Eugenia-Sarto
4367
Mir vsjem
"Die Vermehrung des Menschen ohne Sündenfall
Nach den Schauungen der seligen Anna Katharina Emmerich, wären die Menschen ohne den Sündenfall auf jene Weise empfangen worden, wie die Jungfrau Maria JESUS im Schoß empfangen hatte."
Daran gibt es nichts zum Zweifeln.
Eugenia-Sarto
Das hatte ich auch gelesen, es aber nicht gewagt, es zu schreiben, weil die Kirche dazu noch nichts gesagt hat. Es ist ein wunderbarer Gedanke.
Theresia Katharina
Heute am 8. Dezember ist das Hochfest der Unbefleckten Empfängnis Mariens
Auf die Jungfräulichkeit Mariens vor, in und nach der Geburt Christi als Dogma hatte ich in meinem Artikel hingewiesen.
Eugenia-Sarto
Man kann es ja nicht oft genug wiederholen.