Clicks1.1K
Eugenia-pia
4

Der Kampf der Katholischen Kirche.

Die Schlacht. Grausam, was die Menschen tun. Der Katholik kämpft auch, aber mit noch anderen Kräften. Er hat himmlische Heere zu seiner Unterstützung.

Die Schlacht von Lepanto. Himmlische Heere.

Vorausetzung ist die Gnade und das Gebet zur Muttergottes, der Siegerin in allen Schlachten Gottes.
alfredus
Auch in der heutigen Situation könnte die Muttergottes den Sieg garantieren ! Aber Kirche und Christenheit gehen den falschen Weg und erkennen weder die Gefahr, noch wollen sie das Gebet als Waffe einsetzen. Ohne das Gebet kann und wird der Himmel nicht eingreifen und die gottlose Menschheit sich selber überlassen. Die Hirten müssten jetzt als Hirten handeln und die Christenheit zu einem …More
Auch in der heutigen Situation könnte die Muttergottes den Sieg garantieren ! Aber Kirche und Christenheit gehen den falschen Weg und erkennen weder die Gefahr, noch wollen sie das Gebet als Waffe einsetzen. Ohne das Gebet kann und wird der Himmel nicht eingreifen und die gottlose Menschheit sich selber überlassen. Die Hirten müssten jetzt als Hirten handeln und die Christenheit zu einem Gebetssturm anhalten. Leider scheint der Glaube zu fehlen und der Tiefschlaf zu tief... 😇 🙏 👍 😊 🙏
ľubica
eugenia-pia :Vorausetzung ist die Gnade und das Gebet zur Muttergottes, der Siegerin in allen Schlachten Gottes. 👌
Die Seeschlacht von Lepanto 🤗
Das Wunder von Lepanto 7. Oktober 1571
Christus von Lepanto
Antimodernist
Ja, damals gab es den Kampf der Katholischen Kirche mit heiligen und tapferen Päpsten. Heute muß es heißen: Der Kampf um die Katholische Kirche, die scheinbar schon zerstört ist. Der Bischof von Rom setzt seine Hoffnung in den Sport; der soll es schaffen: de.radiovaticana.va/…/1248786