Clicks1.1K
de.news
3

Neuer Präfekt der Kleruskongregation?

Bischof Daniele Libanori, 67, soll Kardinal Beniamino Stella, 78, als Präfekt der Kleruskongregation nachfolgen, schreibt CatholicNewsAgency.com (30. Juni).

Der Jesuit und römische Weihbischof wurde am 26. Juni von Franziskus empfangen. Stella und Libanori gehören zum inneren Kreis von Franziskus.

Er wurde 1977 für die Erzdiözese Ferrara geweiht und war als Pfarrer und Rektor des Priesterseminars tätig. Erst 1991 trat Libanori bei den Jesuiten ein und wäre einer der wenigen Kurienbischöfe, die je Pfarrer gewesen sind.

Libanori machte sich als Killer der Familia Christi einen Namen.

#newsRvehcdjpmm

Magee
Das ist auch wieder so ein Kerl zu dem man ungetrübtes Vertrauen haben und für unseren Klerus nur das beste erhoffen kann. 🥳 🤮
Ottaviani
warum wird das erwähnt der damalige Papst Bendikt XVI hat ja auch einen Mann der seine Linie vertritt 2010 da hin gesetzt
Magee
Aber die Pachamama-Schlangenlinie von Bergoglio schadet der Kirche, Bester! 🤪