Clicks186

Gebet von der Unbekannten Schulterwunde des Herrn, gegeben an den Hl. Bernhard - mit Verheißung

Kostbare Verheißung:

Der heilige Bernhard fragte einst Christus, den Herrn, welches sein größtes Leiden gewesen sei?

Der Herr antwortete ihm:
Ich hatte eine tiefe Wunde auf Meiner Schulter, die Mein schweres Kreuz Mir verursachte, diese Wunde war viel schmerzlicher als alle anderen. Darum erweist du ihrer Ehrerbietung, da dieser Wunde von den Menschen wenig gedacht wird. Was du in Kraft dieser Wunde begehren wirst, dass will Ich dir geben. All denen, die Mich wegen dieser Wunde besonders ehren, will Ich täglich ihre Sünden vergeben und dieser nicht mehr gedenken. Sie sollen Gnade und Barmherzigkeit von Mir erlangen!
Bete deshalb täglich: ...


ZUM GEBET SIEHE LINK: (Beitrag 5) herzjesuwegzehrungderrestarmee.jimdofree.com/…/wichtige-gebete