Clicks1.1K
Hat er das wirklich gesagt?
nujaas Nachschlag
Dem Sinn nach sicher, in dem Wortlaut sehr wahrscheinlich.
Elista
Na, hoffen wir mal, dass es mehr als 10% sind, die standhaft bleiben.
Außerdem zählen sie die vielen Genesenen nicht! Die haben es schon durchgemacht, haben ihre Immunität schon!
gennen
Aber die Immunität hält nur ein halbes Jahr, dann müssen sie sich auch spritzen lassen.
Mir wurde heute Morgen noch gesagt: die werden dich zwingen, du wirst sehen, dass du dich impfen lässt. Ich habe nur gesagt, ich lass mich nicht zwingen, wir werden wohl leiden müssen, wenn wir uns nicht spritzen lassen, aber ich werde danach noch leben, die Gespritzten vielleicht nicht. Vielleicht haben wir …More
Aber die Immunität hält nur ein halbes Jahr, dann müssen sie sich auch spritzen lassen.
Mir wurde heute Morgen noch gesagt: die werden dich zwingen, du wirst sehen, dass du dich impfen lässt. Ich habe nur gesagt, ich lass mich nicht zwingen, wir werden wohl leiden müssen, wenn wir uns nicht spritzen lassen, aber ich werde danach noch leben, die Gespritzten vielleicht nicht. Vielleicht haben wir Verwandten die uns dann etwas zu essen geben, aber ich glaube nicht. Dann sagte er nichts mehr.
Elista
@gennen "Aber die Immunität hält nur ein halbes Jahr, dann müssen sie sich auch spritzen lassen."
Das glaube ich nicht! Ich habe noch Antikörper und ich bin mir sicher, dass die Hintergrundimmunität weiter wirkt. Impfen lasse ich mich keinesfalls. Da müssten sie mich schon fesseln oder betäuben 😡
Die Impfung hält nicht, das sieht man ja jetzt in Israel.
gennen
So wird es aber hier gesagt.
elisabethvonthüringen
Ja, sowas aber auch... 🥱 😴 😫
Die Bärin
Es geht ums "Verrecken" im wahrsten Sinne des Wortes! Die "Covid-Spritze" hat schließlich keinen Impfstoff, sondern Gift!
Klaus Elmar Müller
"ums Verrecken" - ein Wort aus dem Dunklen: Unkultur des Todes!
Tina 13
Werden diese 10 % dann die einzig Überlebenden sein?
Issak
@Tina 13....so wird es sein!