Heiligen Eucharistie gegenwärtig sein werde; denn diese (neue „Messe“) wird in den Augen Meines Vaters ein Gräuel sein.
Mein Leib und Mein Blut werden in den Messen, die in jenen Zentren und Zufluchtsorten gefeiert werden, gegenwärtig sein, wo ihr der Transubstantiation (= der Heiligen Wandlung) Treue gelobt, um zu erwirken, dass das Sakrament des Heiligen Messopfers echt ist und von Meinen Vater akzeptiert wird.
Ich werde fortfahren, euch zu belehren, während ihr weiterhin die „Jesus an die Menschheit“-Gebetsgruppen rund um die Welt bildet. …“
Quelle 11. November 2012:
dasbuchderwahrheit.de/…ten-alles/832-buch-der-wahrheit-botschaft-615.html

“… Jene Priester, die sich weigern werden, die falsche Lehre anzunehmen, werden der Ketzerei bezichtigt werden, und viele werden öffentlich zurechtgewiesen werden, wegen fehlendem Gehorsam ihren Vorgesetzten gegenüber. Viele werden exkommuniziert werden. Andere werden ein Martyrium erleiden. Dann wird es diejenigen geben, die die Kirche — und zwar die Kirche, die der Welt von Meinem Sohn gegeben ist — im Geheimen führen werden.
Sie werden Zufluchtsorte finden müssen, damit sie tägliche Messen und die Heilige Eucharistie anbieten können. Sie werden durch den Heiligen Geist geführt werden, und die Restarmee Meines Sohnes, die Seinen Lehren und Sakramenten bis zum letzten Tag treu ergeben bleiben wird, wird ihnen folgen. …“
Quelle 17. August 2013:
dasbuchderwahrheit.de/…en-alles/1100-buch-der-wahrheit-botschaft-883.html
Theresia Katharina
Sieht ganz danach aus, dass es soweit wäre.
Maximilian Schmitt
@Onkel Primus ! Sind Ihnen die Deppenleerzeichen so sehr in Fleisch und Blut übergegangen, daß Sie es nicht mehr lassen können? Ich habe Verständnis für Tippfehler, aber das Deppenleerzeichen feiert gerade bei Ihnen fröhliche Urständ. Seien Sie doch so gut und berichtigen Sie Ihre schriftlichen Erzeugnisse aus Rücksichtnahme und Nächstenliebe, schon um kein Ärgernis zu erregen.
Maximilian Schmitt
Deppenleerzeichen sind ein Kennmerkmal von Menschen, die nicht in Begriffen denken, sondern ähnlich wie Amerikaner nur in assoziativen Verbindungen, die sich ad hoc ergeben.
Escorial
Die Freimaurer innerhalb der Kirche aber auch in der Politik (Merkel, jetzt Scholz) versagen den Menschen die Freiheit und die Sakramente, und das wiederholt und pünktlich zu Weihnachten und Ostern. Immer die gleiche Scheiße.
Die Bärin
@Escorial, Sie scheinen jemandem übel auf die Füße getreten zu sein... 😂
Escorial
@Die Bärin Aber klaro, man kann und sollte die Verbrecher treten, die uns treten 😊