Ratzi
Covid-19 sollte eigentlich Rothschild-19 heissen, denn Richard Rothschild von der jüdischen Rotschild-Dynastie hat schon 2015 ein Covid-19-Testverfahren patentieren lassen. D.h. die Satanisten haben alles jahrelang vorausgeplant. Das Covid-19 Virus existiert bis heute nur auf dem PC von Pseudo-Doktor Drosten in Berlin, als Computer-Simulation! Real wurde das Covid-19 Virus bis heute in keinem …More
Covid-19 sollte eigentlich Rothschild-19 heissen, denn Richard Rothschild von der jüdischen Rotschild-Dynastie hat schon 2015 ein Covid-19-Testverfahren patentieren lassen. D.h. die Satanisten haben alles jahrelang vorausgeplant. Das Covid-19 Virus existiert bis heute nur auf dem PC von Pseudo-Doktor Drosten in Berlin, als Computer-Simulation! Real wurde das Covid-19 Virus bis heute in keinem Menschen gefunden, isoliert, fotografiert und biochemisch beschrieben.
elisabethvonthüringen
In der Woche vor Allerseelen

... ein Wort des Trostes und der Erbauung an alle Corona-Gläubigen:

Wir werden alle sterben. Ein Gedankensplitter.

Was haben COVID-19, das Waldsterben, die Klimaerwärmung und die wachsende Welt-bevölkerung gemeinsam?

Ganz einfach: Menschen haben unglaublich Angst davor. Und das unabhängig davon wie viel sie von dem Thema eigentlich wissen, was überhaupt …
More
In der Woche vor Allerseelen

... ein Wort des Trostes und der Erbauung an alle Corona-Gläubigen:

Wir werden alle sterben. Ein Gedankensplitter.

Was haben COVID-19, das Waldsterben, die Klimaerwärmung und die wachsende Welt-bevölkerung gemeinsam?

Ganz einfach: Menschen haben unglaublich Angst davor. Und das unabhängig davon wie viel sie von dem Thema eigentlich wissen, was überhaupt dran ist und ob sie selbst davon betroffen sind. Angst ist heute das primäre, zunehmend das alles beherrschende, Konzept moderner Politik Kein Politiker, der ohne das Konzept der Angst auskäme und an allen Ecken und Enden abgehalfterte Politiker, die ihre Chance zu einer rückkehrenden Bedeutung vor allem darin sehen, möglichst wilde Horrorszenarien an die Wand zu malen. Und wie die Politik, so auch die Medien (oder umgekehrt): Schreckensnachricht hängt sich an Schreckensnachricht. Katastrophe an Katastrophe. Krise an Krise. Realisten, die versuchen die Dinge in Perspekte zu setzen, sind im besten Falle naiv, eher aber Verharmloser, im schlimmsten Falle gleich Leugner.

(Hier weiterlesen)

Lesenswert. Und bis auf die etwas ärgerliche Kleinigkeit, daß Kollege Llarian ebenso konsequent wie falsch »der Virus« statt »das Virus« schreibt, ist daran auch nicht das mindeste auszusetzen.

Nur: ob es die Hirne der Corona-Gläubigen erreichen wird, scheint mehr als zweifelhaft ...
elisabethvonthüringen
»Freut euch des Lebens – Großmutter wird mit der Sense rasiert!«

... sangen wir losen Buben einst zu Kinder- und Volksschulzeiten und lachten uns dabei scheckig. Ebenso scheckig werden sich die der Quarantäne Entkommenen im schönen Augsburg lachen, denke ich mal:

Falsche Corona-Testergebnisse im Augsburger MVZ-Labor: Von 60-Positiv-Ergebnissen sind 58 negativ! Das waren bestimmt nur die einzige…More
»Freut euch des Lebens – Großmutter wird mit der Sense rasiert!«

... sangen wir losen Buben einst zu Kinder- und Volksschulzeiten und lachten uns dabei scheckig. Ebenso scheckig werden sich die der Quarantäne Entkommenen im schönen Augsburg lachen, denke ich mal:

Falsche Corona-Testergebnisse im Augsburger MVZ-Labor: Von 60-Positiv-Ergebnissen sind 58 negativ! Das waren bestimmt nur die einzigen falsch-positiven Tests, beim Rest ist alles in Ordnung? Und bei allen anderen großen Laboren gibt es wegen der Überlastung durch das hohe Testaufkommen und der knappen Testmaterialien, die durch andere ersetzt werden müssen, keinerlei falsche Ergebnisse? Vielleicht sollten alle Positiv-Getesteten noch einmal getestet werden, mal schauen, wie dann die Realität des „Killer-Virus“ tatsächlich ausfällt? In Bayern bzw. in Deutschland wundert einen nichts mehr!
(Hier weiterlesen)

Wie sagt doch der Volksmund? »Humor ist, wenn man trotzdem lacht!« ...«
Elista
😷