Mangold03
ich käme gar nicht auf die Idee, das zu tun!!!
rose3
Wir dürfen nicht hassen,sonder beten wir für ihn..trösten wir uns ,auch dieser Papst wird einmal gehen und es wird ein neuer kommen. 🙏
Theresia Katharina
@rose3 So einfach ist es nicht! PF ist der Falsche Prophet der Bibel, der die satanische Afterkirche installiert! Wer da hineinläuft, läuft Gefahr nicht mehr herauszufinden und auf ewig verloren zu gehen.
Mangold03
@rose3 --> aber beten ist immer gut und bitten, daß die Pläne der Bösen nicht aufgehen.
rose3
Ich habe das Video fertig angeschaut ,es stimmt die Ordensschwestern und Priester durften den Ring küssen die Zivilbevölkerung durfte nicht..Traurig.
viatorem
@rose3

"es stimmt die Ordensschwestern und Priester durften den Ring küssen die Zivilbevölkerung durfte nicht..Traurig."
---------------------

Ja, das ist sehr schwer zu verstehen, hat aber seinen Grund .
rose3
@viatorem und der Grund ist ?
viatorem
@rose3

Da es sich um ganz persönliche Eindrücke handelt ( die auch falsch sein könnten) , möchte ich dies hier nicht erklären.
Ich rate nur allen christlichen und vor allem katholischen Kritikern dazu..."die Kirche im Dorf zu lassen" und ihn nicht dauernd zum falschen Propheten zu stigmatisieren...dies könnte sich als ein fataler Irrtum erweisen und dann ist für die Verleumder kein Zurück mehr …More
@rose3

Da es sich um ganz persönliche Eindrücke handelt ( die auch falsch sein könnten) , möchte ich dies hier nicht erklären.
Ich rate nur allen christlichen und vor allem katholischen Kritikern dazu..."die Kirche im Dorf zu lassen" und ihn nicht dauernd zum falschen Propheten zu stigmatisieren...dies könnte sich als ein fataler Irrtum erweisen und dann ist für die Verleumder kein Zurück mehr möglich.
Kirchenkätzchen
Nur mit Bitterkeit geliked. Natürlich kennen wir die Zukunft nicht. Trotzdem darf man nicht zu allem schweigen.
rose3
Kommisch in Kath.net habe ich ein anderes Video gesehen ,da haben ihn alle die Hand geküsst da hat er die Hand nicht weggezogen,was stimmt jetzt?
SvataHora
Den würde ich auch nicht küssen. Wer weiß, was sich unter diesem Ring für Pilzkulturen befinden. 👏 😀 😀 😀 😀 😀
simeon f.
Entweder ist er abgrundtief böse oder er hat alle Schrauben locker. - Oder beides.
SvataHora
Schizophren, senil, besessen. (Neutrale Attribute. Ich habe sie niemandem zugeordent. 😀
Maria Katharina
Aber ehrlich: Die Leute, die ihn küssen wollen - iiiiii - , die kann ich aber auch nicht verstehen. Haben offenbar null Durchblick. Oder werden sie etwas bezahlt? Kann auch sein.... 😲
rose3
Wie peinlich 😈
Theresia Katharina
PF trägt gar nicht den traditionellen Fischerring! Auf seinem Ring statt Gold, vergoldetes Silber ist das Bild von Petrus mit den Schlüsseln zum Himmelreich!
Der Ring von PF wurde nach dem Bild des Ringes von Pasquale Macchi, Privatsekretär von P.Paul VI gestaltet!
Es müsste aber auf dem "Fischerring" Petrus im Kahn mit dem Netz ("Menschenfischer") dargestellt sein! Der Fischerring des Papstes…More
PF trägt gar nicht den traditionellen Fischerring! Auf seinem Ring statt Gold, vergoldetes Silber ist das Bild von Petrus mit den Schlüsseln zum Himmelreich!
Der Ring von PF wurde nach dem Bild des Ringes von Pasquale Macchi, Privatsekretär von P.Paul VI gestaltet!
Es müsste aber auf dem "Fischerring" Petrus im Kahn mit dem Netz ("Menschenfischer") dargestellt sein! Der Fischerring des Papstes
verloren zu gehen!
@CollarUri @Nicolaus @Vered Lavan @Gestas @Sunamis 46 @Tina 13@Ministrant1961 @Carlus @Sascha2801 @Maria Katharina@Mission Immaculata @Hermias @bombadil @Gerontius@Eugenia-Sarto @Eremitin@Waagerl @alfredus @gennen
viatorem
@Theresia Katharina
"PF trägt gar nicht den traditionellen Fischerring!"
-----------------------

Na also...warum sollte er ihn denn dann küssen lassen...das spricht doch für die Ehrlichkeit von Papst Franziskus.
Theresia Katharina
Nein, das spricht nicht für seine Ehrlichkeit! Da steckt was anderes dahinter!
Maria Katharina
Vor irgendwelchen Halbnackten und Illuminaten lässt er sich doch auch "küssen"! 😘
Theresia Katharina
elisabethvonthüringen
Auch Frauen dürfen nun mal NICHT küssen ...und aus!! 🤬 😀 🤗
elisabethvonthüringen
„Männerkontrolle“: Führung von Vatikan-Frauenmagazin gibt auf

Die Führung eines Frauenmagazins des Vatikans ist geschlossen zurückgetreten, weil sie sich unter „direkter Kontrolle von Männern“ sieht. Die Zeitschrift hatte Missbrauch von Nonnen und die Unterdrückung von Frauen in der Kirche thematisiert.
Mehr dazu in religion.ORF.at
Nicolaus
Och wie schade, was soll ich denn jetzt lesen, bleibt nur noch Micky Maus.
Raffi2211
Zitat aus kath.ch ....

In Loreto durften einige Gäste Papst Franziskus persönlich die Hand reichen. Den Fischerring aber durften sie nicht küssen. Begründung: Franziskus mag es nicht "verehrt" zu werden und im Mittelpunkt zu stehen.

Zitat ende....

nicht er als person wird dadurch verehrt.
Man gibt dem nachfolger christi auf erden die ehre mit dem kuss des Fischerring.
Sozusagen dem Amt und …More
Zitat aus kath.ch ....

In Loreto durften einige Gäste Papst Franziskus persönlich die Hand reichen. Den Fischerring aber durften sie nicht küssen. Begründung: Franziskus mag es nicht "verehrt" zu werden und im Mittelpunkt zu stehen.

Zitat ende....

nicht er als person wird dadurch verehrt.
Man gibt dem nachfolger christi auf erden die ehre mit dem kuss des Fischerring.
Sozusagen dem Amt und nicht der Person die gerade diesen trägt.

Das müsste eigentlich Papst Franziskus wissen.
Theresia Katharina
viatorem
" ...daß er den rechtgläubigen, katholischen Teil der Menschen im Stich läßt; es ist ihm egal."
--------------------

Wer sollen denn die "rechtgläubigen Katholiken" sein?

Gibt es auch "nicht rechtgläubige" katholische Menschen "?

Wenn jemand das jetzt mit ja beantwortet, dann tut Papst Franztiskus recht daran, diese sogenannten "rechtgläubigen" Katholiken "im Stich zu lassen". Das sind …More
" ...daß er den rechtgläubigen, katholischen Teil der Menschen im Stich läßt; es ist ihm egal."
--------------------

Wer sollen denn die "rechtgläubigen Katholiken" sein?

Gibt es auch "nicht rechtgläubige" katholische Menschen "?

Wenn jemand das jetzt mit ja beantwortet, dann tut Papst Franztiskus recht daran, diese sogenannten "rechtgläubigen" Katholiken "im Stich zu lassen". Das sind nämlich dann nur solche, die sich über andere erheben und das ist gar nicht katholisch.
Nicolaus
Ich sage meinen 12 nubischen Sänftenträgern auch immer mir nicht die Hand zu küssen, die sabbern so.
SvataHora
@Raffi2211 - "Franzikus mag es nicht ... im Mittelpunkt zu stehen": Das war der beste Kracher seit langem. Seine zur Schau gestellte "Demut" ist schon geradezu peinlich. Er ist öffentlichtkeitssüchtig! Er mag es, wenn die Leute ihn entweder loben, oder wenn andere zornig über ihn werden. Er liebt es zu provozieren - in erster Linie diejenigen, die nicht seiner Diktatur von einer "neuen Kirche" …More
@Raffi2211 - "Franzikus mag es nicht ... im Mittelpunkt zu stehen": Das war der beste Kracher seit langem. Seine zur Schau gestellte "Demut" ist schon geradezu peinlich. Er ist öffentlichtkeitssüchtig! Er mag es, wenn die Leute ihn entweder loben, oder wenn andere zornig über ihn werden. Er liebt es zu provozieren - in erster Linie diejenigen, die nicht seiner Diktatur von einer "neuen Kirche" folgen sondern die "alte" lieben! Diesen lässt er dann seinen Zorn und seine Verachtung sprüren und überschüttet sie mit Häme und üblen Beschimpfungen. Wenn der nicht im Mittelpunkt stehen will, wer dann...?!
Maria Katharina
Er ist ja auch so bescheiden, demütig und liebt es so gar nicht, im Mittelpunkt zu stehen, dass ihn bei jedem Schritt die Presse ablichten darf. Sogar bei der Beichte.
So was von bescheiden und scheu aber auch.....
Ja, er mag es wahrlich nicht, im Mittelpunkt zu stehen..... 😀
Kirchenkätzchen
@viatorem Natürlich gibt es rechtgläubige und nicht rechtgläubige Katholiken. Beispiel: Zwei Brüder sind katholisch getauft, der eine glaubt dem Katechismus, der andere glaubt dem Katechismus nicht. Der eine praktiziert, der andere nennt sich Atheist und redet den Glauben schlecht. Der eine fragt nach Gott, der andere behauptet, jede Religion sei gleich viel wert und Gott habe die Religionen …More
@viatorem Natürlich gibt es rechtgläubige und nicht rechtgläubige Katholiken. Beispiel: Zwei Brüder sind katholisch getauft, der eine glaubt dem Katechismus, der andere glaubt dem Katechismus nicht. Der eine praktiziert, der andere nennt sich Atheist und redet den Glauben schlecht. Der eine fragt nach Gott, der andere behauptet, jede Religion sei gleich viel wert und Gott habe die Religionen alle gewollt. Trotzdem können wir hoffen, dass er sich plötzlich bekehrt.
Sascha2801
Übrigens ist im ganzen Video noch zu sehen, dass er später den Ringkuss zugelassen hat. Ich finde das zwar auch ein seltsames Verhalten und verstehe nicht warum. Aber es wird hier (der Ehrlichkeit halber) nicht erwähnt. Ich heiße das auch nicht gut. Aber die schnellen Schüsse er zieht es weg, weil er selbst weiß, dass er kein Papst ist halte ich für sehr fragwürdig
Pilgrim_Pilger
Wie hat sich Jorge Mario Bergoglio nach seiner Wahl den wartenden Menschen auf dem Petersplatz der Stadt Rom und dem Erdkreis vorgestellt?

Als "Bischof von Rom" mehr muss dazu nicht gesagt werden, damit ist alles klar. Das aktuelle Video nur ein Weiteres Zeichen dafür.

PS: Eventuell hatte jemand nur einen festeren Griff als Bergoglio Kraft zum wegziehen und konnte so Bergoglios-Hand zum Ring-…More
Wie hat sich Jorge Mario Bergoglio nach seiner Wahl den wartenden Menschen auf dem Petersplatz der Stadt Rom und dem Erdkreis vorgestellt?

Als "Bischof von Rom" mehr muss dazu nicht gesagt werden, damit ist alles klar. Das aktuelle Video nur ein Weiteres Zeichen dafür.

PS: Eventuell hatte jemand nur einen festeren Griff als Bergoglio Kraft zum wegziehen und konnte so Bergoglios-Hand zum Ring-Kuss festhalten.
Sascha2801
Er präsentierte sich wie ein Papst auf der Loggia mit weißer Soutane und nannte sich dabei mit einem Titel den der Papst inne hat. Der Bischof von Rom ist der Papst. Natürlich würde ich mir da mehr wünschen und hätte bei dem Auftritt mir auch mehr gewünscht. Allerdings reicht das alles noch nicht ihm ein nicht-papst-sein nachzuweisen. Es ist alles auch mit (wenn auch falscher) Demut zu erklären
Nicolaus
@Pilgrim_Pilger Emmanuel Macron!
SvataHora
NOPE, nope, nope ... WE DON'T HAVE NO POPE !!!
SvataHora
Als ich ihn nach seiner "Wahl" auf der Loggia des Petersdoms "erscheinen" sah, ging mir ein Stich durchs Herz. Es lief mir kalt über den Rücken! Ich wusste auf der Stelle: kein Papst sondern eine Abrissbirne, die Zerstörung und Unheil in der Kirche anrichtet! Und nun mal ehrlich: Was hat er seitdem zur Förderung der katholischen Lehre getan? Er hat nur verwirrt und niedergerissen! Darum musste …More
Als ich ihn nach seiner "Wahl" auf der Loggia des Petersdoms "erscheinen" sah, ging mir ein Stich durchs Herz. Es lief mir kalt über den Rücken! Ich wusste auf der Stelle: kein Papst sondern eine Abrissbirne, die Zerstörung und Unheil in der Kirche anrichtet! Und nun mal ehrlich: Was hat er seitdem zur Förderung der katholischen Lehre getan? Er hat nur verwirrt und niedergerissen! Darum musste Benedikt XVI. weg, um diesem brachialen Zerstörer Platz zu machen!
Pilgrim_Pilger
Wo ist das Problem? Damit verdeutlicht Jorge Mario Bergoglio noch einmal das er nicht Papst ist, sondern Bischof von Rom, ich finde das Konsequent. Das sollte endlich allgemein anerkannt werden, er selbst setzt immer wieder Zeichen die das verdeutlichen.
Tesa
“Ich bin nahe, spricht der Herr. Ich bin nahe, um alles wieder gut und ganz zu machen, und nicht nur gut und ganz zu machen, wie es vorher war, sondern noch besser, als es war, und im vollen, gerüttelten, überfließenden Maße wiederherzustellen.”
Nachfolge Christi III, 30.
Theresia Katharina
Hoffentlich bald!
gennen
Was ist, wenn er zu sich selbst sagt: "Ich bin es nicht würdig, dass ihr mich so verehrt, wie ein Papst, ich bin nur der Bischof von Rom". 😲
Sascha2801
@gennen Auch dies wäre aus katholischer Sicht falsch, denn eigentlich ist es auch üblich dem Bischof den Ring zu küssen
gennen
Ja, aber er trägt den Papstring und nicht den Bischofsring.
Sascha2801
Also sieht er sich doch als Papst? Was denn nun?
Pilgrim_Pilger
Wie hat sich Jorge Mario Bergoglio nach seiner Wahl den wartenden Menschen auf dem Petersplatz der Stadt Rom und dem Erdkreis vorgestellt? Als Papst oder als Bischof von Rom?
Theresia Katharina
Winfried
@Theresia Katharina
Erklären Sie mir doch bitte einmal auf mein wiederholtes Fragen hin, was der falsche Prophet der Bibel mit der "Afterkirche" bei A.K. Emmerich zu tun hat. A.K. Emmerich behandelt das Thema "Antichrist" (und falscher Prophet) an ganz anderer Stelle ihres Werkes. Außerdem folgt bei ihr den "zwei Päpsten" ein weiterer, "strenger" Papst, welcher die Kirche wieder ihrem …More
@Theresia Katharina
Erklären Sie mir doch bitte einmal auf mein wiederholtes Fragen hin, was der falsche Prophet der Bibel mit der "Afterkirche" bei A.K. Emmerich zu tun hat. A.K. Emmerich behandelt das Thema "Antichrist" (und falscher Prophet) an ganz anderer Stelle ihres Werkes. Außerdem folgt bei ihr den "zwei Päpsten" ein weiterer, "strenger" Papst, welcher die Kirche wieder ihrem eigentlichen Ursprung zuführt.

Man muss hier klar zwischen der sog. Afterkirche (zwei Päpste) und der Apokalypse unterscheiden. Das sind zwei Paar Schuhe.

Des weiteren würde mich Ihre Meinung zum Thema "1000-jähriges Reich", also die Zeit nach der Vernichtung des AC und des falschen Propheten interessieren. Unterstützen Sie die Theorie von @Maria Katharina , dass es eine 3. Ankunft (2. Wiederkunft) Christi gibt?

Davon abgesehen glaube ich erst an die Existenz des falschen Propheten, wenn der AC neben ihm steht.
Pater Jonas
Erschreckend dies Verhalten von Bergoglio - wenn er der wahre Papst wäre -doch wessen Ring und Hand küsst Er umgekehrt ! Kein wahrer Papst entzieht dem Gläubigen des Kuss des Petrusring und somit die damit verbundenen Gnaden. Demutshaltung? Papperlapapp, Bergoglio ist Wer er ist
Waagerl shares this
6.9K
Das GEHEIMNIS um den FISCHER(s)RING!