Clicks1.2K
jean pierre aussant
12

Corona: worauf wartet ihr noch, um endlich zu verstehen?

Die Maßnahmen gegen Corona haben:

1) 100 Millionen Menschen getötet (Verdoppelung der Hungersnot). Also das Arzneimittel hat 100 Male mehr getötet als die Krankheit selbst.

2) Hass und Angst unter Menschen geschürt.

3) Die Menschen getrennt

4) Dazu geführt, dass man der Heiligen Eucharistiefeier (das wichtigste im Universum) nicht mehr beiwohnen darf.

5) Maulkorb der Schande „für alle“

6) Hunderte Millionen Leben zerstört ( aus wirtschaftlichen Gründen)

Und viele andere Dinge… (Selbstmorde, Scheidungen etc…)

Worauf wartet ihr noch, um Ihre Augen endlich zu öffnen?

Wer noch heute an die Lügen des Systems glaubt, ist entweder völlig dumm, ein großer Feigling, der sich selbst belügt, um nicht kämpfen zu müssen, oder von Dämonen besessen. Eine andere Erklärung gibt es nicht.

welt.de/…och-groessere-Katastrophe.html
Stelzer
Könnte nach Frau Merkel nicht besser laufen
Rosalia
Warum passiert das alles?
WEIL DIE MENSCHEN NICHT MEHR BETEN!
Das Gebet ist das einzig richtige:
1. Es führt die Menschen weg vom Medien-Blabla.
2. Es führt die Menschen in der Familie wieder zusammen. Jesus sagte: Wo zwei oder drei mit einander beten, bin ich mitten unter ihnen.
3. Unsere Flimmer-Augen – durch Fernseh, Computer und Handy zugezogen – würden wieder klar und könnten sich …More
Warum passiert das alles?
WEIL DIE MENSCHEN NICHT MEHR BETEN!
Das Gebet ist das einzig richtige:
1. Es führt die Menschen weg vom Medien-Blabla.
2. Es führt die Menschen in der Familie wieder zusammen. Jesus sagte: Wo zwei oder drei mit einander beten, bin ich mitten unter ihnen.
3. Unsere Flimmer-Augen – durch Fernseh, Computer und Handy zugezogen – würden wieder klar und könnten sich öffenen für alles Schöne, was Gott geschaffen hat. Wir würden merken, dass es Menschen um uns gibt, die still Leiden und eigentlich unsere Hilfe erwarten … aber auch Menschen, die sich nach unserer Liebe (Caritas) sehnen.
4. Unsere hungrige Seele würde sich sättigen können.
5. Der Tod – und wenn es auch das Martyrium wäre – könnten uns keine Angst mehr einjagen. Wir würden Gott darum flehen, dass er uns stärkt, wenn von uns der Moment gekommen ist, wo er uns ruft.
6. Wir wären den ganzen Tag beschäftigt, Gott zu suchen, ihn zu hören und seine Wünsche zu erfüllen.
Betet! Damit ihr nicht der Finsternis zuschaut, sondern selber ein Licht seid für alle um euch stehenden! – Eine Flamme macht keinen Lärm und strahlt trotzdem.
hieronymus333
wieviele flüchtlinge nimmt denn deutschland dieses jahr auf?
jean pierre aussant
hieronymus333 Was hat dies zu tun , mit der Thematik des Schreibens??? Übrigens, kommt der Kern der Kultur des Todes (Mord an ungeborenen Kindern, satanische Homo-Ehe- lesbische und verheiratete deutsche Ministerin, künstliche Befruchtung für Lesben, verräterische deutsche Bischöfe etc...) aus den Migranten? Nein, die Entchristianisierung Deutschlands (und des Abendlandes) stammt aus der …More
hieronymus333 Was hat dies zu tun , mit der Thematik des Schreibens??? Übrigens, kommt der Kern der Kultur des Todes (Mord an ungeborenen Kindern, satanische Homo-Ehe- lesbische und verheiratete deutsche Ministerin, künstliche Befruchtung für Lesben, verräterische deutsche Bischöfe etc...) aus den Migranten? Nein, die Entchristianisierung Deutschlands (und des Abendlandes) stammt aus der Diktatur der politischen Korrektheit. Kurzum von Feminismus, Homo-Lobbies, Freimaurerei, Aufklärung und ganz ursprünglich aus dem Protestantismus. Reflexive Antworten schaden der wahren Debatte.
Faber Verba
Ich habe mir oft die Frage gestellt warum so viele das Offensichtliche nicht mehr erkennen können und 2 Thessalonicher 2:9-11 erscheint mir einiges zu erklären. Allerdings gibt es wohl auch Leute die sich einfach nicht vorstellen können wie gigantisch und bösartig das System der Lügenmedien und der herrschenden Satanisten ist. Wenn alle grossen Zeitungen und Fernseh-Kanäle die gleichen Lügen …More
Ich habe mir oft die Frage gestellt warum so viele das Offensichtliche nicht mehr erkennen können und 2 Thessalonicher 2:9-11 erscheint mir einiges zu erklären. Allerdings gibt es wohl auch Leute die sich einfach nicht vorstellen können wie gigantisch und bösartig das System der Lügenmedien und der herrschenden Satanisten ist. Wenn alle grossen Zeitungen und Fernseh-Kanäle die gleichen Lügen verbreiten ist das für jemanden der noch nie in alternative Medien geschaut hat schwer zu durchschauen. Trotzdem, es müsste doch wirklich jedem Christen zu denken geben, dass sie alle, ohne Ausnahme, stets alles sexuell perverse verteidigen, alles Heilige ins Lächerliche zu ziehen versuchen, die Masseneinwanderung von Moslems und anderen Kultur- und Volksfremden vorantreiben und jeden der sich dagegen wehren will als "Fundamentalist" und "Rechtsextremer" angreifen. Spätestens dann müsste man sich mal trauen zu schauen was die "Fundamentalisten","Rechtsextremen" und "Verschwörungstheoretiker"denn so zu sagen haben um sich selber ein Bild der Lage machen zu können. Ansonsten ist man in der Lage eines Richters der zwar das Plädoyer des anklagenden Anwalts, aber nicht dasjenige des verteigenden Anwaltes zu hören bekommt und dann entscheiden soll.
Stelzer
Genau so ist es, der kleinste Ansatz u Versuch davon zu reden wird man angesehen als wäre man selbst schwer gestört
01Juli
Es könnte auch bei vielen eine Art Selbstschutz sein, nicht zugeben zu müssen, dass man von jemanden, dem man getraut hat, getäuscht worden zu sein.
Wie bei betrogenen Ehefrauen, die sich lieber selbstbelügen, als der Wahrheit ins Gesicht zu schauen.
gennen
Durch die Impfung die jetzt kommen wird, werden noch Millionen von Menschen sterben. Frau Ursula van der Lyne hat bestätigt (Nachrichten), dass der Impfstoff in diesem Jahr in Europa noch genehmigt wird.
jean pierre aussant
Die Verringerung der Welt Bevölkerung gehört auch dazu.
01Juli
Die Menschen glauben frei zu werden durch eine Impfung und werden dadurch die unfreisten, weil auch ihr Geist gefesselt ist.
Österreicher
Die Frage ist, ob die Millionen von Menschen durch die Imfung sterben oder durch die Warnung (Seelenschau) sterben werden aufgrund des Schockzustandes.
Österreicher
Es heißt ja dass bis zur Wiederkunft Christi 2/3 der Menschheit sterben werden! Kann man sich kaum vorstellen.