Blackout-Experte: "Millionen Menschen werden hungern"

Einen Tag nach einem großflächigen Stromausfall in Tirol schlägt Blackout-Experte Herbert Saurugg Alarm.
John Sotow
"Der Experte" weiss alles, wird aber nie was verhindern.
Mensch Meier
....und wie wird man das?? " Experte"? Das stand gar nie zur Berufswahl und jetzt laufen nur noch solche herum......!
michael7
Besonders Politiker sind "Blackout-Experten": Kaum sollen sie bei Gericht aussagen, fällt ihnen plötzlich nicht mehr ein, was sie alles getan oder gesagt haben... 😂
Mensch Meier
Der war richtig gut! Schön erklärt!
Markus Reban
Ein paar Infos über Hrm. Saurugg und seine berufliche Expertise:
Herbert Saurugg ist
* Experte für die Vorbereitung auf den Ausfall lebenswichtiger Infrastrukturen
* Internationaler Blackout- und Krisenvorsorgeexperte sowie
* Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Krisenvorsorge (Wenn etwas passiert, das völlig unvorstellbar scheint - GfKV).
Er beschäftigt sich seit 2011 mit der steigend…
More
Ein paar Infos über Hrm. Saurugg und seine berufliche Expertise:

Herbert Saurugg ist
* Experte für die Vorbereitung auf den Ausfall lebenswichtiger Infrastrukturen
* Internationaler Blackout- und Krisenvorsorgeexperte sowie
* Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Krisenvorsorge (Wenn etwas passiert, das völlig unvorstellbar scheint - GfKV).

Er beschäftigt sich seit 2011 mit der steigenden Vernetzung & Komplexität in unserer Gesellschaft. Sein Hauptaugenmerk liegt auf den lebenswichtigen (Kritischen) Infrastrukturen (Kritis) sowie auf den Abhängigkeiten von diesen. Zentrale Themen sind dabei das europäische Stromversorgungssystem und ein sehr realistischer europaweiter Strom- und Infrastrukturausfall ("Blackout"). Er unterstützt Gemeinden, Unternehmen und sonstige Organisationen bei der Blackout-Vorsorge.

Vom Hintergrund her ist er Berufsoffizier des Österreichischen Bundesheeres (Major a. D.), wo er bis 2012 im Bereich IKT-/Cyber-Sicherheit tätig war. Zudem war er viele Jahre bei einer Freiwilligen Feuerwehr und als Notfallsanitäter beim Roten Kreuz im Einsatz. Die Ausbildung zum Krisen- und Notfallmanager, BdSI, runden seine Expertise ab. Zusätzlich hat er sich ein umfassendes system- und komplexitätswissenschaftliches Wissen angeeignet und bei verschiedenen nationalen Forschungsprojekten mitgewirkt.
Mensch Meier
Na, das hört sich doch schon mal nach was an! Insbesondere die Tatsache, dass er beim österreichischen Bundesheer und in sonstigen wichtigen Bereichen tätig war, bescheinigen ihm entsprechende Qualifikationen und Fähigkeiten! Hier scheint es sich dann wirklich um einen Experten zu handeln.... im Gegensatz zu den medial ernannten wie dem " Gesundheitsexperten Karli"... oder der "Sicherheitsexpert…More
Na, das hört sich doch schon mal nach was an! Insbesondere die Tatsache, dass er beim österreichischen Bundesheer und in sonstigen wichtigen Bereichen tätig war, bescheinigen ihm entsprechende Qualifikationen und Fähigkeiten! Hier scheint es sich dann wirklich um einen Experten zu handeln.... im Gegensatz zu den medial ernannten wie dem " Gesundheitsexperten Karli"... oder der "Sicherheitsexpertin", die für unsere Verteidigung zuständig ist.. oder noch viiiiiele andere!
Die Bärin
Was ist denn ein "Blackout-Experte"? Hat der schon ein halbes Dutzend Blackouts mitgemacht?
Rodenstein
Wahrscheinlich so etwas ähnliches wie ein Böller-Experte oder Glücks-Experte; man wird von Journalist:nnen zu Experten gekürt und ist es dann lebenslang für jeden Quatsch.