Kardinal Zen: „Warum schweigt Franziskus?“

„Warum schweigt der Papst?“, fragt Kardinal Joseph Zen, 88, angesichts des neuen sogenannten Sicherheitsgesetzes für Hong Kong. Zen erklärte vor Die-Tagespost.de (28 Juli), dass das neue Gesetz dem …
michael7
Angeblich ist ja nach Tönen aus Rom die christliche Gesellschaftslehre in China am besten verwirklicht! 😭
Mir vsjem
"Warum schweigt Franziskus?"
Weil er eben nur Franziskus ist und nicht der Papst! Der Unheilbringer!
Goldfisch
Bergoglio kann nicht aufschreien, er steht hinter diesen Handlungen, es ist ganz in seinem Sinn .... er hat bereits vor Jahren seine asiatischen Priester im Gefängnis regelrecht "verhungern" lassen, ohne nur ein einziges Wort - JA, das ist die Barmherzigkeit, von der er ständig spricht, und die ihn persönlich immer ausnimmt!
Anno
Traurig, aus Rom kommt nur noch heiße Luft und Dampfplauderei.
Timotheus
Ein schwerer Fehler von Franziskus.
Wenn er doch wenigstens jetzt umkehren würde!
Ad Orientem
Beten wir damit sein wahres Gesicht als nicht kanonisch gewählter und somit falscher Papst in kürze offenbaren muss. Er ist Bischof jedoch nicht jener von Rom. Das ganze Theater um ihn herum woher wohl wird dies gesteuert?
Ad Orientem
Falsch, weil Bergoglio diese Situation in der Kirche will. Es ist sein Job als Freimaurer und Werkzeug des Teufels, die Taten beweisen alles. Zudem ein Mietling welcher nicht kanonisch gewählt wurde kein Papst sein kann
Sunamis 49
nur eine vermutung
vielleicht weil er schweige geld bekam, um damit vatikan schulden zu bezahlen?
da ja jetzt weniger touristen einnahmen kommen