Clicks827
Susi 47
95

neue katholische Frauen - Rundbrief

Liebe adventliche Frauen,

in geradezu teuflischer Perversion des Weihnachtsfestes hat ein Wiener Abtreibungsarzt für den 17. 12. eine Benefizveranstaltung angekündigt, durch deren Einnahmen einer Frau eine Abtreibung geschenkt werden soll. Dieser Mann - man mag gar nicht Arzt sagen - mit den riesigen Einnahmen aus seinem schauerlichen Geschäft könnte sowieso viele Abtreibungen kostenlos machen, wenn er nicht an jedem einzelnen getöteten kleinen Menschen sein Blutgeld verdienen wollte. Die Tötung eines Ungeborenen als "Geschenk", noch dazu ein "Geschenk" zur Weihnacht, in der Christen die Geburt des göttlichen Kindes feiern, ist unerträglich.
Hier können Sie sich dafür einsetzen, dass seine Klinik hoffentlich geschlossen wird.
www.patriotpetition.org
Jan Ledóchowski, Präsident der "Plattform Christdemokratie" in Österreich, lädt laut DT an diesem 17. Dezember zu einem Weihnachtspunsch ein, mit dessen Erlös er für eine junge Frau sammelt, die von ihrer Familie unter Druck gesetzt wird, damit sie abtreibt. Denn, so sagt er, an Weihnachten feiern wir das Leben, nicht den Tod.

In Köln findet am 28. Dezember die alljährliche Lichterprozession für die Ungeborenen statt. Um 17 Uhr ist in der Minoritenkirche (Kolpingplatz 1, Domnähe) die Auszugsandacht mit Kerzensegnung. Danach Rosenkranz und Pontifikalamt, zelebriert von Kardinal Woelki, im Dom "Für die ungeborenen Kinder und ihre Familien". Kontakt: Elisabeth Huntgeburth, 0221/93728813.

Dieser Tage wurde mir zur Info der Blogbeitrag von Peter Winnemöller "Jodelsynode" zugeschickt. Seinen Blog "katholon" und sehr viele andere finden Sie immer auch auf unserer Seite frauenundkirche.wordpress.com unter "Aktionen/Petitionen". Es lohnt sich, hineinzuschauen.

Im Anhang finden Sie wieder einmal das Formular für den Beitritt zur NkF. Es wäre schön, wenn unsere Zahl noch viel weiter wachsen würde!

"Maria, die in der gesammelten Stille ihres Herzens das lebendige Wort geborgen hat und so Mutter des fleischgewordenen Wortes werden durfte, ist das bleibende Ideal wahren gottesdienstlichen Lebens, der Stern, der auch vom dunklen Himmel leuchtet und uns Weisung gibt. Möge sie, die Mutter der Kirche, uns erbitten, daß wir immer mehr zu erfüllen vermögen, was höchster Auftrag der Kirche ist: die Verherrlichung des lebendigen Gottes, aus der das Heil der Menschen kommt."
Joseph Kardinal Ratzingers Predigt bei der Bischofskonferenz in Fulda 15 Jahre nach dem Konzil

Mit diesem Wort von Papst em. Benedikt wünsche ich Ihnen noch eine gesegnete stille Zeit,
Ihre Ursula Zöller
Ruudolhphh-Mhichaeel and 2 more users like this.
Ruudolhphh-Mhichaeel likes this.
Vered Lavan likes this.
Carlus likes this.
Wie brauchen Massenproteste!
Vered Lavan and one more user like this.
Vered Lavan likes this.
Waagerl likes this.
Warum gehen manche bei der Bruderschaft jeden Sonntag oder sogar jeden Tag zur Kirche aber gleichzeitig sind sich die Herrschaften zu fein um vor einem dieser Orte sich hinzuknien um für diese armen Seelen zu beten.
Waagerl likes this.
Vered Lavan
Vielleicht wissen die Meisten nichts davon. Ich erfahre das ja auch erst gerade hier. Und: Viele sind schon 70/80+X Jahre alt, die schaffen das auch nicht mehr so leicht.
Jan-Erik Stuhldreier and 3 more users like this.
Jan-Erik Stuhldreier likes this.
Gestas likes this.
Ruudolhphh-Mhichaeel likes this.
Susi 47 likes this.
Susi 47
Vered Lavan:
und viele denken wenn der liebe gott genug hat,
greift er durch
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Ruudolhphh-Mhichaeel likes this.
Kreidfeuer
Weil das sehr oft kleingeistige bürgerliche Feiglinge sind, die nur ihren Museumsbetrieb aufrechterhalten wollen. Ich spreche aus Erfahrung.
Fantasticmax
@Jan-Erik Stuhldreier @Susi 47 @Kreidfeuer

Vielen Dank, jetzt haben Sie ja die Schuldigen gefunden: die „feinen Herrschaften“, „kleingeistig“, „Feiglinge“.
Ich fühle mich als Piusfreund angesprochen und freue mich, von Ihnen verspottet und gerichtet worden zu sein.
Einen gesegneten Wochenstart noch alle zusammen...
Saphioah19 and one more user like this.
Saphioah19 likes this.
Ruudolhphh-Mhichaeel likes this.
Susi 47
ich gab nur wieder was meine mutter immer zu mir sagte- und sagt!!!
Gestas likes this.
Gestas likes this.
Elista
Susi 47 likes this.
Elista likes this.
Susi 47
Eremitin, Elista Theresia Katharina Vered Kavan
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Elista likes this.