Clicks1.1K

Gebrauchsanweisung zur Verringerung der Weltbevölkerung.

Gebrauchsanweisung zur Verringerung der Weltbevölkerung:

1)
Förderung der Abtreibung (Sie tötet immerhin 45 Millionen ungeborene Kinder pro Jahr)

2) Förderung der Homosexualität (Auch mit der künstlichen Befruchtung, ist die Fortpflanzung der Homosexuelle langsamer)

3) Denen, die Kinder haben wollen, Schuldgefühle vermitteln, indem man sie suggeriert, dass sie den Planeten zerstören (Wie wir mit Plakaten zu sehen beginnen)

4) Das Grippevirus des Moments zu dramatisieren, um soziale Distanz zu erzwingen und das obligatorische Tragen von Masken zu rechtfertigen (Was potenzielle neue Paare daran hindert, sich zu treffen und so eine Familie zu gründen).

5) Angst zwischen Menschen und insbesondere zwischen Männern und Frauen zu schüren, indem ihnen suggeriert wird, dass sie sich durch Geschlechtsverkehr gegenseitig anstecken könnten. Dies wird schließlich die Fortpflanzung der Spezies vom sexuellen Akt trennen, indem man die künstliche Befruchtung "für alle", einschließlich aller Heterosexuellen, geschaffen wird. Das System wird somit die absolute Kontrolle über den Reproduktionsrat von Populationen haben. Darüber hinaus wird dies, Frauen von Männern trennen, da es nicht mehr notwendig sein wird, Geschlechtsverkehr zu haben, um sich fortzupflanzen; etwas, das auf lange Sicht die Homosexualität weiterentwickeln wird, da jedes Geschlecht das andere nicht mehr braucht, um sich fortzupflanzen, und dazu neigen wird, Zuflucht in seinem eigenen "gleich gesinnten" Geschlecht zu suchen.

6)
Unter dem Vorwand des Kampfes gegen Pandemien sollte langfristig ein Impfstoff eingeführt werden, der (heimlich) die Qualität der Spermien vermindert und die Männer impotent oder steril macht.

6) Die Religionen und insbesondere die Heilige Katholische Kirche zu zerstören (kultureller Genozid), die die einzige Bremse für die Ausbreitung der neuen Normativität und dieser neuen "schönen Welt" sind.

Für weitere Entwicklungen siehe meinen Essay: Die Instrumentalisierung des Coronas: langfristige zivilisatorische und anthropologische Ziele. (Bald auf Deutsch)

www.amazon.fr/…/B08C79XGK1

Jean-Pierre Aussant
SvataHora
Es wird kaum jemand einem Ehepaar Angst machen sich gegenseitig beim Sexakt anzustecken.
jean pierre aussant
Ich rate denjenigen, die meinen, dass die Verringerung der Bevölkerung nur der weißen Rasse vorbehalten ist, Kardinal Sarahs großartiges Buch "Gott oder Nichts" zu lesen. Sie werden darin eine Passage sehen, in der der Kardinal den Druck westlicher Regierungen auf afrikanische Regierungen (über NGOs) anprangert, Gesetze zugunsten von Abtreibung und gleichgeschlechtlicher Ehe zu erlassen.
Zweihundert
Simon Tolon
Morden ist leicht.
Aufbau ist schwer.
Kreuzschwer.