de.news
112.6K

Aachener Bischof: Deutsche Synode setzt nur Franziskus' Vorschläge um

Bischof Helmut Dieser von Aachen würde Franziskus gerne verständlich machen, "dass ich gerade all das machen will, was Franziskus uns vorschlägt.“

Ohne danach gefragt zu werden, sprach er vor Dw.com (8. November) über die Homosexualität. Er wolle praktizierenden Homosexuellen die kirchliche Lehre nicht verkündigen, wonach ihr Empfinden "unnatürlich" sei und sie keusch leben müssen: "Als Kirche müssen wir diese Fragen neu beantworten.“

Im Widerspruch zur Bibel hält Dieser homosexuelle Handlungen für "positiv". Er definiert Homosexualität aber durchgehend negativ als "keine Panne," "keine Krankheit," "kein Ausdruck eines Defizits" und "keine Folge der Erbsünde.“

Im Bereich der Sexualität nimmt Dieser eine "Vielfalt“ an - also Homosexualität, normale Sexualität und was noch? Er meint sogar - man weiß nicht, woher er das weiß - dass die Homosexualität "von Gott gewollt" sei und "nicht gegen den Schöpferwillen" verstoßen würde.

Natürlich will Dieser eine "Segnung" homosexueller Handlungen, die er mit der Lüge garniert: "Gott liebt dich, wie du bist, und so wie du jetzt bist, bist du angenommen“.

Wenn das für den Homosexualismus gilt, muss es auch für Kinderschänder, Rassisten und Nationalsozialisten gelten. Übrigens, was Diesers "Gott" sonst noch will, werden ihm die Oligarchenmedien bei Gelegenheit offenbaren.

Bild: Helmut Dieser, © wikicommons CC BY-SA, #newsOrxkbdohqh

rumi
Wenigstens ist er ehrlich zu sagen, dass Franziskus an höchster Stelle im Dienste Satans steht.
Vates
Was geht in Priestern vor, die mit einem solchen öffentlich abgefallenen Bischof in der hl. Messe
"una cum" sind?
Theresia Katharina
Dann wird er auch das Schicksal von PF teilen, wenn er nicht umkehrt.
Goldfisch
Hochmut kommt vor dem Fall und von dieser Sorte gibt es mittlerweile UNmengen!!
jenö
Dieser Angestellte der Amtskirche kann nicht anders, seine Gefühle und sein Gesichtsausdruck sprechen unmissverständlich für seine woke Orientierung 🤮
Goldfisch
Die Überschrift ist etwas verwirrend!!! Daß leider auch die Kirchenherren kein anderes Thema mehr, als die "Homosexualität" in den Mund nehmen, zeugt von einem kranken Herzen.
Jeder vernünftige und nach Gott strebende Hirte, würde dagegen wettern und die Gesetze und Lehren Christi in die Öffentlichkeit tragen, nicht diesen Schund, der uns Tag für Tag zum Kotzen reicht!More
Die Überschrift ist etwas verwirrend!!! Daß leider auch die Kirchenherren kein anderes Thema mehr, als die "Homosexualität" in den Mund nehmen, zeugt von einem kranken Herzen.

Jeder vernünftige und nach Gott strebende Hirte, würde dagegen wettern und die Gesetze und Lehren Christi in die Öffentlichkeit tragen, nicht diesen Schund, der uns Tag für Tag zum Kotzen reicht!
Waagerl
Na wer sagts denn! Wer ist der Antreiber der die Vorschläge macht? Wer ist der Hauptakteutrr des synodalen Weg`s? 😡 🥵 🥶
"Bischof Helmut Dieser von Aachen würde Franziskus gerne verständlich machen, "dass ich gerade all das machen will, was Franziskus uns vorschlägt.“
Ohne danach gefragt zu werden, sprach er vor Dw.com (8. November) über die Homosexualität. Er wolle praktizierenden Homosexuellen …More
Na wer sagts denn! Wer ist der Antreiber der die Vorschläge macht? Wer ist der Hauptakteutrr des synodalen Weg`s? 😡 🥵 🥶

"Bischof Helmut Dieser von Aachen würde Franziskus gerne verständlich machen, "dass ich gerade all das machen will, was Franziskus uns vorschlägt.“

Ohne danach gefragt zu werden, sprach er vor Dw.com (8. November) über die Homosexualität. Er wolle praktizierenden Homosexuellen die kirchliche Lehre nicht verkündigen, wonach ihr Empfinden "unnatürlich" sei und sie keusch leben müssen: "Als Kirche müssen wir diese Fragen neu beantworten.“
Franz Graf
Dumm, oder feige, eins von beiden ist er, oder vielleicht auch beides?
Jan Kanty Lipski
Eigene aber auch, siehe Homosex
a.t.m
Was das irdische betrifft, gilt eben "Wie der Herr so es Gscherr"
Gottes und Mariens Segen auf allen WegenMore
Was das irdische betrifft, gilt eben "Wie der Herr so es Gscherr"

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Endor
Shalom! Luzifer lässt grüßen!