journalistenwatch.com
Carlus
371

Tunesier ersticht katholischen Priester: "Er starb wie ein Hund und das ist gut so"

Symbolfoto:Von Bogdan Vacarciuc/shutterstock In Norditalien bezahlte ein katholischer Priester sein Engagement für Fremde mit dem Leben. „Der Priest…
Tina 13
Ein Priester gehört GANZ ALLLEIN dem Lieben Gott, wer es wagt dem Lieben Gott etwas was ihm geweiht ist und ganz IHM gehört wegzunehmen, hat wohl sein Schicksal der ewigen Verdammnis lebst gewählt.

Armer verblendeter Tropf, hättest du gewusst was die Hölle ist, ob du wohl freiwillig das ewige Feuer für alle Ewigkeit gewählt hättest? (Verflucht werden auch alle sein, bis in die vierte Generation …More
Ein Priester gehört GANZ ALLLEIN dem Lieben Gott, wer es wagt dem Lieben Gott etwas was ihm geweiht ist und ganz IHM gehört wegzunehmen, hat wohl sein Schicksal der ewigen Verdammnis lebst gewählt.

Armer verblendeter Tropf, hättest du gewusst was die Hölle ist, ob du wohl freiwillig das ewige Feuer für alle Ewigkeit gewählt hättest? (Verflucht werden auch alle sein, bis in die vierte Generation von dem Typ, denn verflucht werden alle sein, bis in die vierte Generation die Jesus Christus hassen)
Tina 13
Lieber Gott Gerechtigkeit. 🙏🌹
Anno
Nur nicht die Wahrheit sagen.
Nur nicht sagen, dass diese barbarischen und kulturlosen Horden tickenfe Zeitbomben sind.