Clicks1.4K
de.news
15

Deutsche Fastenzeit: Aschermittwochs-"Priesterinnen"

Von der Diözese bezahlte Pastoralmitarbeiterinnen verteilten am Aschermittwoch in Achertal (Erzdiözese Freiburg) als Priester verkleidet "Asche".

Die Erzdiözese Freiburg veröffentlichte sogar Bilder davon auf Facebook.com (21. Februar). Die Damen waren in weiße "Alben" und violette "Stolen" gekleidet. Nach Kritik wurde der Beitrag gelöscht.

Dieselben Frauen spielten schon im Jahr 2020 Priesterinnen, wobei sie die gleiche Verkleidung benützten. Diese Bilder sind immer noch verfügbar (wie das Foto dieses Artikels).

Bild: © Erzdiözese Freiburg, #newsMqytnisxxy

Escorial
Solche Frauen werden von den Modernisten als ein dummer Rammbock für die Zerstörung der katholischen Kirche benutzt. Die Bischöfe die das Frauenpriesterum einführen wolllen, genau diese dulden oder fördern sogar die Euthanasie und den Homosex, und halten sich selber nicht an den Zölibat. Diese würden auch problemlos eine solche schwangere Priesterkandidatin zum Abtreiben schicken.
Joseph Franziskus
Man muss natürlich auch alle diese Kirchgänger verurteilen, die diese anmaßenden Möchtegern Priesterinnen durch ihre Komplizenschaft, in ihren gotteslästerlichen Handeln noch bestätigen. Ein Katholik würde sich doch hierbei mit Grausen abwenden.
SvataHora
@Giasinger - Diese Beobachtung mache ich auch immer wieder! Potthässliche Gestalten. Keine kann was dafür (außer häufiger Ungepflegtheit); aber ich bin deswegen so fuchsig auf sie, weil sie sich in Aufgaben und Ämter drängen, die Männern vorbehalten sind. - Der hl. Paulus sagte: "Das Weib schweige in der Gemeinde/Kirche!" Das ist eigentlich schon genug Argument gegen Frauen im Altarraum.
Giasinger
Warum sind diese "Pastoralassistentinnen" alle so unansehnlich?
Immaculata90
@Giasinger Dreimal dürfen Sie raten: Modernismus macht häßlich!
SvataHora
Der maskuline, rebellische und herrische Geist in ihnen macht sie so grässlich hässlich!
BruderClaus
Gericht über die Töchter Zions; Jesaja 3

"16 Der HERR sprach: Weil die Töchter Zions hochmütig sind, ihre Hälse recken und mit verführerischen Blicken daherkommen, immerzu trippelnd umherlaufen und mit ihren Fußspangen klirren, 17 wird der Herr den Scheitel der Töchter Zions mit Schorf bedecken und der HERR wird ihre Schläfen kahl werden lassen. 18 An jenem Tag wird der Herr den Schmuck wegneh…More
Gericht über die Töchter Zions; Jesaja 3

"16 Der HERR sprach: Weil die Töchter Zions hochmütig sind, ihre Hälse recken und mit verführerischen Blicken daherkommen, immerzu trippelnd umherlaufen und mit ihren Fußspangen klirren, 17 wird der Herr den Scheitel der Töchter Zions mit Schorf bedecken und der HERR wird ihre Schläfen kahl werden lassen. 18 An jenem Tag wird der Herr den Schmuck wegnehmen: die Fußspangen, die kleinen Sonnen und Monde, 19 die Ohrgehänge und Armkettchen, die Schleier 20 und Turbane, die Fußkettchen und die Prachtgürtel, die Riechfläschchen und die Amulette, 21 die Fingerringe und Nasenringe, 22 die Festkleider und Umhänge, die Umschlagtücher und Täschchen 23 und die Spiegel, die feinen Schleier, die Schals und Kopftücher. 24 So wird es sein: Statt Balsam wird Moder sein, statt eines Gürtels ein Strick, statt kunstvoller Locken eine Glatze, statt eines Festkleides ein gegürteter Sack, Brandmal statt Schönheit. 25 Deine Männer fallen durchs Schwert, deine jungen Krieger im Kampf. 26 Dann werden ihre Tore klagen und trauern, vereinsamt sitzt sie am Boden."

Zion; Jesaja 51

"16 Ich habe dir meine Worte in den Mund gelegt, im Schatten meiner Hand habe ich dich verborgen, als ich den Himmel ausspannte und die Fundamente der Erde legte und zu Zion sagte: Du bist mein Volk."
Die Bärin
Was für eine Anmaßung!
Magee
Ohne Maske und Mindestabstand!? Asche als Coronaüberträger! Gschamt's Euch! 😱
Tesa
Das Bild ist von 2020. Damals war die Maske noch nicht so verbreitet als Zeichen der Unterwerfung. Hat jemand die Bilder von 2021 mitgespeichert?
Immaculata90
Skandal, ohne Maulkorb!!!
Goldfisch
Skandal wäre mit Maulkorb, aber dieser Zustand ist ohnehin schon schlimm genug!
a.t.m
@Klaus Elmar Müller Klerikalfeminismus , Klerikalanarchismus oder doch einfach nur Hexensabbat ????? Erinnert mich an Laien simulieren "Eucharistie" vor ORF-Kamera

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Klaus Elmar Müller
Klerikalismus!
geringstes Rädchen
Oh - Frauen unter sich... wie "herzerfrischend"! 😬