Nicky41
18684
Michael Karasek
Dieses Tierschutzgesetz soll in der gesamten Welt eingeführt werden. 😍
Nicky41
Nicky41
Ich müsste lügen, wollte ich behaupten, dass ich die Menschen liebe.

Aber ich liebe die Tiere, die verkannten unterdrückten Tiere, und es stört mich ein wenig, dass man über mich lacht, wenn ich sage, dass ich mich bei ihnen wohler fühle als bei den meisten Menschen, die mir begegnen.
Nicky41
Das Tier hat ein Verhältnis zum Schöpfer, das man als Gott-unmittelbar
bezeichnen kann und sich darin vom Menschen unterscheidet. Das Paradies
ist ohne Tiere nicht vorstellbar, allein der Mensch hat es verloren und ist aus
dem Garten Eden vertrieben, der „Aufenthaltsort“ der Tiere ist immer noch
„dort“: „Diesseits von Eden“. Wir können uns frei für oder gegen Gott ent-
scheiden und schuldig werd…More
Das Tier hat ein Verhältnis zum Schöpfer, das man als Gott-unmittelbar
bezeichnen kann und sich darin vom Menschen unterscheidet. Das Paradies
ist ohne Tiere nicht vorstellbar, allein der Mensch hat es verloren und ist aus
dem Garten Eden vertrieben, der „Aufenthaltsort“ der Tiere ist immer noch
„dort“: „Diesseits von Eden“. Wir können uns frei für oder gegen Gott ent-
scheiden und schuldig werden. Das Tier hat diese Freiheit nicht. Wir haben
die Gottunmittelbarkeit nicht und müssen uns selbst finden. Jeder sieht,
dass das Tier diese Not der Identitätsfindung, die Sorge vor dem Tod nicht kennt. Sie leben schlicht und wach ganz im Augenblick, im Hier und Jetzt, in
der Wahrnehmung und sind beheimatet.
Nicky41
Schade, dass hier eine gute Sache wieder schlecht geredet wird. Ich verstehe nicht warum das Eine immer gegen das Andere aufgerechnet wird. Tierschutz sowie Lebensschutz sind beides wichtige Themen. Da braucht es keinen Wettstreit.
kyriake
Und was ist mit dem Menschenschutz?!!!
Nicky41
Hier im Beitrag geht es um den Tierschutz. Bitte eröffnen Sie einen zum Menschenschutz. @kyriake
kyriake
Tierquäler werden mit hohen Geldbußen und mit Haft bestraft - Menschenquäler aber müssen nach wie vor nichts befürchten!! 😤😡
Nicky41
Es ist ein großer Erfolg. Freuen Sie sich mit. Ein Schritt in Richtung bessere Welt.
Fiveworks
Ja es ist ein großer erfolg wenn Tiere besser geschützt werden und Millionen Menschen ermordet werden , dass hat Reichsjägermeister Herman Göring und seine geistigen Nachfolger bei den Grünen und der jetzigen Impfagenda auch schon so gesehen. Es ist in Wahrheit ein großer Schritt in Richtung Quatsch , denn solange es keine gerechte Wirtschaftsordnung wie im Mittelalter gibt wird es weiterhin …More
Ja es ist ein großer erfolg wenn Tiere besser geschützt werden und Millionen Menschen ermordet werden , dass hat Reichsjägermeister Herman Göring und seine geistigen Nachfolger bei den Grünen und der jetzigen Impfagenda auch schon so gesehen. Es ist in Wahrheit ein großer Schritt in Richtung Quatsch , denn solange es keine gerechte Wirtschaftsordnung wie im Mittelalter gibt wird es weiterhin massentierhaltung geben und deutsche Schweine kommen nach China, weil die Chinesen ja keine Schweine halten können und es so lukrativ ist, und die Leute werden gnadenlos verarscht aber mit Pharisähergesetzen ruhiggestellt. Das hat mit Tierliebe nichts zu tun sondern ist nur eine dumm dreiste Ablenkung von den eigentlichen Problemen.
Nicky41
Es kotzt mich an, dass alles immer schlecht geredet wird. Jedes gerettete Tier, und sei es nur ein einziges, ist gut.
Wilgefortis
@Nicky41
In der Pädagogik ist es bekannt, dass viele Gewalttäter bereits als Kleinkind Tiere quälten. Als Erzieherin achtete man sehr genau darauf, ob Kinder Freude am Quälen und sei es „nur“ eines Insektes oder Frosch etc. war. Man kümmerte sich dann intensiv um Hilfe.
So gesehen ist Tierschutz ein wichtiger Menschenschutz.
Fiveworks
@Nicky41 Ist es auch und Tierquälerei ist sicherlich nicht von Sinn, wir halten selbst Tiere nachdem Prinzip "Wie es Opa schon machte" bauen unsere eigenen Nahrungsmittel an alles Nebenbei - denn ich komme aus einer Bauernfamilie. Aber es ändert nichts daran das diese ganzen Umwelt & Tierschutzinitiativen Bestandteil der NWO sind , die Kräfte binden und nicht die wirkliche Absicht haben auch …More
@Nicky41 Ist es auch und Tierquälerei ist sicherlich nicht von Sinn, wir halten selbst Tiere nachdem Prinzip "Wie es Opa schon machte" bauen unsere eigenen Nahrungsmittel an alles Nebenbei - denn ich komme aus einer Bauernfamilie. Aber es ändert nichts daran das diese ganzen Umwelt & Tierschutzinitiativen Bestandteil der NWO sind , die Kräfte binden und nicht die wirkliche Absicht haben auch nur etwas zu ändern. Es sind Blendwerke. Die Leute sollen beschäftigt werden damit es im großen Stil so weiter gehen kann wie bisher bzw. noch viel schlimmer werden wird. So vergeht Jahr und Jahr mit sinnlosen Geschwätz und am Ende hat man 2-3 Gesetze mehr aber dafür Bauern mit 1000 Kühen oder 10 000 Schweinen wo die m² Zahl ausgerechnet ist damit du im Supermarkt auf einer Ampel beim Kauf deine eigene Verarschung präsentiert bekommst. So ist das ganze Prinzip hinter der aktuellen Politik zu verstehen. Tiere haben eine Lobby , Rentner,Kinder z.B nicht mehr. Und diese Themen sind eben Mainstream tauglich weshalb es auch mal ein Gesetzchen gibt.
Nicky41
Ich werde mich hier nicht weiter zu äußern. Ich habe alles gesagt. Meine Enttäuschung über die Menschen wird immer wieder bestätigt. Axel Munthe trifft es da sehr präzise.
Wilgefortis
@Waagerl
Was ist daran lustig?
Nicky41
Sündlos ist der, in dem kein Bewusstsein des mit Gott und allem Lebenden vereintes Geistes vorhanden ist. Deswegen sind Tiere, Pflanzen sündlos. @Lutrina
Lutrina
Wer behauptet daß Tiere sündlos sind hat wohl noch nie eine Katze gehabt 😂
Nicky41
Völlig sinnfrei diese Aussage.