Gast6
52.4K
kyriake
In der Realität sieht das dann so aus: Jemand schreibt an einen Freund eine Email, in der er seinen Plan von einem Terroranschlag mit Bomben etc. enthüllt und erhält binnen einer Woche Besuch vom SEK mit einem Durchsuchungsbefehl. Nachdem nichts Verdächtiges gefunden wird, kann er den Scherz aufklären. Diese Geschichte hat sich vor einigen Jahren in Österreich zugetragen. - Ob das SEK in …More
In der Realität sieht das dann so aus: Jemand schreibt an einen Freund eine Email, in der er seinen Plan von einem Terroranschlag mit Bomben etc. enthüllt und erhält binnen einer Woche Besuch vom SEK mit einem Durchsuchungsbefehl. Nachdem nichts Verdächtiges gefunden wird, kann er den Scherz aufklären. Diese Geschichte hat sich vor einigen Jahren in Österreich zugetragen. - Ob das SEK in Deutschland genauso auf Zack ist, kann ich nicht beurteilen.
Ich kann mir vorstellen, dass markante, verdächtige Schlagwörter wie Bomben, Anschlag, Terror, Sprengstoff...ein bestimmtes Signal auslösen und solche Mails oder auch Telefongespräche dann näher überprüft werden.
(Ich hoffe nicht, dass ich mir durch diesem Kommentar das SEK aufgehalst habe....😉).
Fischl
genial
Deus Semper Maior
D.h also da liest einer mit 😅😳
Mensch Meier
Einer? Viele!
Deus Semper Maior
@Mensch Meier Interessant, was eine Story über Kartoffeln alles so auslösen kann 😂