Carlus
6893
"Selenskyj wollte nicht hören" - Ukraine reagiert verstimmt auf Äußerung Bidens
Quelle
"Selenskyj wollte nicht hören" - Ukraine reagiert verstimmt auf Äußerung Bidens

"Selenskyj wollte nicht hören" - Ukraine reagiert verstimmt auf Äußerung Bidens

News Aktuelle News Politik Russlands Krieg gegen die Ukraine US-Präsident Joe Biden bei seiner Rede am Freitag. © IMAG…
Martin Thust
Joe Biden will W. Selenskyi klarmachen, dass der aus der Sicht der U.S.A. nur ein Vasall ist,
den man braucht, um Russland möglichst großen Schaden zuzufügen.
Er möge sich also bitte nicht zu wichtig fühlen.
Der von A. Irlmaier vor über 75 Jahren sogenannte "Räuberfürst aus dem Süden" sieht sich natürlich selbst nicht in der Rolle eines Vasallen, sondern will für eine kurze, ihm bemessene, …More
Joe Biden will W. Selenskyi klarmachen, dass der aus der Sicht der U.S.A. nur ein Vasall ist,
den man braucht, um Russland möglichst großen Schaden zuzufügen.
Er möge sich also bitte nicht zu wichtig fühlen.
Der von A. Irlmaier vor über 75 Jahren sogenannte "Räuberfürst aus dem Süden" sieht sich natürlich selbst nicht in der Rolle eines Vasallen, sondern will für eine kurze, ihm bemessene, Zeit selbst das Weltgeschehen bestimmen.
Und so ist es ein Brauchen und Gebrauchtwerden auf der großen Weltbühne:
In allem eine Missachtung des freien Willens.
Rodenstein
Ich werf' mich weg!
Jetzt geht das Blamegame los und der "Zelenskij" wird, wie man es so schön auf angelsächsisch sagt, vor den Bus gestoßen - ist ja noch lustiger als Kino!More
Ich werf' mich weg!

Jetzt geht das Blamegame los und der "Zelenskij" wird, wie man es so schön auf angelsächsisch sagt, vor den Bus gestoßen - ist ja noch lustiger als Kino!
Martin Thust
Joe Biden hat diesen Krieg gewollt.
Das kann man mit Sicherheit sagen.
Carlus
@Martin Thust das hindert ihn aber nicht die Schuld anderen Personen in die Schuhe zu schieben:
Rodenstein
@Carlus
Eben, aus us-Sicht ist alles, alles nur "Zelenskijs" Schuld, schließlich hat der Pudel nicht eingehalten, was sich der wertloswesten von ihm versprochen hat.
Jetzt ist er dran.More
@Carlus

Eben, aus us-Sicht ist alles, alles nur "Zelenskijs" Schuld, schließlich hat der Pudel nicht eingehalten, was sich der wertloswesten von ihm versprochen hat.

Jetzt ist er dran.