Clicks1.8K
de.news
15

Deutsche Diözesanpriester an ihre Bischöfe: "Ihr seid auf dem Weg zur Hölle"

Der Priesterkreis CommunioVeritatis.de, der unter dem Patronat des "heiligen Papstes Johannes Paul II." steht und seinen Sitz in Paderborn hat, veröffentlichte auch auf Gloria.tv (13. Mai) eine scharfe Rüge, die an den präsidierenden Limburger Bischofs Georg Bätzing gerichtet ist.

Der Sprecher der Gruppe ist Pastor Frank Unterhalt. Die Erklärung wirft Bätzing und seinen Komplizen vor, auf der deutschen Synode Häresie zu fördern und auf dem "Weg zur Hölle" zu wandeln. Das von der Gurppe gewählte Artikelbild zeigt Höllenflammen.

Die Priester werfen den Bischöfen vor, die Seelen nicht zum Heil zu führen, sondern das Gegenteil davon zu tun. "Ihr führt das Werk der Wölfe aus", heißt es in dem Dokument, "Ihr zerreißt den Leib Christi, indem ihr das Wort Gottes missachtet und die Lehren seiner Kirche verfälscht."

Und: "Ihr tötet die Schafe, weil ihr häretischen Betrug verbreitet."

#newsYdwnpqscla

alfredus
Fakt ist, dass so mancher Priester Angst vor der Traditions-Messe hat, weil er meint, dass seine Priesterweihe ungültig sein könnte, was natürlich Unsinn ist ... ! In dieser Richtung wurde schon viel gesündigt, auch als man die Piusbruderschaft Pius X. unrechtmäßig exkommunizierte ! So kommt ein Unheil zum anderen und hat dafür die abgefallenen Bischöfe bekommen !
Vates
Alles gut und schön; aber Rom hat die größere Schuld, von dem alles ausgegangen ist und deshalb auch keine Sanktionen erfolgen! Also bitte nicht davon ablenken! Außerdem ist das Patronat des "heiligen Papstes Johannes Paul II." bezeichnend für diese Strategie und mehr als nur fragwürdig! Zudem dürfte die Zelebration der trid. hl. Messe für den Priesterkreis wohl tabu sein, schade!
stefan.mordel
Jesus sagt, ich bin ein guter Hirte. Priester und Bischöfe sollten Christus nachfolgen um auch gute Hirte zu sein. Leider, was in Deutschland zu dieser Zeit machen viele Bischöfe unter der verheerende Führung von Vorsitzenden des Bischofskonferenz Bätzing hat mit diesem Amt des guten Hirten nichts zusammen. Denn die sie nicht mehr gute Hirten sondern unverantwortliche Mieter. Das ist eine totale …More
Jesus sagt, ich bin ein guter Hirte. Priester und Bischöfe sollten Christus nachfolgen um auch gute Hirte zu sein. Leider, was in Deutschland zu dieser Zeit machen viele Bischöfe unter der verheerende Führung von Vorsitzenden des Bischofskonferenz Bätzing hat mit diesem Amt des guten Hirten nichts zusammen. Denn die sie nicht mehr gute Hirten sondern unverantwortliche Mieter. Das ist eine totale Katastrophe. Das ist nicht nur eine Häresie, sondern auch ein totaler Abfall vom Glauben. Der gute und barmherzige Gott möge ihnen die Augen aufmachen, dass sie sich bekehren und das Volk nicht ins Verderben führen.
alfredus
Pastor heißt = Hirte ... ! Pastor hin oder her, hier geht um unsere Bischöfe die jetzt endlich mal gerügt werden ! Sie, die Bischöfe verbreiten einen " fremden und unangenehmen " Geruch, man kann auch sagen : ... es stinkt gewaltig ! Wer hätte so etwas vor dem Konzil geglaubt ? Aber dieser Bazillus wurde schon dort gelegt und führte zwangsläufig zu einer Liberalität im Glauben, der sich besonder…More
Pastor heißt = Hirte ... ! Pastor hin oder her, hier geht um unsere Bischöfe die jetzt endlich mal gerügt werden ! Sie, die Bischöfe verbreiten einen " fremden und unangenehmen " Geruch, man kann auch sagen : ... es stinkt gewaltig ! Wer hätte so etwas vor dem Konzil geglaubt ? Aber dieser Bazillus wurde schon dort gelegt und führte zwangsläufig zu einer Liberalität im Glauben, der sich besonders auch in Deutschland unter Kardinal Lehmann entwickelte ! Dieser Niedergang setzte sich fort und wurde durch die Nachfolger : ... Erzbischof Zollitsch, Kardinal Marx und jetzt Bischof Bätzing ... nicht nur fortgeführt, sondern erhöht ! Diese Erhöhung wurde durch die Erhebung von dem Kirchenspalter und Chaoten Luther manifestiert, den man quasi zum Kirchenlehrer erhob ! Der synodale Weg, Interkommunion, neue Pastoral, Frauenweihe und die Homo-Paar-Segnungen, sind beredte Zeugen dieser diabolischen Verwerfung im Glauben ! Rettung ist kaum möglich, da ein Ungeist mitwirkt ! Nur Gott allein könnte die Rettung bringen !
sudetus
Pastor sagt man im Rheinland für den katholischen Priester, immer schon. bei uns in Bayern ist das unbekannt.
Klaus Elmar Müller
Richtig! Betonung katholisch auf der 2. Silbe (evangelisch auf der ersten), Plural katholisch "Pastöre" (evangelisch "Pastoren").
St.Martin
Ich habe eine Verständnisfrage, den Begriff Pastor kenne ich in meinem Umfeld nur von Protestanten. Hier wird dieser für einen katholischen Priester? verwendet. Ist das nun bei kath. üblich, wie steht dies im Zusammenhang mit einem Priester?
Danke.
frajo
Ein solcher Pastor hat bei uns (katholische) Exerzitien gehalten. nach meiner (ungenauen) Kenntnis ist die Bezeichnung Pastor für katholische Priester in der Gegend Niederrhein-Münster üblich.
Klaus Elmar Müller
@sudetus und @frajo haben Recht! Allerdings wird die zweite Silbe betont: "Pastór", Plural "Pastöre". Evangelisch dagegen "Pástor", Plural "Pastoren". Nicht zu vergessen: "pastor" heißt "Hirte", meint den volksnahen Priester, "Pfarrer" meint den vom Volk verehrten "Pfarrherrn".
St.Martin
Danke @frajo @Klaus Elmar Müller @sudetus ganz schön verwirrend.
Ratzi
💉👶🏼☠️ GENETISCH VERÄNDERTE EMBRYOZELLEN IN IMPFUNG!!!
Der AstraZeneca Impfstoff enthält laut Packungsbeilage Inhaltsstoffe, die in "genetisch veränderten humanen embryonalen Zellen (HEC) 293" - ALSO AUS EMBRYO-ZELLEN hergestellt wurden. Zusätzlich enthält er genetisch veränderte Organismen (GMOs).

Na, wer da keine Lust auf den Schuss bekommt.....

Produziert in genetisch verände…More
💉👶🏼☠️ GENETISCH VERÄNDERTE EMBRYOZELLEN IN IMPFUNG!!!
Der AstraZeneca Impfstoff enthält laut Packungsbeilage Inhaltsstoffe, die in "genetisch veränderten humanen embryonalen Zellen (HEC) 293" - ALSO AUS EMBRYO-ZELLEN hergestellt wurden. Zusätzlich enthält er genetisch veränderte Organismen (GMOs).

Na, wer da keine Lust auf den Schuss bekommt.....

Produziert in genetisch veränderten 293-Zellen der menschlichen embryonalen Niere (HEK) und durch rekombinante DNA-Technologie. Dieses Produkt enthält gentechnisch veränderte Organismen (GVO - 🇩🇪).

Es sind menschenverachtende Massenmörder!

Quelle: (Seite 29, Punkt 6)
europa.eu/…ed-chmp-29-january-2021-pending-endorsement_en.pdf
Klaus Elmar Müller
Herr Pfarrer Milch nannte die Bischöfe "Mörder". In einem Vortrag über den "Mord an den Seelen".
Elista
Wir müssen täglich für unsere Priester und Bischöfe beten
🙏🙏🙏
Marienfloss
Die Wahrheit ist hart, muss aber gesagt werden. Meine Hochachtung vor diesem Priesterkreis “Communion Veritatis”. Wenn die Hirten versagen bleibt für die Gläubigen nur noch ein intensivieren des Gebetes.
Endor
Shalom ! Möge diese klare Mahnung die Herzen der Abtrünnigen
erreichen und sie zur Umkehr bewegen. Shalom !