Geld, Geld, Geld: Eine Eisdiele in Santa Maria Maggiore

SilereNonPossum.it (3. August) schreibt über Franziskus' Unfähigkeit, die Probleme in der Basilika Santa Maria Maggiore in den Griff zu bekommen. Die Basilika ist fünf Kilometer vom Vatikan entfernt, gehört aber zum vatikanischen Staatsgebiet.

- Franziskus ernannte den litauischen Monsignore Rolandas Makrickas (Staatssekretariat) 2021 zum Beauftragten für die Basilika. Damit entledigte er sich des Erzpriesters Stanisław Kardinal Ryłko, ein früherer Franziskus-Fan.

- Franziskus nutzt "Kommissare", um die im Vatikan geltenden Regeln zu umgehen.

- Im Innenhof der Basilika wurde eine Eisdiele eröffnet, weil Franziskus Geld braucht.

- Die Touristen können den abgegrenzten Hof/Parkplatz nur durch die Basilika betreten. Das Sicherheitspersonal muss ihnen erklären, dass sie die Basilika nicht mit einem tropfenden Eis wieder betreten dürfen. Also müssen sie es in einem kleinen Bereich neben dem Parkplatz aufessen.

- Unter Missachtung der vatikanischen Gesetze hat Makrickas die Eisdiele der Antica Gelateria al Corso anvertraut. Sie gehört zu Nestlé. Makrickas suchte auch das Personal: "Warum sucht eine Einrichtung des Heiligen Stuhls Personal für ein externes Unternehmen?"

- Franziskus' Motu Proprio vom Juni 2020 über "Transparenz" der wirtschaftlichen Aktivitäten des Vatikans wurde nicht beachtet, weil Franziskus' Gesetze nicht für Franziskus' Freunde gelten.

Bild: © sheyneg, CC BY-NC-ND, #newsLvfuljedvt

michael7
In vielen Kirchen ist es sehr eisig geworden und wird es immer eisiger...
Theresia Katharina
Heute, am 5.August ist der Ehrentag der Basilika Santa Maria Maggiore, auch Maria Schnee genannt. Der Gottesmutter wird die Sache mit der Eisdiele bestimmt nicht gefallen. Bitten wir sie, sie möge uns aufgrund der Fürsprache ihres Unbefleckten Herzens eine baldige tiefgreifende Wende erbitten.
Theresia Katharina
PF missbraucht das Papstamt, nicht nur um die überlieferten Bastionen der Hl.Kirche zu ruinieren, sondern auch um den Globalisten überall eine Tür zu öffnen.
PF ist der Falsche Prophet der Bibel,
er verhält sich gemäß der Babylon Agenda in jeder Hinsicht, was brauchts der Beweise mehr?
Alfons Müller
Mittlerweile darf man ja froh sein, wenn der jähzornige, rechthaberische und senile Bergoglio nicht eine Pizzeria in einem Seitenschiff in Santa Maria Maggiore eröffnet. Ich wette 1000 € dass es auch auf diesem Portal wieder jemand gäbe, der den so unsäglichen geliebten unheiligen Heuchler verteidigen würde- mit Gerede a Pastoral oder ähnlichem Unsinn!
Theresia Katharina
Könnte noch kommen, denn Beleidigungen der Gottesmutter sind bei ihm durchaus üblich. PF hat am 07.10.2019, dem Ehrentag der Rosenkranzkönigin im Petersdom die Götzin Pachamama verehrt und verehren lassen.
Klaus Elmar Müller
martin fischer
😱 🤑 🥶 😫 🤮 😤 😡 🙏 🙏 🙏
BruderClaus
879. Sie werden in Kürze Kirchen als Orte verwenden, um darin Handel zu treiben und Profit zu machen.
Dienstag, 13. August 2013, 15:00 Uhr

Meine innig geliebte Tochter, welcher Kummer wird von Katholiken und Christen auf der ganzen Welt empfunden werden, wenn sie sehen, wie ihre Kirchen und Gebetsstätten in Entertainmentstätten umgewandelt werden.
Viele Events (= Veranstaltungen) werden in Kirche…More
879. Sie werden in Kürze Kirchen als Orte verwenden, um darin Handel zu treiben und Profit zu machen.

Dienstag, 13. August 2013, 15:00 Uhr


Meine innig geliebte Tochter, welcher Kummer wird von Katholiken und Christen auf der ganzen Welt empfunden werden, wenn sie sehen, wie ihre Kirchen und Gebetsstätten in Entertainmentstätten umgewandelt werden.

Viele Events (= Veranstaltungen) werden in Kirchen veranstaltet werden, die eigentlich Mir die Ehre geben sollten, die aber eine Beleidigung Meines Namens darstellen werden. Sie werden in Kürze Kirchen als Orte verwenden, um darin Handel zu treiben und Profit zu machen. All diese Dinge sind unausweichlich, und diejenigen, die Mich lieben, werden darüber in großem Kummer weinen. Wie diese bedauernswerten Seelen leiden werden, da sie sich mit solchen Gotteslästerungen werden herumschlagen müssen! Die Häresien, die man ihnen aufzwingen wird, werden bedeuten, dass auf solche Seelen kaum Rücksicht genommen werden wird während der vielen Praktiken und Zeremonien, die Gott beleidigen. Da wird es Singen, Lachen und laute Stimmen geben, und man wird Geschichten vortragen, die nichts mit Mir zu tun haben werden. Doch all diese abscheulichen Aktionen werden in Meinen Kirchen und vor Meinem Angesicht begangen werden.

Meine Tochter, beachte jetzt Mein Versprechen. Ich werde bis zu den Enden der Erde gehen, um jeden Sünder zu retten. Aber so verseucht werden Seelen werden, dass sie, unabhängig davon, was Ich für sie tue, niemals Meine Barmherzigkeit annehmen werden, selbst zum Zeitpunkt des Todes nicht, obwohl sie wissen werden, dass die Hölle auf sie wartet.

Daher müsst ihr hinnehmen, dass Seelen für Mich verloren sein werden, denn ihre Bosheit ist so tief eingewurzelt in ihren Seelen, dass kein Eingreifen sie von dem Tier trennen wird.

Was Ich euch sagen muss, ist Folgendes: Lasst nicht zu, dass jene, die vom Teufel verseucht sind, euch Mir wegnehmen durch ihre Lügen. Wenn ihr Lügen akzeptiert, die euch von denjenigen diktiert werden, die nicht Mich ehren, dann werdet ihr euren Glauben schwächen — selbst dann, wenn es nur eine einzige Lüge ist, in einem einzigen Aspekt in Bezug auf Meine Lehren. Wenn ihr auch nur einer einzigen Forderung nachgebt, welche darauf ausgelegt ist, dass ihr eure Interpretation von dem, was Ich euch gesagt habe, ändern sollt, dann wird dies bedeuten, dass ihr damit dem Teufel mehr Macht über euch geben werdet, euch dazu zu verführen, euch von Mir abzuwenden.

Haltet euch die Ohren zu, wenn die Gotteslästerungen aus dem Maul des Tieres hervorsprudeln. Akzeptiert rein gar nichts, was die Sakramente oder Meine Lehren verraten wird. Wendet euch ab und folgt Mir, denn wenn all diese Dinge eintreten, wird es nur einen einzigen Weg geben, den ihr gehen könnt. Dies ist Mein Weg — der Weg der Wahrheit. Nur die ganze Wahrheit ist annehmbar. Eine halbe Wahrheit bedeutet, dass sie zur Lüge wird.

Euer Jesus

Quelle:

Das Buch der Wahrheit - 879. Sie werden in Kürze Kirchen als Orte verwenden, um darin Handel zu treiben und Profit zu machen.
Theresia Katharina
Das sieht jetzt ganz danach aus!
philipp Neri
Ist das was Neues, was da von MDM unter das Volk gebracht wird? Nein, wahrlich nicht, der Handel im Haus des Herrn konnte schon zu Jesu hier auf Erden und das Veranstalten schon seit der Liturgiereform in den 70-Jahren beobachten werden; also nichts Neues unter der Sonne.
Kein, dem Katholischen Glauben und Tradition sich verpflichtet Fühlender wird sich mit solchen Gotteslästerungen herumschlagen…More
Ist das was Neues, was da von MDM unter das Volk gebracht wird? Nein, wahrlich nicht, der Handel im Haus des Herrn konnte schon zu Jesu hier auf Erden und das Veranstalten schon seit der Liturgiereform in den 70-Jahren beobachten werden; also nichts Neues unter der Sonne.

Kein, dem Katholischen Glauben und Tradition sich verpflichtet Fühlender wird sich mit solchen Gotteslästerungen herumschlagen müssen; er geht einfach nicht dorthin oder sogleich von dort weg!

Dem, der mit den Worten warnt, „Wenn ihr eure Interpretation von dem, was Ich euch gesagt habe, ändern sollt, dann wird dies bedeuten, dass ihr damit dem Teufel mehr Macht über euch geben werdet, euch dazu zu verführen, euch von Mir abzuwenden“, kann getrost entgegengehalten werden, dass eine Interpretation von Aussagen nur dann notwendig ist, wenn sie nicht eindeutig, klar einsichtig, sondern unklar, zwei oder mehrdeutig sind. Ich finde es anmaßend, Jesus, dem Sohn Gottes interpretationsbedürftige Aussagen zu unterstellen.

Die Aussage, die Ohren zu zuhalten, wenn die Gotteslästerungen aus dem Maul des Tieres hervorsprudeln, ist die halbe Wahrheit und verkennt die Tatsache, dass Gott auch in Schriftform gelästert wird. Die Feststellung, „Eine halbe Wahrheit bedeutet, dass sie zur Lüge wird“, ist mangels Unklarheit nicht zu interpretieren.

Letztlich ist offenkundig, dass auch mit dem sogenannten „Buch der Wahrheit“ Handel betrieben wird und Profite gemacht werden.
Theresia Katharina
Wie kann man Santa Maria Maggiore so schänden? Mit einer Eisdiele von Nestlé, dem Globalisten? Auf eine solch geschmacklose Idee kann nur PF, der Falsche Prophet der Bibel kommen.
Goldfisch
Man muß ja Seinesgleichen unterstützen. Den Herrn jedenfalls unterstützt er nicht - und erst recht nicht so hingebungsvoll! 😡
Goldfisch
Franziskus' Unfähigkeit, die Probleme in der Basilika Santa Maria Maggiore in den Griff zu bekommen. Die Basilika ist fünf Kilometer vom Vatikan entfernt, gehört aber zum vatikanischen Staatsgebiet. >> typisch, die eigenen Probleme bekommt er nicht in den Griff, dafür muß er REISEN um auch in anderen Ländern Probleme zu schaffen, die man ohne sein Auftreten NIE hätte!
Im Innenhof der Basilika …More
Franziskus' Unfähigkeit, die Probleme in der Basilika Santa Maria Maggiore in den Griff zu bekommen. Die Basilika ist fünf Kilometer vom Vatikan entfernt, gehört aber zum vatikanischen Staatsgebiet. >> typisch, die eigenen Probleme bekommt er nicht in den Griff, dafür muß er REISEN um auch in anderen Ländern Probleme zu schaffen, die man ohne sein Auftreten NIE hätte!
Im Innenhof der Basilika wurde eine Eisdiele eröffnet, weil Franziskus Geld braucht. >> Was macht er, wenn Benedikt kommt 🤫 und wie Jesus diesen Saustall aus dem Vorhof des "Tempels" wirft??? 🤔
Die Touristen können den abgegrenzten Hof/Parkplatz nur durch die Basilika betreten. Das Sicherheitspersonal muss ihnen erklären, dass sie die Basilika nicht mit einem tropfenden Eis wieder betreten dürfen. Also müssen sie es in einem kleinen Bereich neben dem Parkplatz aufessen. >> eine sehr wichtige Aufgabe, die der Vatikan ver/betreiben muß. Dient aber sicher dem Glauben und der Verbreitung des Evangeliums!! 🤫
"Warum sucht eine Einrichtung des Heiligen Stuhls Personal für ein externes Unternehmen?" >> Zur Verbreitung des Evangeliums und der Festigung des Glaubens. 🤥 Der Vatikan hat sonst nix zu tun, oder hätte er doch ....??? 🤔 🤔
philipp Neri
Er teilt leider nicht das Schicksal des Rumpelstilzchen 😉
sedisvakanz
@philipp Neri
"Das hat dir der Teufel gesagt, das hat dir der Teufel gesagt," schrie das Männlein und stieß mit dem rechten Fuß vor Zorn so tief in die Erde, daß es bis an den Leib hineinfuhr, dann packte es in seiner Wut den linken Fuß mit beiden Händen und riß sich selbst mitten entzwei.
Das ist das Ende dieses Märchens.

Bergoglio wird sich in seiner tyrannischen Wut sicher nicht selber entzwei…More
@philipp Neri
"Das hat dir der Teufel gesagt, das hat dir der Teufel gesagt," schrie das Männlein und stieß mit dem rechten Fuß vor Zorn so tief in die Erde, daß es bis an den Leib hineinfuhr, dann packte es in seiner Wut den linken Fuß mit beiden Händen und riß sich selbst mitten entzwei.
Das ist das Ende dieses Märchens.


Bergoglio wird sich in seiner tyrannischen Wut sicher nicht selber entzwei reissen, sondern der Herr dieses treulosen Knechtes:
Mt. 24, 46 "..so wird der Herr jenes Knechtes an einem Tag kommen, da er es nicht erwartet, und zu einer Stunde, die er nicht kennt, und wird ihn entzweihauen und ihm sein Teil mit den Ungläubigen geben.
Die Bärin
Ich fürchte, die wissen ganz genau, was sie tun!!
Escorial
Nestlé gehört wahrscheinlich den Freimaurern, so wie Swarowski, Microsoft Amazon und viele andere auch.
Radulf
BlackRock
Escorial
? BlackRock
Radulf
Alles gehört BlackRock Inc. Alle grosse Firmen auf der Welt. Es gibt ein Video of Gloria.tv wo das alles erklärt wird. Ich weiss nicht mehr welches Video es ist. Ich glaube @michael st. hat es hochgeladen.
Escorial
Ja schrecklich. "Die Freimaurer sind unsere Repräsentanten auf der Erde!" prahlten die Dämonen bei einem Exorzismus im 19. Jahrhundert.
sedisvakanz
@Radulf @Escorial Lest zu eurem Trost den Psalm 2. Da spricht Gott der Herr zu den Freimaurern und was er ihnen androht. ER wird es auch ausführen.
Denn DIESE, die Freimaurer sind es, die sich verschworen haben gegen Gott und Seinen Gesalbten - Jesus Christus - und die Stricke zerreissen wollen, die sie binden - das Gesetz Gottes.
Gott der Herr wird sehr bald zu ihnen in Seinem Zorn sprechen!
More
@Radulf @Escorial Lest zu eurem Trost den Psalm 2. Da spricht Gott der Herr zu den Freimaurern und was er ihnen androht. ER wird es auch ausführen.
Denn DIESE, die Freimaurer sind es, die sich verschworen haben gegen Gott und Seinen Gesalbten - Jesus Christus - und die Stricke zerreissen wollen, die sie binden - das Gesetz Gottes.
Gott der Herr wird sehr bald zu ihnen in Seinem Zorn sprechen!
Wir werden es auch erleben. Es wird für alle furchtbar sein.
Zuviele sehen es in Visionen.


Da werden sie sich dann unter die Erde verkriechen und die Berge bitten, auf sie zu fallen, um sie vor dem Zorn DESSEN zu verbergen, der auf dem Thron sitzt und vor dem Lamm - Jesus Christus, der in Macht und Herrlichkeit zur Rechten des Vaters sitzt. -->6. Siegel der Apokalypse.

Das ist dann die Ausführung dessen, was der Herr im Psalm 2 angekündigt hat, wo ER erst lacht über diese Rebellen gegen IHN, aber ER kündigt an, dass er sie dann in Seinem Zorn so erschrecken wird, dass sie sterben werden.
Denn nur Tote, bzw. deren Seelen, können den erzürnten Gott sehen.
Dann wird die Erde von diesen Gottesfeinden gereinigt sein.