Santiago_
41.2K
11:46
„Stoppt den Staatsfunk!“ | Josef Kraus bei Viertel nach Acht. Autor und ehemaliger Präsident des Deutschen Lehrerverbands Josef Kraus fordert das Ende des Staatsfunkes und sagt nach dem Schlesinger-…More
„Stoppt den Staatsfunk!“ | Josef Kraus bei Viertel nach Acht.
Autor und ehemaliger Präsident des Deutschen Lehrerverbands Josef Kraus fordert das Ende des Staatsfunkes und sagt nach dem Schlesinger-Skandal:
Die ARD-Sendeanstalten und das ZDF sind Apportiermedien. Die Politik schmeißt ein Stöckchen hin und die Medien bringen es wieder zur Politik zurück. Wie bei Hunden, die apportieren. Der öffentlich-rechtliche Rundfunk spiegelt eine Unausgewogenheit wider: Es gibt kaum konservative Stimmen, die Talkshows werden einseitig besetzt und die Berichterstattung ist teilweise zu unkritisch. Der öffentlich-rechtliche Rundfunk muss radikal zusammengekürzt und reformiert werden. ARD und ZDF sollten zusammengelegt und das Angebot auf die Grundversorgung gekürzt werden.
Link zur ganzen Sendung: 🔴 Viertel nach Acht ist zurück – 23. August 2022 | LIVE u.a. mit Josef Kraus und Nena Schink
Alle Folgen von Viertel nach Acht: youtube.com/playlist?list=PL2QF6_2vxWihUzfhGizc3pB3d0_N49vQG
#Schlesinger #…More
Melchiades
Nun möchte ich es einmal aus einer anderen Perspektive betrachten. Denn vielen selbstdenkenden Leuten ist schon seit längerer Zeit klar gewesen, dass vieles bei den Öffentlich- Rechtlichen nicht mehr mit rechten Dingen zu geht. Doch findet es keiner bezeichnent, dass ausgerechnet jetzt, wo wir durch ein neues Infektionsschutzgesetz noch weiter zur Genspritzes und anderen hirnrissigen Maßnahmen …More
Nun möchte ich es einmal aus einer anderen Perspektive betrachten. Denn vielen selbstdenkenden Leuten ist schon seit längerer Zeit klar gewesen, dass vieles bei den Öffentlich- Rechtlichen nicht mehr mit rechten Dingen zu geht. Doch findet es keiner bezeichnent, dass ausgerechnet jetzt, wo wir durch ein neues Infektionsschutzgesetz noch weiter zur Genspritzes und anderen hirnrissigen Maßnahmen genötigt werden sollen, genau dies augenscheinlich das Topthema zu sein scheint ?
Erinnert Euch bitte als sich die Bevölkerung über Pädophilie aufgeregt hat und dass dies selbst in den regierenden Parteien vorkam. Was hat man uns zur Ablekung präsentiert ? Sebastian Edathy: ... den langjährigen Innenexperten der SPD-Fraktion im Bundestag. Und danach war die Angelegenheit vergessen ! Denn dem dummen Volk hatte man ja ein Bauernopfer gegeben ! Kein weiteres Durchleuchten der SPD und den anderen Parteien... und dies obwohl die Partei " Deutschland verreckte" dafür berühmt und berüchtigt ist " Pädophilie" saloonfähig zu machen und sich manche ihrer Parteimitglieder öffentlich dazu bekennen pädophil zu sein .
niclaas
Israel hatte vor einigen Jahren seine öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt wegen Unreformierbarkeit immerhin komplett aufgelöst und nach einiger Zeit neu aufgebaut. Bei uns mögen sie meinetwegen weiterbestehen, allerdings als reines Pay-TV. Technisch ist das ein Kinderspiel. Nur wer dieses Unterhaltungsprodukt konsumieren will, mag dafür bezahlen – wie bei anderen Dingen auch!
martin
Na, ja Frankreich hat die Zwangsgebühren abgeschafft ABER ersetzt dadurch das die NWO-Propaganda - Sender jetzt direkt vom Staat (also wieder vom Geld der Bürger) finanziert werden.
Theresia Katharina
Stopp dem Staatsfunk, keinen Cent mehr. Frankreich stoppt den Staatsfunk, GB auch.