3
4
1
2
Clicks47

Keine Pflicht, nur wer mag: Jeden Sonntag zu beten mit einem kleinen Verzicht (Fasten oder OPFER zu bringen)!

Zweihundert
Empfehlung: Jeden Sonntag zu beten mit einem kleinen Verzicht (Fasten oder OPFER zu bringen)! Aufruf an die ganze katholische Welt, am 09. August von 12 Uhr bis 18 Uhr weltweit einen Tag des Fastens …More
Empfehlung: Jeden Sonntag zu beten mit einem kleinen Verzicht (Fasten oder OPFER zu bringen)!

Aufruf an die ganze katholische Welt,
am 09. August von 12 Uhr bis 18 Uhr weltweit einen Tag des Fastens und des Gebetes zu halten,


03. August 2020 - Dringender Aufruf von Jesus dem Höchsten und Ewigen Priester an Sein treues Volk.

Botschaft an Enoch, Kolumbien

Mein treues Volk, Mein Friede sei mit euch.

Meine Kinder, die Welt steht vor einer Zeit der Aufstände und Demonstrationen gegen die Unterwerfung und Einschränkungen, welche die Eliten, die internationalen Organisationen und die Medien sie unterworfen haben. Sie nutzen die bestehende Pandemie um die Menschheit eingesperrt zu halten; mit Protokollen, Verschwörungen und Irreführungen um die Menschheit in einen chronischen Zustand der Angst und Panik zu versetzen. Sie benutzen diese Strategien, um die Weltbevölkerung zu unterwerfen und zu versklaven und so die Menschheit mit neuen Viren impfen und mit den Impfungen das Zeichen des Tieres, den Mikrochip, einspritzen zu können.

Von Neuem sage ICH euch, Schafe Meiner Herde, Vorsicht mit den Massen-Impfkampagnen, denn sie zielen darauf ab, die Weltbevölkerung zu dezimieren und auch das Malzeichen des Tieres einzuführen!

Die Bevölkerung der Kinder und Alten, besonders in den Drittweltländern, ist im Ruf zu verschwinden. Die Experimente der tödlichen Impfungen werden in der Bevölkerung dieser Länder stattfinden; die Entwicklungsländer werden die Meerschweinchen eines solch finsteren Planes sein.

Meine Kinder, beachtet Meine Aufrufe und unterlasst eure Sturheit; legt Morgens und Nachts eure spirituelle Waffenrüstung an; betet Meinen Psalm 91 und weiht euch jeden Tag der Macht Meines kostbaren Blutes und Ich versichere euch, dass kein Virus, keine Seuche oder Pandemie euch Schaden zufügen kann.

ICH sage euch das, denn diese, in den Labors gezüchteten und von den Eliten finanzierte Viren, werden, bevor sie durch die Lüfte versprüht werden, okkulten Riten unterzogen, damit sie tödlicher werden und den größten Schaden anrichten. Deshalb müsst ihr geistig geschützt sein, damit ihr mit diesem Angriff umgehen könnt und die Viren und Pandemien euch nicht angreifen können.

Meine Herde, wenn die Menschheit Meinen Aufrufen folgen würde, wäre sie nicht unter diesen Einschränkungen, noch würde sie in Panik geraten, denn der Himmel würde sie beschützen; aber nein, sie zieht es vor, auf die Irreführungen der Diener des Bösen zu hören, die versuchen, sie in den ewigen Tod zu führen. Gut sagt es der Prophet Isaias: dieses Volk lobt mich mit den Lippen und den Ohren, aber sein Herz ist fern von mir (Isaias 29,13). Mein Volk stirbt aus Mangel an Wissen (Hosea 4.6).

Meine Kinder, die Angriffe gegen Meine Häuser, Heiligtümer und religiösen Orte werden zunehmen und das Traurigste, Mein Volk schweigt. Sein schuldiges Schweigen ist eine Lanze, die Meine Seite durchbohrt. Wisst ihr nicht, wie sehr Mich das Schweigen jener schmerzt und traurig macht, die behaupten, sie seien Meine Verwandten!

Es gibt eine ganze Verschwörung auf der Seite der Abgesandten des Bösen, die diese Gewalttaten finanzieren, um Meine Häuser geschlossen zu halten. Sie versuchen, mit allen Medien Meinen Namen aus dem Gedächtnis Meines Volkes zu löschen und die Wahrheit und den christlichen Glauben zu beenden. Meine Häuser und Heiligen Orte bleiben unter dem Vorwand von Pandemie und Ansteckung geschlossen, während Personen an anderen nicht religiöse Orten und verschiedenen Aktivitäten teilnehmen können. Alles ist eine geplante Verschwörung durch die Abgesandten des Bösen, die diese Welt regieren und vom atheistischen Kommunismus, denn sie wissen, dass das Gebet Meines Volkes alle ihre Pläne zerstört.

Mein Volk, macht Gebrauch von der Macht Meines Blutes, um Meine Häuser und heiligen Orte vor den Angriffen der Abgesandten des Bösen zu beschützen. Versiegelt sie mit der Macht Meines Blutes und verrichtet den Exorzismus Meines geliebten Michaels, damit sie geschützt sind vor den Mächten des Bösen und Meine Kirchen, Heiligtümer und heiligen Orte nicht zerstört und geschändet werden.

ICH habe einen dringenden Aufruf an die ganze katholische Welt, damit sie am kommenden 9. August weltweit einen Tag des Fastens und des Gebetes hält:

· von 12 Uhr bis 18 Uhr
· Gebet Meines Rosenkranzes von Meinem kostbaren Blut
· Gebet des Exorzismus des heiligen Erzengel Michael


Bittet den Himmlischen Vater um den Schutz Meiner Kirchen, Heiligtümer und Heiligen Orte, die von den Kräften des Bösen in dieser Welt zerstört und geschändet werden.

ICH zähle auf euch, Meine Herde!

Euer Meister, Jesus der Höchste und Ewige Priester.
Mach Meine Botschaften der Rettung an allen Ecken der Erde bekannt, Mein Volk.

Eröffnungsgebete: (Während des Kreuzzeichens)

Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen.

Hymnus: (am Kreuz)

Allerkostbarstes Blut Jesu Christi
Allerkostbarstes Blut Jesu Christi
Allerkostbarstes Blut Jesu Christi
Allerkostbarstes Blut Jesu Christi
Allerkostbarstes Blut, rette die Welt. (3 x)

Anrufung des Heiligen Geistes:

Komm, Heiliger Geist, erfülle die Herzen deiner Gläubigen und entzünde in ihnen das Feuer Deiner Liebe. Sende aus Deinen Geist und alles wird neu geschaffen. Und Du wirst das Angesicht der Erde erneuern.

Lasset uns beten

O Gott, Der Du die Herzen Deiner Gläubigen durch die Erleuchtung des Heiligen Geistes belehrt hast, gib das auch wir in demselben Geist das, was recht ist, erkennen und Seines Trostes uns allzeit erfreuen durch Christus unseren Herrn. Amen.

Apostolisches Glaubensbekenntnis: (beim Kreuz)

(neigt euer Haupt)

Möge das Kostbare Blut, das vom Heiligsten Haupt Unseres Herrn Jesus Christus, dem Tempel der Göttlichen Weisheit, dem Tabernakel der Göttlichen Wissenschaft, dem strahlenden Licht des Himmels und der Erde herabströmt, uns bedecken, jetzt und in Ewigkeit. Amen.

V: O Allerkostbarstes Blut Jesu Christi.
A: Heile die Wunden im Allerheiligsten Herzen Jesu!

Weiße Perle: Vater unser ...
Drei rote Perlen: Gegrüßet seist du, Maria, ...
Weiße Perle: Ehre sei dem Vater ...

(neigt euer Haupt)

Möge das Kostbare Blut, das vom Heiligsten Haupt Unseres Herrn Jesus Christus, dem Tempel der Göttlichen Weisheit, dem Tabernakel der Göttlichen Wissenschaft, dem strahlenden Licht des Himmels und der Erde herabströmt, uns bedecken, jetzt und in Ewigkeit. Amen.

DAS ERSTE GEHEIMNIS

Die Annagelung der Rechten Hand
unseres Herrn Jesus Christus

(Stille)

Durch die Heilige Wunde Deiner Rechten Hand und durch den Schmerz, den der Nagel verursachte, der Deine Rechte Hand durchbohrte, möge das Kostbare Blut, das dort entströmt, Sünder auf der ganzen Welt retten und viele Seelen bekehren. Amen.

V: O Allerkostbarstes Blut Jesu Christi.
A: Heile die Wunden im Allerheiligsten Herzen Jesu.

Vater unser ... Gegrüßet seist du, Maria ...

12 mal auf den roten Perlen:

V: Kostbares Blut Jesu Christi.

A: Rette uns und die ganze Welt.

Weiße Perle: Ehre sei dem Vater ...

(neigt euer Haupt)

Möge das Kostbare Blut, das vom Heiligsten Haupt Unseres Herrn Jesus Christus, dem Tempel der Göttlichen Weisheit, dem Tabernakel der Göttlichen Wissenschaft, dem strahlenden Licht des Himmels und der Erde herabströmt, uns bedecken, jetzt und in Ewigkeit. Amen.

DAS ZWEITE GEHEIMNIS

Die Annagelung der Linken Hand unseres Herrn Jesus Christus

(Stille)

Durch die Heilige Wunde Deiner Linken Hand und durch den Schmerz, den der Nagel verursachte, der Deine Linke Hand durchbohrte, möge das Kostbare Blut, das dort entströmt, die Seelen im Fegefeuer erlösen und die Sterbenden gegen die Angriffe der höllischen Geister beschützen. Amen.

V: O Allerkostbarstes Blut Jesu Christi.
A: Heile die Wunden im Allerheiligsten Herzen Jesu.

Vater unser ... Gegrüßet seist du, Maria ...

12 mal auf den roten Perlen:


V: Kostbares Blut Jesu Christi.
A: Rette uns und die ganze Welt.

Weiße Perle: Ehre sei dem Vater ...

(neigt euer Haupt)

Möge das Kostbare Blut, das vom Heiligsten Haupt Unseres Herrn Jesus Christus, dem Tempel der Göttlichen Weisheit, dem Tabernakel der Göttlichen Wissenschaft, dem strahlenden Licht des Himmels und der Erde herabströmt, uns bedecken, jetzt und in Ewigkeit. Amen.

DAS DRITTE GEHEIMNIS

Die Annagelung des Rechten Fußes unseres Herrn Jesus Christus

(Stille)

Durch die Heilige Wunde Deines Rechten Fußes und durch den Schmerz, den der Nagel verursachte, der Deinen Rechten Fuß durchbohrte, möge das Kostbare Blut, das dort entströmt, das Fundament der Katholischen Kirche schützen gegen die Pläne böser Menschen und des okkulten Reiches. Amen.

V: O Allerkostbarstes Blut Jesu Christi.
A: Heile die Wunden im Allerheiligsten Herzen Jesu.

Vater unser ... Gegrüßet seist du, Maria ...

12 mal auf den roten Perlen:

V: Kostbares Blut Jesu Christi.
A: Rette uns und die ganze Welt.

Weiße Perle: Ehre sei dem Vater ...

(neigt euer Haupt)

Möge das Kostbare Blut, das vom Heiligsten Haupt Unseres Herrn Jesus Christus, dem Tempel der Göttlichen Weisheit, dem Tabernakel der Göttlichen Wissenschaft, dem strahlenden Licht des Himmels und der Erde herabströmt, uns bedecken, jetzt und in Ewigkeit. Amen.

DAS VIERTE GEHEIMNIS

Die Annagelung des Linken Fußes unseres Herrn Jesu Christus

(Stille)

Durch die Heilige Wunde Deines Linken Fußes und durch den Schmerz, den der Nagel verursachte, der Deinen Linken Fuß durchbohrte, möge das Kostbare Blut, das dort entströmt, uns auf all unseren Wegen gegen die Pläne und Angriffe der bösen Geister und ihrer Dienstlinge beschützen. Amen.

V: O Allerkostbarstes Blut Jesu Christi.
A: Heile die Wunden im Allerheiligsten Herzen Jesu.

Vater unser ... Gegrüßet seist du, Maria ...

12 mal auf den roten Perlen:

V: Kostbares Blut Jesu Christi.
A: Rette uns und die ganze Welt.

Weiße Perle: Ehre sei dem Vater ...

(neigt euer Haupt)

Möge das Kostbare Blut, das vom Heiligsten Haupt Unseres Herrn Jesus Christus, dem Tempel der Göttlichen Weisheit, dem Tabernakel der Göttlichen Wissenschaft, dem strahlenden Licht des Himmels und der Erde herabströmt, uns bedecken, jetzt und in Ewigkeit. Amen.

DAS FÜNFTE GEHEIMNIS

Die Durchbohrung der Heiligsten Seite unseres Herrn Jesus Christus

(Stille)

Durch die Kostbare Wunde Deiner Heiligsten Seite und durch den Schmerz, den die Lanze verursachte, die Deine Heiligste Seite durchbohrte, möge das Kostbare Blut und Wasser, das dort entströmt, die Kranken heilen, die Toten erwecken, unsere gegenwärtigen Probleme lösen und uns den Weg zu unserem Gott, zur ewigen Herrlichkeit, lehren. Amen.

V: O Allerkostbarstes Blut Jesu Christi.
A: Heile die Wunden im Allerheiligsten Herzen Jesu.

Vater unser ... Gegrüßet seist du, Maria ...

12 mal auf den roten Perlen:

V: Kostbares Blut Jesu Christi.
A: Rette uns und die ganze Welt.

Weiße Perle: Ehre sei dem Vater ...

(neigt euer Haupt)

Möge das Kostbare Blut, das vom Heiligsten Haupt Unseres Herrn Jesus Christus, dem Tempel der Göttlichen Weisheit, dem Tabernakel der Göttlichen Wissenschaft, dem strahlenden Licht des Himmels und der Erde herabströmt, uns bedecken, jetzt und in Ewigkeit. Amen.
Schlussgebete

V: O heiligstes Blut Jesu Christi

A: heile die Wunden des allerheiligsten Herzens Jesu. (3 x)

Sei gegrüßt, o Königin, Mutter der Barmherzigkeit, unser Leben, unsre Wonne und unsre Hoffnung, sei gegrüßt! Zu Dir rufen wir, verbannte Kinder Evas; zu Dir seufzen wir trauernd und weinend in diesem Tal der Tränen. Wohlan denn, unsre Fürsprecherin, wende Deine barmherzigen Augen uns zu, und nach diesem Elend zeige uns Jesus, die gebenedeite Frucht Deines Leibes. O gütige, o milde, o süße Jungfrau Maria.

Bitte für uns, o heilige Gottesmutter, auf dass wir würdig werden der Verheißungen Christi.

Lasset uns beten:

O Allerkostbarstes Blut Jesus Christi, wir preisen Dich, wir verehren Dich und beten Dich an und lieben Dich wegen Deines vollbrachten Werkes des ewigen Bundes, das Frieden zur Menschheit bringt. Heile die Wunden im Allerheiligsten Herzen Jesu. Tröste den allmächtigen Vater auf seinem Thron und wasche hinweg die Sünden der ganzen Welt. Mögen alle Dich verehren! O kostbares Blut, habe Erbarmen! Amen.

Heiligstes Herz Jesu

Heiligstes Herz Jesu, erbarme Dich unser.
Unbeflecktes Herz Mariä, bitte für uns.

Heiliger Josef, Bräutigam der Jungfrau Maria,
bitte für uns.

Heiliger Petrus und heiliger Paulus,
bittet für uns.

Heiliger Johannes am Fuße des Kreuzes,
bitte für uns.

Heilige Maria Magdalena, bitte für uns.

Alle Nothelfer und Fürsprecher im Himmel,
bittet für uns.

Alle glorreichen Heiligen unseres Herrn,
bittet für uns.

Alle himmlischen Heerscharen, Ihr Legion Mariens,
bittet für uns.

Litanei zum Kostbaren Blut

Herr erbarme Dich unser.
Herr erbarme Dich unser.

Christus erbarme Dich unser.
Christus erbarme Dich unser.

Herr erbarme Dich unser.
Herr erbarme Dich unser.

Christus erhöre uns.
Christus erhöre uns.
Gott Vater im Himmel, erbarme Dich unser.
Gott Sohn, Erlöser der Welt, erbarme Dich unser.

Gott Heiliger Geist, erbarme Dich unser.

Heiligste Dreifaltigkeit, ein einiger Gott,
erbarme Dich unser.

V: O heiligstes Blut Jesu Christi, Blut der Erlösung
A: bedecke uns und die ganze Welt.

Ozean des Blutes Jesu Christi, - befreie uns.

Blut Jesu Christi, voll Heiligkeit und Erbarmen,
Kostbares Blut Jesu Christi, unsere Stärke und Macht,
Kostbares Blut Jesu Christi, ewiger Bund,
Kostbares Blut Jesu Christi, Fundament des christlichen Glaubens,
Kostbares Blut Jesu Christi, Rüstung Gottes,
Kostbares Blut Jesu Christi, Liebesgabe Gottes,
Kostbares Blut Jesu Christi, Geißel der Dämonen,
Kostbares Blut Jesu Christi, Hilfe der in Sünde Gefangenen,
Kostbares Blut Jesu Christi, konsekrierter Wein,
Kostbares Blut Jesu Christi, Macht der Christen,
Kostbares Blut Jesu Christi, Schutzwall der katholischen Kirche,
Kostbares Blut Jesu Christi, fester Glaube der Christen,

Kostbares Blut Jesu Christi, heilendes Blut, - erlöse uns.
Kostbares Blut Jesu Christi, salbendes Blut,
Kostbares Blut Jesu Christi, Furchtlosigkeit und Tapferkeit der Kinder Gottes,
Kostbares Blut Jesu Christi, Führung der christlichen Streiter,
Kostbares Blut Jesu Christi, Blut der Auferstehung,
Kostbares Blut Jesu Christi, Labsal der heiligen Engel,
Kostbares Blut Jesu Christi, Trost des himmlischen Vaters,
Kostbares Blut Jesu Christi, Stärke des Heiligen Geistes,
Kostbares Blut Jesu Christi, Beschneidung der Heiden,
Kostbares Blut Jesu Christi, Friede der Welt,
Kostbares Blut Jesu Christi, Glanz des Himmels und der Erde,
Kostbares Blut Jesu Christi, Regenbogen des Himmels,
Kostbares Blut Jesu Christi, Hoffnung der unschuldigen Kinder,
Kostbares Blut Jesu Christi, Wort Gottes in unseren Herzen,
Kostbares Blut Jesu Christi, himmlische Schutzwehr,
Kostbares Blut Jesu Christi, göttliche Weisheit,
Kostbares Blut Jesu Christi, Fundament der Welt,
Kostbares Blut Jesu Christi, Güte des himmlischen Vaters,

V: O Allerkostbarstes Blut Jesu Christi
A: wasche ab die Sünden der Welt.

V: O Allerkostbarstes Blut Jesu Christi
A: läutere die Welt.

V: O Allerkostbarstes Blut Jesu Christi
A: lehre uns, Jesus zu trösten.

Lasset uns beten

O Kostbares Blut unserer Erlösung, wir glauben, wir hoffen und wir vertrauen auf Dich. Wir bitten Dich, befreie alle, die sich in der Gewalt, der höllischen Geister befinden. Beschütze die Sterbenden vor den Angriffen der bösen Geister und nimm sie auf in Deine ewige Herrlichkeit. Hab Erbarmen mit der ganzen Welt und gib uns Kraft, das Heiligste Herz Jesu anzubeten und zu trösten. Wir beten Dich an, o Kostbares Blut der Barmherzigkeit. Amen.

V: O heiligstes Blut Jesu Christi
A: heile die Wunden des heiligsten Herzens Jesu.
(3 x)

Hymnus:

Blut Jesu, Blut Jesu,
Blut Jesu, bedecke uns! (3 x)

Anbetung, Kostbar´ Blut Jesu.
Anbetung, Jesu Christi Kostbar´ Blut.

Wir beten an, Dich, Kostbar´ Blut Jesu.
Wir beten an, Dich, Jesu Christi Kostbar´ Blut.

Anbetung, Kostbar´ Blut Jesu.
Anbetung, Jesu Christi Kostbar´ Blut.

Weihe an das Kostbare Blut Jesu Christi

Im Bewusstsein meiner Nichtigkeit und Deiner Erhabenheit, barmherziger Heiland, werfe ich mich Dir zu Füßen und danke Dir für die vielen Gnadenerweise, die Du mir undankbarem Geschöpf erwiesen hast, besonders, dass Du mich durch Dein kostbares Blut aus der verderblichen Macht des Satans befreit hast.

In der Gegenwart meiner lieben Mutter Maria, meines hl. Schutzengels, meiner hl. Patrone und des ganzen himmlischen Hofes, weihe ich mich, o liebster Jesus, mit aufrichtigem Herzen in Hingabe Deinem kostbaren Blute, mit dem Du die Welt von Sünde, Tod und Hölle erlöst hast.

Ich verspreche Dir, mit Deinem Gnadenbeistand nach meinen Kräften die Andacht zu Deinem kostbaren Blute zum Preise unserer Erlösung nach Möglichkeit zu wecken und zu fördern, damit Dein anbetungswürdiges Blut von allen geehrt und verherrlicht werde. Ich möchte auf diese Weise meine Treulosigkeit gegenüber Deinem Kostbaren Blut der Liebe wieder gut machen und Dir Genugtuung leisten für die vielen Entweihungen, die die Menschen dem kostbarsten Preise ihres Heiles zufügen.

O könnte ich meine eigenen Sünden, meine Kälte und all die Verunehrungen, die Dich, o Heiliges, Kostbares Blut je beleidigt haben, ungeschehen machen!

Siehe o liebster Jesus, ich opfere Dir auf die Liebe und Verehrung und Anbetung, die Deine heiligste Mutter, Deine treuen Jünger und alle Heiligen Deinem Kostbaren Blute dargebracht haben und bitte Dich, Du wollest meiner bisherigen Untreue und Kälte nicht mehr gedenken und all Deinen Beleidigern verzeihen. Besprenge mich, o göttlicher Heiland, sowie alle Menschen mit Deinem kostbaren Blute, damit wir Dich, o gekreuzigte Liebe, von nun an von ganzem Herzen lieben und den Preis unserer Erlösung allzeit würdig verehren. Amen.

Dieses Weihegebet wurde Herrn Mehring vom Rosa-Mystika Apostolat Essen offenbart. Die Gottesmutter teilte dies und dessen Anschrift Barnabas am 08.12.1999 mit.

Exorzismus-Gebet zum Hl. Erzengel Michael

(Kurzversion von Papst Leo XIII.)

Heiliger Erzengel Michael, verteidige uns im Kampfe.
Gegen die Bosheit und die Nachstellungen des Teufels sei unser Schutz.
Gott gebiete ihm, so bitten wir flehentlich.
Du aber, Fürst der himmlischen Heerscharen, stoße den Satan und die anderen bösen Geister, die in der Welt umhergehen, um die Seelen zu verderben, durch die Kraft Gottes in die Hölle.
Amen.

+++

Gebet zum heiligen Erzengel Michael

(Langversion von Papst Leo XIII)

Oh ruhmreicher Erzengel heiliger Michael, Prinz der himmlischen Heerscharen, sei unser Verteidiger in diesem schrecklichen Krieg, den wir gegen die Fürstentümer und Mächte, gegen die Herrschenden dieser Welt des Dunkels und gegen die bösen Geister führen.

Komme dem Menschen zu Hilfe, den Gott nach Seinem Abbild unsterblich erschaffen hat, und zu einem sehr hohen Preis von der Tyrannei des Bösen erlöst hat.

Kämpfe heute wieder zusammen mit den heiligen Engeln diesen Kampf des Herrn, so wie du ihn schon gegen den Führer der stolzen Engel, Luzifer mit samt seinen abtrünnigen Scharen, gekämpft hast. Sie hatten weder Kraft, Dir zu widerstehen, noch gab es länger Platz für sie im Himmel.

Jene grausame Urschlange, die auch Teufel oder Satan genannt wird, und die ganze Welt verführt, wurde samt Anhang in den Abgrund gestoßen.

Siehe, dieser Urfeind und Menschenmörder von Anbeginn hat wieder Mut gefasst! Verwandelt in einen Lichtengel wandert er mit einer Vielzahl von bösen Geistern, die Erde überfallend, herum, um den Namen Gottes und seines Christus auszumerzen und von den, für die Krone des ewigen Ruhmes bestimmten Seelen, Besitz zu ergreifen, sie zu töten und in die ewige Verdammnis zu stoßen.

Wie das schmutzigste Abwasser, gießt dieser böse Drache, den Gift seiner Boshaftigkeit, nämlich den Geist des Bösen, der Unfrömmigkeit, der Gotteslästerung, den stinkenden Hauch von Unzucht und jegliche Art von Lastern und Gemeinheiten, auf Menschen verdorbenen Geistes und Herzens, aus.

Diese gerissensten Feinde haben die Kirche, die unbefleckte Braut des Lammes, mit Galle und Bitterkeit erfüllt und getränkt, und haben ihre frevlerischen Hände auf Ihre heiligsten Schätze gelegt. Selbst am Heiligen Ort, wo der Sitz des heiligsten Peter und der Thron der Wahrheit zur Erleuchtung der Welt, errichtet wurde, haben sie ihren Thron des grauenvollen Frevels aufgestellt, mit der heimtückischen Absicht, dass, wenn der Hirte einmal geschlagen ist, sich die Schafe in alle Richtungen zerstreuen werden.

Erhebe dich denn, oh unbesiegbarer Prinz, bringe dem Volk Gottes Hilfe gegen die Angriffe der verlorenen Geister, und gib ihm den Sieg.

Es verehrt Dich als seinen Beschützer und Schutzpatron; Du bringst der heiligen Kirche den Ruhm, in dem Du sie gegen die bösen Mächte der Hölle verteidigst; Dir hat Gott die Seelen von Menschen anvertraut, die in die ewige Freude eingehen werden. Oh, bete zum Gott des Friedens, Er möge Satan unter unsere Füße legen, damit er derart besiegt sein möge, dass er nicht mehr länger Menschen in seiner Gefangenschaft halte, und der Kirche schade.

Bringe unsere Gebete im Angesicht des Allerhöchsten dar, damit diese zur Aussöhnung mit den Gnaden Unseres Herrn dienen mögen, und damit der Drache, die Urschlange, die nichts weiter als der Teufel und der Satan ist, erschlagen werde und wieder in der Hölle gefangen gehalten werde, damit er die Völker nicht länger verführe. Amen.

V. Siehe das Kreuz des Herrn,
A. seid zerschmettert, ihr feindlichen Mächte.

V. Der Löwe aus dem Stamme Judah hat erobert, die Wurzel Davids.
A. Lasse uns deine Gnaden zufließen,

V. O Herr, die wir auf Dich hoffen.
A. Oh Herr, höre mein Gebet und lasse meinen Ruf zu Dir hinaufsteigen.

Lasset uns beten:

Oh Gott, der Vater Unseres Herrn Jesus Christus, wir rufen Deinen Heiligsten Namen an, und bettelnd erflehen wir Deine Sanftmut, dass durch die Fürbitte Mariens, der immerwährenden Jungfrau und unserer Mutter, und des ruhmreichen Erzengels Michael, Du uns Deine Hilfe gegen Satan und alle anderen unreinen Geister, die zum Schaden der menschlichen Rasse und zum Ruin der Seelen herumwandern, gewährest. Amen.

Das Gebet der Geistigen Rüstung

Herr Jesus,
ich (Name einsetzen), weihe
meinen Geist, mit all seinen Kräften,
Sinnen, Gedanken, Gedächtnis, Gewissen,
Bewusstes und Unterbewusstes,
an Dein Glorreiches Blut,
vergossen für mich zu meinem Heil.

Ich versiegle und schütze mich,
mit Deinem Erlösenden Blut, vor jedem
falschen Gedanken, jeder negativen Einflüsterung,
jeder falschen Vorstellung,
jeder Angst und vor jeder Täuschung.

Herr Jesus,
möge Dein Erlösendes Blut
mich säubern, reinigen, entgiften, befreien
und gewähre mir die Gnade über meine eigene Rechtschaffenheit Kontrolle zu haben, sei es geistig,
physisch, psychologisch und biologisch.

Kraftvolles Blut der Erlösung,
bekämpfe den Feind in meinem Körper,
meinem Geist und meiner Seele.

(bei starken Angriffen des Feindes 3mal hintereinander beten)

-- Deutsche. Botschaften und Bücher vom Werk der Heiligen Liebe und Rosenkranz der Ungeborenen:

www.holylove.org/prints.php

Der Segen der Vereinten Herzen der Heiligsten Dreifaltigkeit in Einheit mit dem Unbefleckten Herzen Mariens sei immer mit Ihnen und der ganzen dreifachen Kirche. Die Hl. Engel mögen Ihnen und allen Menschen die Taufe der Wahrheit und die Salbung des Hl. Erzengels Michael überbringen. Maria, Schutzherrin des Glaubens und Zuflucht der Heiligen Liebe, komme uns zu Hilfe.