Unerwarteter Verbündeter Bild: © gloria.tv, CC BY-ND, #newsMwyhssaogoMore
Unerwarteter Verbündeter

Bild: © gloria.tv, CC BY-ND, #newsMwyhssaogo
BruderClaus
Die Masken sind Teil der satanischen Rituale
aus dem "Zend-Avesta" des Zarathustra.

Die Maske wird von den Parsen (Spaltern) getragen und wird "Penom" genannt.


Quelle:
amazon.de/Das-Zend-Avesta-Band-I-II/dp/3899981995

- Blick ins Buch
- 82% der Leseprobe "Parsen"
- 85% der Leseprobe "Penom"

Diese Rituale stammen aus Persien!

Dazu Daniel 10 (EÜ):
"... 20 Er (die Gestalt, die wie ein Mensch…More
Die Masken sind Teil der satanischen Rituale
aus dem "Zend-Avesta" des Zarathustra.

Die Maske wird von den Parsen (Spaltern) getragen und wird "Penom" genannt.


Quelle:
amazon.de/Das-Zend-Avesta-Band-I-II/dp/3899981995

- Blick ins Buch
- 82% der Leseprobe "Parsen"
- 85% der Leseprobe "Penom"

Diese Rituale stammen aus Persien!

Dazu Daniel 10 (EÜ):
"... 20 Er (die Gestalt, die wie ein Mensch aussah Vers 18) sagte: Weißt du (Daniel), warum ich zu dir gekommen bin? Ich muss bald zurückkehren und mit dem Fürsten von Persien (Von der Lehre des Zarathustra aus Persien stammen alle Irrlehren ab!) kämpfen. Wenn ich von dort weggegangen bin, dann wird der Fürst von Jawan (Aus Jawan, Griechenland stammen u.a. die heutige "Wissenschaft" und die sogenannte "Demokratie") kommen. 21 Aber ich will dir mitteilen, was im Buch der Wahrheit aufgezeichnet ist. Es gibt aber niemanden, der sich mit mir gegen diese starkmacht, außer eurem Fürsten Michael. ..."
Klaus Elmar Müller
Sei nicht neidisch, wenn Gottes Gnade einen Unwürdigen erwählt!
Stelzer
elisabethvonthüringen
Die Muttergottes wird dem Papste einfach sagen: "Bub, bis jetzt hast Du das Zepter geschwungen; ab nun übernehme ich das!" Und aus.... 😇 🤭
gennen
Das ist gut. ich habe auch schon nachgedacht, dass nach dieser Weihe vielleicht das Zeichen am Himmel kommt. Wäre doch schön, oder?
Theresia Katharina
PF arbeitet seit mindestens 9 Jahren gegen die Hl.Kirche und gegen die Muttergottes. Da ist nichts mit Bub...
Theresia Katharina
Diese PR-hochgepuschte Weihe durchden Ketzer PF ist ungültig, was sich bald zeigen wird. Ob P.Benedikt XVI noch etwas erreichen kann, ist fraglich. Wir werden es sehen anhand der Eskalation des Krieges.
Theresia Katharina
Da im Weihetext nicht nur Russland und die Ukraine, sondern die ganze Menschheit geweiht werden soll, steht zu befürchten, dass PF, der Falsche Prophet der Bibel, die ganze Menschheit heimlich dem Widersacher Christi weihen wird. Macht euch mit dieser Weihe nichts zu tun, damit ihr da nicht hineingezogen werdet.
Theresia Katharina
@Marina Pavlic möge sich Ihre beleidigenden Kommentare an mich sparen und vor allem berücksichtigen, dass ich mit ihr nicht per Du bin, da ich mit ihr nicht in den Kindergarten gegangen bin.
Zitat
Ihres Kommentars: @Theresia
Widerwertig Deine sinnlosen und immer besser wissenenden Kommentare. Du kommst nicht vor den Richter, denn Du bist ohne Sünde was!
pacem
Wenn der Papst die Menschheit heimlich dem Widersacher Christi weihen will, kann er das jeden Tag machen und braucht keine öffentliche Schein-Darstellung dazu. Aber diese Unterstellung ist ja an sich schon so absurd, daß keiner das wirklich ernsthaft glauben würde. Angenommen er würde so etwas machen, dann hätte er trotzdem einen großen Verdienst, weil er die ganze katholische Welt dazu angeregt …More
Wenn der Papst die Menschheit heimlich dem Widersacher Christi weihen will, kann er das jeden Tag machen und braucht keine öffentliche Schein-Darstellung dazu. Aber diese Unterstellung ist ja an sich schon so absurd, daß keiner das wirklich ernsthaft glauben würde. Angenommen er würde so etwas machen, dann hätte er trotzdem einen großen Verdienst, weil er die ganze katholische Welt dazu angeregt hat, sich dem unbefleckten Herzen Mariens zu weihen, während er eben heimlich etwas anderes gemacht hat! Aber ich denke, Sie und Ihre Kolleginnen lesen mehr in den Warnungs-Botschaften als in der Bibel.
Theresia Katharina
Dort lese ich gar nicht. Seit 9 Jahren präsentiert sich PF als Falscher Prophet der Bibel durch seine Reden, Handlungen und Taten.
Dlauhobetzky von Dlauhobetz
@Theresia Katharina woher wissen Sie, dass es ungültig ist
Theresia Katharina
Weil PF seit dem 7.10.2019 wegen Ketzerei aufgrund von Götzinnenverehrung im Petersdom sofort-exkommuniziert ist (poena latae sententiae) und keinerlei päpstliche Jurisdiktion hat. PF kann daher keine gültige Weihe Russlands ans Unbefleckte Herz Mariens vornehmen.
Dlauhobetzky von Dlauhobetz
So lange kein Nachfolger des hl. Petrus
dies ausdrücklich bestätigt ist das Ihre unbedeutende Privatmeinung
Theresia Katharina
Nein, Ketzerei hat sofort den Verlust der päpstlichen Jurisdiktion zur Folge.
Wieso reden Sie einem ausgewiesenen Ketzer und Häretiker wie PF das Wort?
Dlauhobetzky von Dlauhobetz
Ja nur auch der Verlust einer Jurisdiktion muß objektiv von der Autorität festgestellt werden nicht von Laien
elisabethvonthüringen
Priester und Journalist de Souza: „Weihe Russlands durch Papst Franziskus ist kirchliches Erdbeben“

vor 18 Minuten in Aktuelles, 3 Lesermeinungen

Warum vollziehe der Papst diese Weihe ausgerechnet jetzt, „105 Jahre nach den Fatima-Erscheinungen, 93 Jahre, nachdem Sr. Lucia 1929 die Botschaft Unserer Lieben Frau bestätigte“ – „Kiew steht noch, aber Kirill von Moskau ist bereits gefallen“
Dlauhobetzky von Dlauhobetz
@Theresia Katharina worin besteht die Irrlehre in der Anrufung die Irdische im Himmel bitte konkret
Theresia Katharina
Lesen Sie die Marien-Dogmen, dann wissen Sie die Antwort,
Dlauhobetzky von Dlauhobetz
ich kenn die Mariendogmen daher ja meine Frage wo konkret ist die Irrlehre
Theresia Katharina
Dann scheinen Sie die Mariendogmen zwar gelesen, aber nicht begriffen zu haben.
Dlauhobetzky von Dlauhobetz
dann klärten Sie mich auf welches Dogma welcher Satz
Theresia Katharina
Sie entfachen hier nur ein Störfeuer, um für PF und dessen Agenda zu arbeiten.
Solimões
Die Ketzerei besteht darin, Maria in unser Leben aufzunehmen. Wie gnädig.

blöder geht nimmer.
Dlauhobetzky von Dlauhobetz
@Theresia Katharina Sie wissen es nicht und werden daher persönlich
Dlauhobetzky von Dlauhobetz
@Solimões worin besteht hier die konkrete Irrlehre man kann das problemlos katholisch sehen
Theresia Katharina
Keineswegs, ich werde aber Ihrer unehrlichen Agenda nicht dienen.
Dlauhobetzky von Dlauhobetz
@Theresia Katharina ist also ein Lügnerin
Theresia Katharina
Keineswegs. Was Sie sind, will ich lieber nicht sagen. Unser Herr Jesus Christus wird Sie und Ihresgleichen zur Rechenschaft ziehen und mit dem richtigen Prädikat versehen.
Theresia Katharina
@Dlauhobetzky von Dlauhobetz Mit Ihren ungerechtfertigten Anschuldigungen zeigen Sie nur, dass Sie nichts begriffen haben und nichts begreifen wollen. Außerdem verraten Sie dabei unfreiwillig, dass meine Annahme stimmt, dass Sie PF und seiner unehrlichen Agenda dienen.
Zitat
Ihres vorausgehenden Kommentars: @Theresia Katharina ist eine Lügnerin
Dlauhobetzky von Dlauhobetz
@Theresia Katharina ist eine Lügnerin, da Sie Dinge behauptet und dann nicht begründet
Oenipontanus
@Dlauhobetzky von Dlauhobetz
Die gute @Theresia Katharina hat vermutlich noch kein einziges Mal in ihrem Leben ein Dogma im Original gelesen und sich auch sonst nie mit der katholischen Glaubenslehre ernsthaft beschäftigt. Sonst würde sie nicht ständig in allen möglichen Zusammenhängen so eine gequirlte Sch***e von sich geben.
Theresia Katharina
PF betet zu Maria, der Irdischen im Himmel! Das ist doch die nächste Ketzerei.
Theresia Katharina
Das ganze Spektakel von PF, dem Ketzer, ist sowieso ungültig und wird nicht vom Himmel angenommen. Die einzige Chance sind noch die Beter im Verborgenen. Ob P.Benedikt XVI noch etwas bewirken kann, wird sich zeigen, ob das Damoklesschwert des Krieges weicht.
Gast
@Theresia Katharina, ich bin da ein unverbesserlicher Optimist: nur wenige Tage nach der vom Papst angekündigten Marienweihe las ich die Meldungen, dass den russischen Soldaten Proviant, Treibstoff etc. ausgeht. Heute wurde berichtet, dass Russland den Schwerpunkt seiner militärischen Aktivitäten auf den Donbass ausrichtet. Das würde das Kriegsgebiet schon einmal erheblich verkleinern. Die …More
@Theresia Katharina, ich bin da ein unverbesserlicher Optimist: nur wenige Tage nach der vom Papst angekündigten Marienweihe las ich die Meldungen, dass den russischen Soldaten Proviant, Treibstoff etc. ausgeht. Heute wurde berichtet, dass Russland den Schwerpunkt seiner militärischen Aktivitäten auf den Donbass ausrichtet. Das würde das Kriegsgebiet schon einmal erheblich verkleinern. Die Himmelskönigin hat ja schon so vielen Kriegen eine andere Wendung gegeben.