Schaden an Nord-Stream-Pipelines wohl größer als gedacht

Das Bundeswirtschaftsministerium verspricht dem Mittelstand, Unternehmensinsolvenzen wegen der hohen Energiepreise zu verhindern. "Wir werden …
elisabethvonthüringen
Oha: Die Größe des Gaslecks an der NordStream-Pipeline ist riesig. Laut dänischer Streitkräfte ist der Durchmesser 1km (!!!). Experten: Es gibt keine Zweifel mehr, dass es sich um Sprengungen handelt. Man kann deutlich sehen, wie Wellen vom Meeresgrund an die Oberfläche springen.
Diesen Thread anzeigen twitter.com/manaf12hassan/status/1574773364018790400