Clicks4.5K
Gloria Global am 11. März 2019 Ein neues Wort für Tötung Der Philosoph Josef Seifert und die Ärztin Doyen Nguyen widersprachen bei einer Wiener Konferenz am Freitag dem medizinisch-philosophischen …More
Gloria Global am 11. März 2019

Ein neues Wort für Tötung

Der Philosoph Josef Seifert und die Ärztin Doyen Nguyen widersprachen bei einer Wiener Konferenz am Freitag dem medizinisch-philosophischen Konstrukt, wonach ein sogenannter "Hirntod" den Tod des Menschen darstelle. Die beiden stellten klar, dass die Hirntod-Theorie nur eine pragmatische Definition ist, die dazu diene, die Organentnahme aus einem lebenden Menschen moralisch und rechtlich zu legitimieren. Die beide Vorträge sowie Interviews mit den beiden Referenten sind @Hirntod - Brain Death abrufbar.

Johannes Paul II. versteckt sich hinter Schwammigem

Seifert und Nguyen erklärten, dass sich die Kirche zur Hirntod-Theorie nie lehramtlich geäußert hat und den Terminus "Hirntod" nie verwendet hat. Dennoch sei im Jahr 2000 ein Dammbruch erfolgt, als Johannes Paul II. bei einer Ansprache vor der Transplantations-Gesellschaft die Hirntod-Theorie, ohne das Wort zu gebrauchen, akzeptierte. Die Bedingungen, die er dafür aussprach – nämlich die Feststellung des irreversiblen Endes alle Gehirnaktivitäten - sind zwar unerfüllbar. Dennoch erklärten katholische Einrichtungen wie das amerikanische "National Catholic Bioethics Center" danach, dass die Kirche die Hirntod-Theorie gut heisse. Johannes Paul II. widersprach dem nie.

Johannes Paul II. ignorierte die kritische Literatur

Nguyen stellt fest, dass Johannes Paul II. für seine Erklärung von 2000 die gesamte bereits existierende kritische Literatur über das Hirntod-Konzept ignorierte. Für sie ist es unverständlich, warum Johannes Paul II. seine Erklärung nicht widerrufen hat.

Franziskus-Parteigänger und Kurienbischof Sorondo ist "nicht gut"

Beide Wissenschaftler kritisierten die "Päpstliche Akademie der Wissenschaften", welche die Hirntod-Theorie propagiert. Nach Angaben von Nguyen gibt es in der Akademie zwar gute Leute, aber auch solche, die - Zitat: "nicht gut sind". Unter die letzteren zählt sie den Kanzler der Akademie, Kurienbischof Marcelo Sánchez Sorondo.

Vatikanische Zick-Zack Strategie

Seifert berichtet, dass neben der "Päpstlichen Akademie der Wissenschaften" auch die "Päpstliche Akademie für das Leben" die Hirntod-Theorie anerkenne. Seifert war selbst Mitglied dieser Akademie. Er berichtet, dass sogar der in anderen bioethischen Fragen zuverlässige Kardinal Elio Sgreccia die umstrittene Theorie unterstützt habe. Bei Konferenzen habe die Akademie für das Leben immer Vertreter beider Lager eingeladen und eine Positionierung vermieden.

Ratzinger ist "keine resolute Person"

Seifert berichtet über ein Gespräch mit dem damaligen Kardinal Joseph Ratzinger. Ratzinger sagte zu Seifert, dass ihn der Münchner Philosophieprofessor Robert Spaemann bearbeitet habe, die Hirntod-Theorie mit einem Dokument der Glaubenskongregation zu verurteilen. Ratzinger folgte diesem Ratschlag aber nicht und liess Seifert nicht wissen warum. Seifert glaubt, dass Ratzinger in seinem Inneren dem Hirntod-Konzept kritisch gegenüberstand, aber nicht „entschlossen“ genug war, diese Ansicht nach aussen zu vertreten. Diese Erklärung ist unwahrscheinlich: Denn Ratzinger trug seit den 70er Jahren selber einen Organspender-Ausweis mit sich.
Vered Lavan
Tina 13
alfredus
Das ist der Stolz der von der Ursünde kommt. Er macht dem Menschen vor, er könne alles und braucht deshalb keinen Gott. Er sieht sich quasi auf Augenhöhe mit Gott, der verblendete Mensch der große Thor. So konnte der Jesuit Karl Rahner schreiben : .. der Mensch muss sich gleichermaßen vergöttlichen .. ? ! 🤦 🤫 🤨
Tina 13
geringstes Rädchen
Der Endzeit-Kreuzweg >von Pater Thomas Huber< (Station 1-8)

Eine Andacht für diese Zeit, wo der Modernismus überhand nimmt !!! 8. StationJesus begegnet den weinenden Frauen AUSZUG: …unser Vaterland, das christliche Abendland und die ganze Menschheit haben…
Maria Katharina
Herzlichen Dank Ihnen, liebe Andrea, für das Einstellen der 8. Station.
Bin einfrig dabei, diesen Kreuzweg zu verbreiten!!
geringstes Rädchen
Das freut mich jetzt aber sehr, dass Sie, liebe @Maria Katharina, eine so eifrige Verteiler-Stelle für die wahren und klaren Worte sind, die diesen wundervollen Kreuzweg auszeichnen.
Ein großes Vergelt´s Gott dafür! 😌
Maria Katharina
Sehr gerne.
Die Wahrheit muss raus und unter das Volk.
Schlafschafe wecken.... 🤗
geringstes Rädchen
Sehr richtig, @Maria Katharina! Das ist unsere Aufgabe als Restarmee!
Nur leider sind der Schlafenden so viele.......... auch hier bei GTV!
geringstes Rädchen
❤ Meine aktuellen Visionen: >Ein Bund mit Gott< Mit entsprechender Anmerkung

❤ Vision >Ein Bund mit Gott< vom 09.02.2019 In einer Vision sah ich einen jungen Mann. Dieser berichtete (Es hatte den Anschein, …
geringstes Rädchen
Anmerkung
Ehen zwischen gleichgeschlechtlichen Paaren sind niemals von Gott gewollt --->


Gen 1:27 So schuf Gott den Menschen nach seinem Abbild, nach Gottes Bild schuf er ihn, als Mann und Frau erschuf er sie.

Gen 1:28 Gott segnete sie und sprach zu ihnen: "Seid fruchtbar und mehrt euch...
alfredus
Das Naturrecht bestätigt : als Mann und Frau schuf er sie, alles andere ist Ideologie und die kommt vom Bösen. ✍️ 🤫 😲
geringstes Rädchen
Herzliche Einladung die Novene zum Heiligen Josef zu beten >4. bis 6. Tag<

Tägliches Gebet (an jedem der neun Tage zu beten...) Heiliger Josef, in unserer Not kommen wir zu Dir und bitten voll Vertrauen um Deine Hilfe. Du warst in Liebe mit der Gottesmutter verbunden und …
alfredus
@Hl Margareta Es stört mich in keiner Weise, dass Sie mich einen Heuchler nennen ! Aber keine Angst, ich stelle mich nicht auf Ihre Stufe und auch nicht auf eine Stufe mit Ihrer Mitstreiterin @Eine Leserin ! Wenn sich jemand versteckt, hat er meistens Dreck am Stecken und ist als Gesprächspartner nicht zu gebrauchen. Danke für den Heuchler ! 🤫 😲 🤨
geringstes Rädchen
Tja, lieber @alfredus diese "Damen" können nur beleidigen, sticheln, andere User, die ihnen nicht passen, da sie ihnen in die "Parade" fahren, verunglimpfen und mit wüsten Beschimpfungen bedenken.
Nur leider vergessen sie dabei, dass Gott alles hört - alles sieht - alles weiß.............
Maria Katharina
Eben. Und das ist auch gut so!!
CSc
AfD-Bundesvorstandsmitglied Dr. Alice Weidel, Fraktionsvorsitzende der AfD im Deutschen Bundestag, hat die zunehmende „Gendersprache“ und „Sprachpolizisten“ kritisiert und unterstützt die Aufrufe des Vereins Deutsche Sprache (VDS) und der Initiative „Stop Gendersprache jetzt“ gegen „Gender-Unfug“ und „Sprachwillkür“: Die sogenannte "gendergerechte" Sprache ist ein Orwell-Projekt
Tradition und Kontinuität
Ratzinger trug seit den 70er Jahren selber einen Organspender-Ausweis mit sich.
Ah nee, wie schlimm aber auch! Dabei habe ich dieses Verhalten immer als vorbildlich betrachtet. Wie naiv von mir!
Im Ernst: wir sollten uns in Glaubens-und Moral Fragen an JP II und Benedikt XVI orientieren. Dann wird die Kirche schnell zu neuer Pracht und Stärke erblühen. Die Kritiken an diesen beiden vorbildlichen …More
Ratzinger trug seit den 70er Jahren selber einen Organspender-Ausweis mit sich.
Ah nee, wie schlimm aber auch! Dabei habe ich dieses Verhalten immer als vorbildlich betrachtet. Wie naiv von mir!
Im Ernst: wir sollten uns in Glaubens-und Moral Fragen an JP II und Benedikt XVI orientieren. Dann wird die Kirche schnell zu neuer Pracht und Stärke erblühen. Die Kritiken an diesen beiden vorbildlichen Päpsten sind zumeist nutzlos und kontraproduktiv.
alfredus
@Tradition und Kontinuität Diese von Ihnen genannten Päpste waren bestimmt die besten der Konzilspäpste, aber nur die Besten. Leider trugen auch sie dazu bei, dass es in der Kirche zu solchen Glaubensverwirrungen kommen konnte. Einzig Benedikt XVI. hat versucht eine Reform der Reformen durchzuführen, leider nur halbherzig und wurde deshalb auch nicht durchgesetzt. Von dem Hl. Papst Johannes Paul …More
@Tradition und Kontinuität Diese von Ihnen genannten Päpste waren bestimmt die besten der Konzilspäpste, aber nur die Besten. Leider trugen auch sie dazu bei, dass es in der Kirche zu solchen Glaubensverwirrungen kommen konnte. Einzig Benedikt XVI. hat versucht eine Reform der Reformen durchzuführen, leider nur halbherzig und wurde deshalb auch nicht durchgesetzt. Von dem Hl. Papst Johannes Paul II. stammt die neue Theologie der " Allerlösung ". die er schon in Krakau vertrat. Sicher bringt eine Postkritik keine guten Früchte, aber ein Vorbehalt sollte erlaubt sein. 🤗 🤫 🤗
Tradition und Kontinuität
@alfredus
Danke für Ihren besonnenen Kommentar. Aber mir ist unerklärlich, warum von JP II immer behauptet wird, er hätte die Allerlösung propagiert. Ich wünschte mir, er hätte dies getan, denn ich finde das eine tröstliche Perspektive, aber er hat es nicht getan, und konnte es auch nicht, weil es (leider) keine Allerlösung geben kann.
Tina 13
alfredus
Die Jungfrau Maria war von ihrem Kind Jesus beseelt und geheiligt ! 🙏 🙏 🙏
Tina 13
alfredus
Selbst Drohungen werden von den Menschen nicht angenommen, denn wo der Glaube fehlt, fehlt auch die Erkenntnis. 😊 🧐 ☕
Maria Katharina
@Hl Margareta
Ich weiß, was Sie als Erklärung geschrieben haben.
Die "Heilung" hat aber weder mit PC, noch mit Computer zu tun.
Aber naja. Ist halt auch wieder eine Geschichte für den Firsör!!
rose3
Die @Hl.Margareta bleibt weil von ihr kann man lernen,schon wegen der Heiligen die Sie uns immer wieder vorstellt...
Gestas
@Hl Margareta
Solche wie sie???
Maria Katharina
Wahrscheinlich.
Aber erst hat die Hl. M. ja die wunderbare Heilung der deutschen Sprache erfahren dürfen, bevor sie mit ihren Beiträgen die Leser erfreuen konnte.
Vorher war das ja nicht möglich....
Tina 13
Immer mehr Leutchen die im net unterwegs sind bedienen sich leichtfertig der Namen von Heiligen um unter diesen Heiligen Namen aufzutreten.

Das ist traurig, denn

Heilige sind Lichtspuren Gottes, Markierungen auf dem Weg der Geschichte. Sie schauen Gott von Angesicht zu Angesicht, so, wie er ist (vgl. 1 Joh. 3,2). Ja, die Geheime Offenbarung spricht von der „großen Schar“, die niemand zählen …More
Immer mehr Leutchen die im net unterwegs sind bedienen sich leichtfertig der Namen von Heiligen um unter diesen Heiligen Namen aufzutreten.

Das ist traurig, denn

Heilige sind Lichtspuren Gottes, Markierungen auf dem Weg der Geschichte. Sie schauen Gott von Angesicht zu Angesicht, so, wie er ist (vgl. 1 Joh. 3,2). Ja, die Geheime Offenbarung spricht von der „großen Schar“, die niemand zählen konnte und die vor dem Throne Gottes stehen…. (Offenb. 7,2-12)
alfredus
Heilig hat heutzutage nicht mehr den Stellenwert wie früher gelehrt. Deshalb gibt es vermehrt " komische Heilige ", nicht nur bei einigen Päpsten, sondern auch bei der sich so nennenden @Hl Margareta ! 😜 😁 🤫
Gestas
@Hl Margareta
Und das soll ich glauben?
Sie haben sich von dem überwältigenden Zuspruch von Nutzern überzeugen lassen und blieben. 🙂
Gestas
@Hl Margareta
Was ist eigentlich mit ihrem angekündigten Abschied? Nur so eine Frage 🤨
Maria Katharina
Nein, nein. Die Frau für das Grobe ist noch nicht weg.
Und: Lieber @Gestas! Erwarten Sie hier nichts . Da man die 10 Gebote nicht kennt, sollte einem das wie Wasser runterlaufen.
Wenn man weiß, wer was schreibt, sollte einen das nicht tangieren.
Denn Knigge kennt man auch nicht: Also: Was soll's? 🤗
Gestas
@Hl Margareta
Als Folge ihre Angriffe hat sich Ginterbusch verabschiedet. Sind sie stolz drauf?
@Maria Katharina hat recht. "Schmutzige Gedanken kommen aus einem unreinen Geist!
Maria Katharina
@Gestas
Wie ich kürzlich schrieb, lügen sich jene selber in die Tasche.
Ein jede/r mit nur etwas Menschenkenntnis hat absolut ersehen können, dass dies nur aus geschwisterlicher Verbundenheit und Zuneigung geschehen ist.
Wäre Ginsterbusch eine aus deren Truppe, wäre alles in trockenen Tüchern gewesen.
Wenn einem selber dies schon auffällt, wird es der HERR wohl auch wissen.
Gut ist ja, das IHM …More
@Gestas
Wie ich kürzlich schrieb, lügen sich jene selber in die Tasche.
Ein jede/r mit nur etwas Menschenkenntnis hat absolut ersehen können, dass dies nur aus geschwisterlicher Verbundenheit und Zuneigung geschehen ist.
Wäre Ginsterbusch eine aus deren Truppe, wäre alles in trockenen Tüchern gewesen.
Wenn einem selber dies schon auffällt, wird es der HERR wohl auch wissen.
Gut ist ja, das IHM nichts entgeht.
Das kann noch spannend werden in absehbarer Zeit...
Maria Katharina
@Hl Margareta
Das ist schön für Sie, dass Sie dazu stehen.
Wie ich Ihnen schon mal schrieb, wer es mit der Wahrheit nicht genau nimmt, sollte nicht mit Steinen werfen.
Und keine Sorge: Auf mein Niveau können Sie gar nicht abgleiten. 😀
Maria Katharina
Ergänzung:
"Ich finde es unpassend, wenn eine verheiratete Frau in einem kath Forum einen Mann nicht nur mit diesen Smileys, sondern auch in Schriftform, Küsse übermittelt. ".
--------
So, so! Sie hatten sich doch kurz davor großartig von hier verabschiedet, weil dieses Forum eben nicht katholisch ist.
Dann zum Wegmobben jener Person und damit zu Ihrem wundersamen Wieder-Erscheinen war …More
Ergänzung:
"Ich finde es unpassend, wenn eine verheiratete Frau in einem kath Forum einen Mann nicht nur mit diesen Smileys, sondern auch in Schriftform, Küsse übermittelt. ".
--------
So, so! Sie hatten sich doch kurz davor großartig von hier verabschiedet, weil dieses Forum eben nicht katholisch ist.
Dann zum Wegmobben jener Person und damit zu Ihrem wundersamen Wieder-Erscheinen war es dann doch wieder katholisch?? 😲 😲 😲
Komische Gedankengänge!

Und:
Schmutzige Gedanken kommen aus einem unreinen Geist!
rose3
.Na katharina die schmusserei hier geht mir schon auch auf den Wecker,mässigen Sie sich ein bisschen 😁
Maria Katharina
@rose3
Neid der Besitzlosen??
Maria Katharina
@Hl Margareta
Wer's so sehen will..... 😀
Evtl. Ihr Frisör??? 😲
One more comment from Maria Katharina
Maria Katharina
🤦
rose3
@Katharina Maria was heist besitzlos ,ich bin glücklich verheiratet..
Maria Katharina
Jetzt mache ich aber hier Schluss mit dem Kommentieren.
Manche User müssen nämlich morgen bald aus dem Bett.
Der Kindergarten wartet.... 🤗
alfredus
@Hl Margareta Sie schießen schon wieder mit Kanonen auf Spatzen. Dann wollen Sie nicht kontaktiert werden ! Was wollen Sie eigentlich ? Sie verstecken sich hinter einem Schutzschild, schießen auf andere, tragen in Ihrem Usernamen das Wort " Heilig " und entziehen sich einer Kritik, das ist arm und dürftig. 😀 ✍️ 😜
geringstes Rädchen
Wichtige Bekanntmachung .....

SEHR WICHTIG !!! Mit Ende der Marien-Erscheinungen in Walpertskirchen gehen die Erscheinungen in Unterflossing weiter!!! Hierzu die herzliche Einladung, am 16. März 2019 nach Unterflossing zur Lauren…
alfredus
Wer kann, sollte hingehen, denn so eine Erscheinung ist mit vielen Gnaden verbunden ! 🙏 🙏 🙏
Maria Katharina
Wenn ich Zeit gehabt hätte, wäre ich hingefahren.
Nächstes Mal evtl.!