Clicks203
Heilwasser
1

Gebet zum Heiligen Geist um Freiheit von Herz und Seele

www.maria-domina-animarum.net
550. GEBET ZUM HEILIGEN GEIST UM FREIHEIT VON HERZ UND SEELE
(Myriam van Nazareth)
Geliebter Heiliger Geist,
Auf die Fürsprache Mariä, Deiner auserkorenen Braut und meiner Mutter, bitte ich Dich um Befreiung aus Einflüssen, Gedanken und Erinnerungen, die mich gefangen halten und mein Herz daran hindern, sich für Gottes Liebe aufzuschlieβen.
Komm, Heiliger Geist, befreie mich von der Neigung, alles in meinem Leben selbst zu regeln. Ich bitte Dich um die Gnade vollkommener Hingabe und vollkommenen Vertrauens auf Gottes Führung.
Komm, Heiliger Geist, befreie mich von dem lähmenden Einfluss, den das Urteil von Menschen auf mich ausübt. Lehre mich, die Flamme der Heiligkeit in meiner eigenen Seele zu entdecken und an mich selbst zu glauben.
Komm, Heiliger Geist, befreie mich aus dem würgenden Griff aller weltlichen Beeinflussung. Richte die Augen meiner Seele auf Gottes unendliche Liebe zu mir.
Komm, Heiliger Geist, befreie mich von der bedrängenden Last meiner Vergangenheit. Lehre mich, jeden Tag so zu leben, als hätte es gestern nie gegeben. Schenke mir die Gnade der ständigen Wiedergeburt aus Maria, meiner vollkommen heiligen Mutter, die an Seele, Geist, Herz und Körper mit Gottes Sohn verbunden gewesen ist.
Komm, Heiliger Geist, befreie mich von allem Unfrieden in meinem Herzen und in meiner Seele. Mache mich los von allen Ketten der Sorgen, die mich an vergänglichen Prüfungen festhalten. Öffne mein Herz für die Himmlischen Schätze, mit denen Gott mir den unvergänglichen Reichtum der wahren Schönheit und des wahren Glücks geben will, der mir auch heute bereits zuteilwerden kann.
♥ ♥ ♥
Was ist die wahre Freiheit des Herzens und der Seele? Sie ist Loslösung von allem, was Sie an die Welt bindet und Sie in Gefühlen gefangen hält, die nie wirkliche Befriedigung finden können. Diese Freiheit ist die Schwester der Heiligkeit. Die wahre Freiheit ergibt sich aus weitgehender Beseelung durch den Heiligen Geist und durch Diejenige, die durch vollkommene Weihe Ihre Himmlische Herrin geworden ist. Wenn Sie mit dem Blick auf den Himmel leben, und Maria in den Stand versetzen, wirklich in Ihnen zu leben, werden Sie spüren, wie relativ die wirkliche Bedeutung der weltlichen Einflüsse ist. Der Mensch lässt sich oft vollkommen durch sie betören, in Wirklichkeit allerdings gelten sie nicht viel. Weltliche Einflüsse sind mit Elementen beladen, die nicht im Einklang mit Gottes ewiger Wahrheit sind und die den Menschen von den Interessen und wahren Bedürfnissen seiner Seele wegführen. Die Welt ist Quelle von Unfrieden, Spannungen, Täuschung, Verblendung, Versuchung, Unreinheit, und die Erfahrungen von gestern können die Spontaneität Ihres Verhaltens von heute vollkommen entstellen. Relativieren Sie alles, und halten Sie nur an dem wahren Leben fest: Ihrem Gebet, Ihrer Weihe und Ihrer Inbrunst.