Clicks226
Tina 13
3

Auszug - (Schwester Cornelia Holewik) - Als ich gesehen habe, dass alles zur Heiligen Messe bereitet wird, wollte ich die Kirche verlassen, weil ich die Handkommunion fürchtete. Denn wenn ich das Jesuskind voll Abscheu zwischen den Handkommunizierenden sehe, wird mir dann paar Tage ganz schlecht davon.

Die Handkommunion - "Folge mir, denn du musst von der Wahrheit Zeugnis geben!" - Auf einmal war das Jesuskind wieder da, doch aber in so einem Zustand, wie ich Ihn noch niemals gesehen habe; ganz blutig, zerrissen, das Gesicht war ganz zerschlagen, geschwollen, Schwarten der Haut hingen von seinem Gesicht und Hände herunter, das weiße Kleidchen war voll Blut. Das Jesuskind setzte sich wieder auf meinen Schoß. Wir weinten beide bitterlich. Das Jesuskind sagte: "So haben mich die Meinen bei ihrer Handkommunion zugerichtet."

Die Handkommunion ist ein großes Übel

Maria Simma: "Handkommunion ist Teufelswerk!"

Maria Simma - "Ermahnungen der Armen Seelen" - "Handkommunion ist Teufelswerk"

Der Rauch Satans vernebelt das katholische Gewissen! - Die Handkommunion ist ein Produkt der Ökumene. Die Ökumene zerstört unseren katholischen Glauben.
Tina 13
Handkommunion ist Teufelswerk!

Somit muss jeder für sich selbst entscheiden ob er dem Modernismus den roten Teppich ausrollt und dem Teufel huldigt oder nicht!
Tina 13