Christmas Campaign: Financial Insights
Stelzer
Das sieht den Bischöfen ähnlich absolut ungebildete und uninformierte Ansichten

Und absolut ungläubig. Es ist denen vollkommen wurscht, daß Trump die Christenverfolgung in einer Unoresolution verhindert hat, daß er gegen die massenhafte Abtreibung der Babys ist und gegen die Gendergaga und die Ehe für alle der Demokraten, und und Trump für alle christlichen Werte in seiner Politik steht,so wie …More
Das sieht den Bischöfen ähnlich absolut ungebildete und uninformierte Ansichten

Und absolut ungläubig. Es ist denen vollkommen wurscht, daß Trump die Christenverfolgung in einer Unoresolution verhindert hat, daß er gegen die massenhafte Abtreibung der Babys ist und gegen die Gendergaga und die Ehe für alle der Demokraten, und und Trump für alle christlichen Werte in seiner Politik steht,so wie Biden gegen alle Werte, sogar die Unverschämtheit hat mit diesen Ansichten die Kommunion will. Aber es gibt wenigstens in Amerika noch Priester und Bischöfe die Charakter und Haltung haben und es verhinderten.
Wie kann ein Katholik den excommunizierten Abtreibungs-Joe unterstützen?
Sieglinde
Gebet für Trump (auch für andere Nationen) JESUS ich vertraue auf DICH , das Blut und Wasser Deiner Seite rette und schütze unsere Nation und unseren Präsidenten. Bitte oftmals beten damit GOTTES Wille geschehen kann.
GOKL015
Trump wenn du mit Amerika fertig bist komm bitte nach Europa!
michael7
"... wonach man 'nicht mit einem Stück Schei*e debattieren kann'"!
Dies ist wieder einmal die typische Sprache derer, die andere immer als "intolerant", "dialogunfähig" usw. bezeichnen und die angeblich gegen "Falschnachrichten (Fake-News)" kämpfen, selbst aber die eigentlichen Urheber von Lüge und Betrügereien sind.
Weil sie ihre Lügen nicht mit Argumenten der Wahrheit verteidigen können, versuc…More
"... wonach man 'nicht mit einem Stück Schei*e debattieren kann'"!
Dies ist wieder einmal die typische Sprache derer, die andere immer als "intolerant", "dialogunfähig" usw. bezeichnen und die angeblich gegen "Falschnachrichten (Fake-News)" kämpfen, selbst aber die eigentlichen Urheber von Lüge und Betrügereien sind.
Weil sie ihre Lügen nicht mit Argumenten der Wahrheit verteidigen können, versuchen sie, ihre Gegner mit Lächerlich- oder Schlechtmachen in ein schiefes Licht zu setzen, oder sie gehen gleich gewalttätig vor.
Da dies alles nicht überzeugen kann, sind sie, die für sich und ihre Taten immer "Freiheit" (von Zensur oder Strafen) fordern, die größten "Zensoren" und Förderer eines neuen und immer radikaleren Totalitarismus....
Tina 13
Gott schütze Trump. 🙏🙏🙏🌹🌹🌹

Trump ist gegen Abtreibung und das ist mutig und gut. 🙏
Goldfisch
Offiziell behaupten die Bischöfe in ihren Richtlinien, dass sie sich von parteipolitischen Aktivitäten fernhalten. >> Worte allein bringen nichts, man muß auch Werke sehen - UND: sie behaupten zwar das eine, aber ihr Werk: sie halten sich wirklich FERN von GOTT, distanzieren sich von Seinen Lehren, Seiner Wahrheit, Seinem Leben und Seinen Versprechungen. Sie leben im Niemandsland und merke…More
Offiziell behaupten die Bischöfe in ihren Richtlinien, dass sie sich von parteipolitischen Aktivitäten fernhalten. >> Worte allein bringen nichts, man muß auch Werke sehen - UND: sie behaupten zwar das eine, aber ihr Werk: sie halten sich wirklich FERN von GOTT, distanzieren sich von Seinen Lehren, Seiner Wahrheit, Seinem Leben und Seinen Versprechungen. Sie leben im Niemandsland und merken es nicht - das tut weh ..., vor allem, wenn ihre Zeit dann abgelaufen ist!
Am 29. September re-tweetete das Live Free Project von "Faith in Action" eine Erklärung zu Trump, wonach man "nicht mit einem Stück Schei*e debattieren kann".>> Wenn diese Äußerung auf dem Niveau dieser Leute basiert, kann man nur auf schnellstem Wege das Weite suchen. Alle die da mitmachen, sind selbiges Niveau, Eigentor: Schei*e.
Zweihundert
....Weil er die Wahrheit sagt, die sie nicht mehr ertragen können.