Oligarchen richten Kanonen gegen eine weitere katholische Gruppe

Oligarchen-Medien haben den italienischen Kulturverein Logos e Persona angegriffen, der von Hochwürden Salvatore Vitiello, einem Theologieprofessor, geleitet wird. Sie bezeichneten die in Turin ansäs…
Eugenia-Sarto
Das Blatt versteht wohl kein Latein.
CollarUri
Wenn einst die Geschichte der Ausradierung katholischer Gruppen unter dem Regime des Usurpators am Throne Petri studiert werden wird, wird man vor allem darüber staunen, wie viele katholische Gruppen es überhaupt gab.
Goldfisch
Ich hoffe, diese Oligarchen ärgern sich zu Tode, sie sollten sich um ihren eigenen Kram kümmern, als Gift zu streuen.