Protestierer gegen Grundrechtseinschränkungen werden "beregnet", erklärt die Polizei Berlin. So verhöhnt man das Grundrecht auf Meinungsfreiheit.
De Profundis

Corona-Abstimmung: Bürger-Protest mit Wasserwerfern niedergekämpft

Der Bundestag hat sich weitgehend abgeriegelt, um seine Mini-Debatte zum Infektionsschutzgesetz möglichst ohne Bevölkerungsproteste durchzuführen. …
a.t.m
Wünsche euch allen noch eine Gnaden Segensreiche Nachtruhe und
Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen.
Gottfried von Globenstein
SCHLIMMER GEHT´S NIMMER. Diktatur in Reinform.
Cognoscere
Tina 13
„Regierung beruhigt Impfgegner: "Notfalls verteilen wir den Impfstoff per Chemtrails" 😷
Tina 13
„Sobald die gesamte Bevölkerung gegen Corona geimpft ist, soll die Chemtrail-Flotte der BRD GmbH dann wieder wie gewohnt Mittel versprühen, die dumm, unfruchtbar und homosexuell machen.“ 😷
Wilgefortis
Der "Postillon" ist eine Satire Seite!!!
a.t.m
@Wilgefortis Was glauben sie den woher die Covid Idioten ihr Wissen herhaben?? Diese können eben vielfach zwischen Fiktion - Satire und Wahrheit nicht mehr Unterschieden. Und einige Scharfmacher nutzen dies aus um diese gegen die Obrigkeit aufzuhetzen.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Tina 13
Das der Postillion Satire ist, ist allgemein bekannt. 😷😷😷

Deshalb ja auch die beiden überzogenen Textstellen, hier 🥳🥳🥳😎😎😎💡💡💡
Tina 13
Das ist auch noch gut:

„Deshalb greife die Regierung lieber auf ihre seit Jahrzehnten bewährte Chemtrail-Infrastruktur zurück. "Damit lassen sich minimalinvasiv hervorragende Ergebnisse erzielen", so Spahn. "Ganz ohne schmerzhaften Pieks."

Tatsächlich könnten schon ab Januar regelmäßige Chemtrail-Flüge den Impfstoff in Form eines Aerosols über dem gesamten Bundesgebiet ausbringen. Bürgern, die …More
Das ist auch noch gut:

„Deshalb greife die Regierung lieber auf ihre seit Jahrzehnten bewährte Chemtrail-Infrastruktur zurück. "Damit lassen sich minimalinvasiv hervorragende Ergebnisse erzielen", so Spahn. "Ganz ohne schmerzhaften Pieks."

Tatsächlich könnten schon ab Januar regelmäßige Chemtrail-Flüge den Impfstoff in Form eines Aerosols über dem gesamten Bundesgebiet ausbringen. Bürgern, die besonders gut gegen Corona geschützt sein wollen, wird geraten, sich ins Freie zu begeben und mit offenem Mund nach oben zu schauen, wann immer sie ein Flugzeug mit den charakteristischen Streifen sehen.“

Hihi 😎😎
elisabethvonthüringen
Als zum Pflegepersonal zählender ist @a.t.m einer in den ersten Gruppen für die Zwangsimpfung; ich hoffe, er erzählt uns dann in einem Jahr ausführlich über seinen Gesundheitszustand! Es ist nämlich auch so ein perfider Plan, "Risikogruppen" zu benennen, um die dann in "als Fürsorge getarnter Niedertracht" als erste per Impfung zu "eliminieren"!
nujaas Nachschlag
Ich kopiere normalerweise meine Beiträge nicht, aber hier passt es zu gut.
In der Schweiz ist man da ganz ohne Impfung und Zwang schon zwei Schritt weiter. Da empfiehlt man Risikogruppen sozial nützliches Ableben.
"Die Schweizer Intensivmediziner fordern die Bevölkerung auf, weiterhin die Corona-Schutzmaßnahmen einzuhalten und verantwortungsvoll zu handeln, um das Gesundheitswesen zu unterstütz…More
Ich kopiere normalerweise meine Beiträge nicht, aber hier passt es zu gut.
In der Schweiz ist man da ganz ohne Impfung und Zwang schon zwei Schritt weiter. Da empfiehlt man Risikogruppen sozial nützliches Ableben.
"Die Schweizer Intensivmediziner fordern die Bevölkerung auf, weiterhin die Corona-Schutzmaßnahmen einzuhalten und verantwortungsvoll zu handeln, um das Gesundheitswesen zu unterstützen. Risikogruppen werden gebeten, sich im Rahmen einer Patientenverfügung Gedanken zu machen, ob sie im Falle einer schweren Erkrankung lebensverlängernde Maßnahmen wünschen. Damit würden sowohl die Angehörigen als auch die Teams auf den Intensivstationen bei der Entscheidung unterstützt."
Damit, dass das schweizer Gesundheitssystem wegen Corona kurz vor der Handlungsunfähihgkeit steht, hat das natürlich nichts zu tun
nujaas Nachschlag
Klartext: Macht doch bitte die Triage, der ihr zum Opfer fallt, selber.

Ich kriege es noch so gerade hin, das als Verzweiflungsaufruf überforderter Intensivmediziner zu sehen, für die Verantwortlichen einer solchen Lage reicht mein Verständnis nicht.
Faustine 15
Ist man mit Patientenverfügung jetzt mit dem Triage ding schlechter dran,ich verstehe es gerade nicht. @nujaas Nachschlag
Faustine 15
Habe noch eine Frage:Kann anstatt Trombosespritze jetzt auch in Tablettenform nach der Op gegeben werden.
Wilgefortis
nujaas Nachschlag
Triage ist ein Verfahren, nachdem Notfallmediziner handeln müssen, wenn sie zu wenige sind oder zu wenig Material haben. Bei einem schweren Verkehrunfall mit vielen Verletzten müssen die ersten Sanis vor Ort zum Beispiel sich zuerst um Schwerverletzte kümmern, die sie wahrscheinlich stabilisieren können zulasten von Verletzten mit sehr geringen Chancen. Das ist eine traurige und sehr belastende …More
Triage ist ein Verfahren, nachdem Notfallmediziner handeln müssen, wenn sie zu wenige sind oder zu wenig Material haben. Bei einem schweren Verkehrunfall mit vielen Verletzten müssen die ersten Sanis vor Ort zum Beispiel sich zuerst um Schwerverletzte kümmern, die sie wahrscheinlich stabilisieren können zulasten von Verletzten mit sehr geringen Chancen. Das ist eine traurige und sehr belastende Entscheidung.
Wenn Corona Krankenhäuser über die Leistungsgrenze bringt, stehen Mediziner auch vor solchen Entscheidungen und das nicht nir, bis der nächste Rettungswagen kommt. In Deutschland wird uns das wahrscheinlich nicht blühen. Mit einer entsprechenden Patientenverfügung, in der man auf Versorgung verzichtet, macht man es den Ärzten im schweizer Beispiel natürlich leichter.
Ihre letzte Frage kann ich nicht beantworten, @Faustine 15 .
Faustine 15
Werden eine bestimmte Anzahl von Intensivbetten für Corona Patienten freigehalten auch wenn ein Notfall kommt?
Faustine 15
Danke für die Antwort. @nujaas Nachschlag
elisabethvonthüringen
@Faustine 15 Dieses Wort stammt aus dem Krieg und bedeutet, dass Militärärzte entscheiden müssen, welcher der vielen Verwundeten den rettenden Platz in einem der wenigen Sanitätsfahrzeuge bekommt, das ihn noch weg von der Front bringen kann. Genau eine solche Triage mussten in den Terrorstunden nach eigener Aussage auch die Wiener Rettungsärzte durchführen, um die Opfer der Dringlichkeit nach …More
@Faustine 15 Dieses Wort stammt aus dem Krieg und bedeutet, dass Militärärzte entscheiden müssen, welcher der vielen Verwundeten den rettenden Platz in einem der wenigen Sanitätsfahrzeuge bekommt, das ihn noch weg von der Front bringen kann. Genau eine solche Triage mussten in den Terrorstunden nach eigener Aussage auch die Wiener Rettungsärzte durchführen, um die Opfer der Dringlichkeit nach zu reihen und dadurch zu entscheiden, wer als erster in ein Rettungsfahrzeug kommt.
Noch beklemmender werden diese Stunden, wenn man sich bewusst macht, dass auch in einem dritten Zusammenhang in den letzten Tagen ständig von Triage gesprochen worden ist. Sebastian Kurz nannte ihre Vermeidung als Hauptgrund, warum der neuerliche Lockdown verhängt worden ist, der nur Stunden nach dem Terroranschlag begonnen hat: Die Regierung wolle dadurch verhindern, dass Ärzte eine Triage vornehmen müssen, um zu entscheiden, wer das rettende Bett in der Intensivstation bekommt, weil es nicht mehr genug davon gibt.
Genau dieses schockierende Wort macht mit aller Deutlichkeit klar, dass wir uns in nichts anderem als einem Krieg befinden. Gegen diese Erkenntnis hilft kein Verdrängungsmechanismus mehr. Man kann den uns erklärten Krieg schon gar nicht nach ORF-Art damit rechtfertigen, dass man behauptet, die Moslems seien "provoziert" worden.andreas-unterberger.at/…s-justiz-und-die-stille-nacht/
nujaas Nachschlag
In Deutschland konkurrieren Corona-Patienten nicht mit anderen akuten Notfällen. Im Frühjahr hat man aber planbare Operationen verschoben, bis jetzt tut man es nicht wieder. Es ist eine sehr teure Massnahme, die den Verschobenen schadet. In diesem Herbst wird sie bis jetzt ausschliesslich von Intensivmedizinern und dem Pflegepersonal gefordert.
Faustine 15
Wilgefortis
Die Schulter OP nach einem Unfall Anfang März auf Ende Mai verschoben, nur das Sprunggelenk haben sie gleich operiert. Er leidet heute noch drunter und die Schmerzen werden bleiben.
One more comment from elisabethvonthüringen
elisabethvonthüringen
Labors, die mit genetischen Tests beschäftigt sind, brauchen für ihre Analysen eine Einverständnis-erklärung des Patienten. Die braucht man auch dann, wenn man am Erbgut des Patienten gar nichts ändert, sondern es nur untersucht!

Und jetzt will man so ohne weiteres der Bevölkerung einen Impfstoff zumuten, der das Erbgut verändert. Das ist Wahnsinn!

Abgesehen davon kann und muss man davon …More
Labors, die mit genetischen Tests beschäftigt sind, brauchen für ihre Analysen eine Einverständnis-erklärung des Patienten. Die braucht man auch dann, wenn man am Erbgut des Patienten gar nichts ändert, sondern es nur untersucht!

Und jetzt will man so ohne weiteres der Bevölkerung einen Impfstoff zumuten, der das Erbgut verändert. Das ist Wahnsinn!

Abgesehen davon kann und muss man davon ausgehen, dass derartige Impfstoffe wohl das Risiko von Autoimmunerkrankungen erhöhen. Diese treten meist schleichend und über Jahre auf. Wie will man das in einem Jahr feststellen?

Wer so einen Impfstoff unter den gegebenen Voraussetzungen propagiert, ist in meinen Augen ein Verbrecher! lepenseur-lepenseur.blogspot.com
Tina 13
😭😭
elisabethvonthüringen
@a.t.m Hitler...als von Gott eingesetzt...darüber führte ich bereits vor Jahrzehnten in div. kath. Gruppenstunden fruchtlose Diskussionen…. 🤔 😫 😴
a.t.m
Römer 13. 1 - 7 Jeder leiste den Trägern der staatlichen Gewalt den schuldigen Gehorsam. Denn es gibt keine staatliche Gewalt, die nicht von Gott stammt; jede ist von Gott eingesetzt. Wer sich daher der staatlichen Gewalt widersetzt, stellt sich gegen die Ordnung Gottes, und wer sich ihm entgegenstellt, wird dem Gericht verfallen. Vor den Trägern der Macht hat sich nicht die gute, sondern die …More
Römer 13. 1 - 7 Jeder leiste den Trägern der staatlichen Gewalt den schuldigen Gehorsam. Denn es gibt keine staatliche Gewalt, die nicht von Gott stammt; jede ist von Gott eingesetzt. Wer sich daher der staatlichen Gewalt widersetzt, stellt sich gegen die Ordnung Gottes, und wer sich ihm entgegenstellt, wird dem Gericht verfallen. Vor den Trägern der Macht hat sich nicht die gute, sondern die böse Tat zu fürchten; willst du also ohne Furcht vor der staatlichen Gewalt leben, dann tue das Gute, sodass du ihre Anerkennung findest. Sie steht im Dienst Gottes und verlangt, dass du das Gute tust. Wenn du aber Böses tust, fürchte dich! Denn nicht ohne Grund trägt sie das Schwert. Sie steht im Dienst Gottes und vollstreckt das Urteil an dem, der Böses tut. Deshalb ist es notwendig, Gehorsam zu leisten, nicht allein aus Furcht vor der Strafe, sondern vor allem um des Gewissens willen. Das ist auch der Grund, weshalb ihr Steuern zahlt; denn in Gottes Auftrag handeln jene, die Steuern einzuziehen haben. Gebt allen, was ihr ihnen schuldig seid, sei es Steuer oder Zoll, sei es Furcht oder Ehre.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
a.t.m
@elisabethvonthüringen Genau über eine solche Obrigkeit die wider Gott dem Herrn und seiner Einen, Heiligen, Katholischen und Apostolischen Kirche wirkt und wütet, trennt vermutlich Gott der Herr die Spreu vom Weizen so kann er nähmlich überprüfen, folgt eine Seele IHN oder folgt diese den Fürsten der Welt. Wobei ich ja den allerschlimmsten Despoten oder islamischen Fanatikler weniger fürchte …More
@elisabethvonthüringen Genau über eine solche Obrigkeit die wider Gott dem Herrn und seiner Einen, Heiligen, Katholischen und Apostolischen Kirche wirkt und wütet, trennt vermutlich Gott der Herr die Spreu vom Weizen so kann er nähmlich überprüfen, folgt eine Seele IHN oder folgt diese den Fürsten der Welt. Wobei ich ja den allerschlimmsten Despoten oder islamischen Fanatikler weniger fürchte als antikatholische innerkirchliche Irrlehrer und Wölfe in Schafskleid, siehe

Matthäus 10. 28 Fürchtet euch nicht vor denen, die den Leib töten, die Seele aber nicht töten können, sondern fürchtet euch vor dem, der Seele und Leib ins Verderben der Hölle stürzen kann.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Cognoscere
Wilgefortis
@Cognoscere
Ich wiederhole mich, der Postillon ist eine Satire Seite!
a.t.m
@Simon Tolon Wollen sie damit ausdrücken das Gott der Herr manipulativ oder gar noch schlimmer das uns dieser Anlügt wenn es um den Gehorsam gegenüber der Obrigkeit geht??

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
a.t.m
@Simon Tolon Der Schnelligkeit halber habe ich von der Bibelseite der UNI Ibk kopiert, so steht es in "Das Neue Testament" von Rösch und Bott:

Römer 13. 1 - 7 Ein jeder soll sich der obrigkeitlichen Gewalt unterordnen. Denn es gibt keine Gewalt, die nicht von Gott stammt. Wo eine Gewalt besteht, ist sie von Gott angeordnet. Wer sich daher gegen die Gewalt auflehnt, lehnt sich gegen die die …More
@Simon Tolon Der Schnelligkeit halber habe ich von der Bibelseite der UNI Ibk kopiert, so steht es in "Das Neue Testament" von Rösch und Bott:

Römer 13. 1 - 7 Ein jeder soll sich der obrigkeitlichen Gewalt unterordnen. Denn es gibt keine Gewalt, die nicht von Gott stammt. Wo eine Gewalt besteht, ist sie von Gott angeordnet. Wer sich daher gegen die Gewalt auflehnt, lehnt sich gegen die die Anordnung Gottes auf. ; wer sich aber gegen diese auflehnt, zieht sich das Gericht zu. Die Obrigkeit ist nicht für gute, sondern für schlimme Taten zum Schrecken. Willst du vor der Gewalt ohne Furcht sein, so handle gut, und du wirst bei der Anerkennung finden. Sie ist ja für dich Gottes Dienerin zu deinem Besten. Dust du aber Böses, so fürchte sie;den sie trägt nicht umsonst das Schwert. Sie ist Gottes Dienerin und vollstreckt an dem die Strafe, der Böses tut. Deshalb muss man sich ihr unterordnen, nicht nur um der Strafe willen , sondern auch um des Gewissen willen. Aus diesem Grunde entrichtet ihr ja auch Steuern. Sie sind Gottes Beamte, die diesem Dienst obliegen. So gebt denn jedem was, was ihr schuldig seid; Steuer wem Steuer, Zoll wem Zoll, Ehrfurcht, wem Ehrfurcht, Achtung wem Achtung gebührt.

Also ist auch diese in ihren Augen falsch ?? In meinen Augen ist diese sogar noch schärfer formuliert.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Santiago_
@a.t.m. Ihr Biblizismus zeigt einmal mehr, was ich hier schon lange festgestellt habe. Sie sind ein Krypto-Protestant, der nichts von katholischer Theologie versteht o. verstehen will, welche ja im Gegensatz zum protestantischen "sola scriptura" auf Schrift UND Tradition fußt. Vom Naturecht halten Sie daher -konsequenterweise wie offenkundig - ebenso wenig wie ihr geistiger Ziehvater Luther, …More
@a.t.m. Ihr Biblizismus zeigt einmal mehr, was ich hier schon lange festgestellt habe. Sie sind ein Krypto-Protestant, der nichts von katholischer Theologie versteht o. verstehen will, welche ja im Gegensatz zum protestantischen "sola scriptura" auf Schrift UND Tradition fußt. Vom Naturecht halten Sie daher -konsequenterweise wie offenkundig - ebenso wenig wie ihr geistiger Ziehvater Luther, der den Römerbrief auch derart missverstanden hat. Folglich ja auch die daraus resultierende fanatische Anhänglichkeit der Protestanten ggü. der Obrigkeit. Die katholische Auslegung des Römerbriefs hingegen besagt, dass der Katholik dem Staat nur so lange Gehorsam schuldet, bis eben dieser Staat dem Naturrecht nicht zuwiderhandelt. @Simon Tolon hat in diesem Zusammenhang zurecht auf den hl. Augustinus ("De civitate Dei") bzw. auf die Bundestagsrede Papst Benedikts XVI. verwiesen , welche den Unterschied zwischen Rechtspositivismus (und die damit verbundenen Gefahren) und Naturrecht glasklar herausarbeitet.
a.t.m
@Simon Tolon Leider habe ich meine Allioli Bibel nicht zu Hand (erst am Wochenende wieder) und eine Frage habe ich finden sie es den falsch das Personen mit einer Ansteckenden Infektionskrankheit abgesondert also in Quarantäne genommen werden. Finden sie es den falsch das Verbrecher eingesperrt werden und so der Bewegungs - Reisefreiheit beraubt werden??

Mir ist schon klar das eine Gesellschaf…More
@Simon Tolon Leider habe ich meine Allioli Bibel nicht zu Hand (erst am Wochenende wieder) und eine Frage habe ich finden sie es den falsch das Personen mit einer Ansteckenden Infektionskrankheit abgesondert also in Quarantäne genommen werden. Finden sie es den falsch das Verbrecher eingesperrt werden und so der Bewegungs - Reisefreiheit beraubt werden??

Mir ist schon klar das eine Gesellschaft die sich an keine Regeln und vor allem keine GEBOTE mehr hält, in der der Massenmord an ungeborenen Kindern mit dem Frauenrecht gleichgstellt wird, die himmelschreiende Sünde der Sodomie gelobt und gefördert wird, Ehebruch nicht mehr als Sünde erkannt wird und alle die davor warnen als Böse hingestellt werden, das diese eines Tages unter dem Motto "Die Geister die ich Reif" zu Schaden kommt ist mir klar.

Ach ja noch etwas ich bin absolut kein Freund von Demonstrationsverboten, aber auch in diesen muss man sich eben an Regeln halten.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Mission 2020
Einem Staat der das Töten der Ungeborenen erlaubt und die Gender Ideologie zum Götze erhebt muß man mit Widerstand begegnen.
a.t.m
@Santiago74 Sind auch sie so verblendet das ihnen erfolgreich eingeredet werden kann, das gegen den Willen Gottes unseres Herrn eine Obrigkeit hier auf Erden installiert werden kann? Das jemand ohne das es Gott der Herr zulässt herrschen und regieren kann??

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Santiago_
@a.t.m. Als nächstes machen Sie hier wohl noch Werbung für die ketzerische Abu Dhabi Erklärung, da Sie wie Franziskus den Unterschied zwischen dem aktiven Willen Gottes und Seinem zulassenden Willen verwischen wollen. Als Katholik hat man nicht nur das Recht, sondern sogar die Pflicht einem Unrechtsregime zu widerstehen. Kurzum: Sie sind ein blindwütiger Ketzer.
a.t.m
@Mission 2020 Mit dem Schwert? Wollen sie die Obrigkeit und alle die diese an die Macht gewählt haben eliminieren? Denn genau das wollen die Anarchisten das wir tun, aber nicht mit mir. Wir dürfen nicht gegen die Anordnungen Gottes unseres Herrn verstoßen und egal was der Staat anordnet für uns sollte gelten "Gott ist mehr zu gehorchen als den Menschen" aber genau das gilt eben nicht mehr und …More
@Mission 2020 Mit dem Schwert? Wollen sie die Obrigkeit und alle die diese an die Macht gewählt haben eliminieren? Denn genau das wollen die Anarchisten das wir tun, aber nicht mit mir. Wir dürfen nicht gegen die Anordnungen Gottes unseres Herrn verstoßen und egal was der Staat anordnet für uns sollte gelten "Gott ist mehr zu gehorchen als den Menschen" aber genau das gilt eben nicht mehr und das genau unter den Katholiken, siehe eben die Umfrage zu außerordentlichen Bischofssynode über die Familie.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
a.t.m
@Santiago74 Aha nur weil sie glauben das Gott der Herr ein Lügner ist, bin ich ein Ketzer! Und vermutlich werden auch sie es als falsch erachten das Menschen mit einer ansteckenden Infektionskrankheit leiden, nötigenfalls unter Quarantäne gestellt werden.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Santiago_
@a.t.m. Sie sind ein häretischer Dummkopf und Lügner, der keinerlei Gegenargumente hat und genau deshalb zu Unterstellungen greift. Ihre Monologe sind einfach nur noch erbärmlich.